Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 8 Bewertungen - 4.5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Tachogeber suchen und wechseln
Verfasser Nachricht
ketwiesel Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Dec 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #211
RE: Tachogeber suchen und wechseln
Darum habe ich mich erstmal bedankt und Sorry wenns falsch rüber gekommen ist.

Schwamm drüber

LG
Dieter
30.12.2018 19:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
ketwiesel Offline
Junior Member
**

Beiträge: 24
Registriert seit: Dec 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #212
RE: Tachogeber suchen und wechseln
Ich hoffe ich darf noch fragen.

Ab welches Bj. ist die Servolenkung nicht mehr abhängig von den Tachogeber

LG
Dieter
07.01.2019 17:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.780
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5385
5712x gedankt in 4734 Beiträgen
Beitrag #213
RE: Tachogeber suchen und wechseln
Sie ist bei allen Twingo1 und 2 immer abhängig vom Tachosignal.
Das wird spätestens ab dem Verbau des ABS Bosch 8.0 aus diesem erzeugt.
Kannst du leicht nachschauen ob das Tachosignal im dicken ABS Stecker hinterm rechten Scheinwerfer belegt ist.
Nur zum schauen für die Recherche.
http://www.twingotuningforum.de/thread-34773.html
http://www.twingotuningforum.de/thread-39265.html
http://www.twingotuningforum.de/thread-2...pid8607947

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
07.01.2019 19:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Flatwingo Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Nov 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #214
RE: Tachogeber suchen und wechseln
RE: Tachosignal von ABS abgreifen?
Um das Thema wieder einmal aufzufrischen ---
Wie sieht denn der Tachogeber bei dem 1998er Twingo aus?
Seit einem Monat wird die Geschwindigkeit immer seltener angezeigt und oft funktioniert dann auch die Servolenkung nicht mehr..
An sich sieht es nicht so schwierig aus, das Teil auszutauschen.
Ich find es bei meiner 98er nur irgendwie nicht auf den ersten Blick...?
30.06.2019 19:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.780
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5385
5712x gedankt in 4734 Beiträgen
Beitrag #215
RE: Tachogeber suchen und wechseln
Gehe einfach auf Seite 1

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
30.06.2019 19:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Flatwingo Offline
Junior Member
**

Beiträge: 14
Registriert seit: Nov 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #216
RE: Tachogeber suchen und wechseln
Hoppla, stimmt! Danke
30.06.2019 21:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Fred58 Offline
Senior Member
****

Beiträge: 359
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 126
91x gedankt in 65 Beiträgen
Beitrag #217
RE: Tachogeber suchen und wechseln
Habe gerade den Tachogeber gewechselt. D7F mit Baujahr 98 soll je keinen Sicherungsstift haben. Also mit aller Kraft versucht, den Geber herauszuziehen, unmöglich Blow Brains Out
Seitlich geht ziemlich weit unten ein verzinkter Draht in die Drehmomentstütze. Und der ist herausziehbar. Das war der Sicherungsstift !
Den Geber brauchte ich daraufhin nur noch herausnehmen und den neuen hineinstecken. Leider hat der aber keine Aussparung mehr, um die Sicherung wieder einzuführen. Funktioniert aber trotzdem Very Happy

C06 7/1998 D7F
Laguna I Ph. 2 2.0 16V F4R 11/1999
10.07.2019 20:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Fonur Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: Jul 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #218
RE: Tachogeber suchen und wechseln
Habe den teil kfz Zubehör gekauft kostet 29,50€
13.07.2020 16:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.780
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5385
5712x gedankt in 4734 Beiträgen
Beitrag #219
RE: Tachogeber suchen und wechseln
Stolzer Preis.
Die für um die 10€ funktionieren auch.
Wer löten kann repariert die sowieso selber so wie hier beschrieben.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.07.2020 17:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo? Bingo! Offline
Junior Member
**

Beiträge: 1
Registriert seit: May 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #220
RE: Tachogeber suchen und wechseln
Leute, ich kann Euch gar nicht genug danken! Super Anleitung Teefax!

Ohne dieses Forum hätte ich schon den einen oder anderen Euro in Werkstätten gelassen.

Der Wechsel vom Temposensor hat auch bei mir gut funktioniert.

Großes Kompliment an alle, die hier ihr Wissen teilen. Tausend Dank!!
27.08.2020 12:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: handyfranky
Chilli Offline
Junior Member
**

Beiträge: 22
Registriert seit: Sep 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #221
RE: Tachogeber suchen und wechseln
Hallo Zusammen?

Erstmal vielen Dank für die tolle Beschreibung.

Diese würde mir auch sicherlich gut weiterhelfen, wenn ich das blöde Ding nur endlich finden würde....
Ich habe einen Twingo C06, Motor DF4 16V, BJ 2003.

Den Tachogeber bei Bandel bestellt, sollte morgen ankommen und nun will ich ihn verbauen.
Ich hab mir mittlerweile echt ‘nen Ast abgesucht, habe auch nicht besonders viel Erfahrungen im Schrauben, da es sich um mein erstes Auto handelt und ich die Erfahrung erst einmal sammeln muss.
Hat hier jemand eventuell einen Tipp oder sogar ein Bild von meinem Motor mit dem ganzen Plastik-Urwald aus Abdeckungen als Beschreibung dabei? Vielen Dank!
MFG Chilli
07.09.2020 20:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
yamstar Offline
Member
***

Beiträge: 249
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 23
88x gedankt in 73 Beiträgen
Beitrag #222
RE: Tachogeber suchen und wechseln
Bild ist doch auf Seite 1?

Du musst unterm Auto hinten am Getriebe durchgreifen. Kann man nicht verfehlen...
07.09.2020 22:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.780
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5385
5712x gedankt in 4734 Beiträgen
Beitrag #223
RE: Tachogeber suchen und wechseln
BJ 2003 kann schon ohne Geber sein.
Bei Twingos ohne Geber war bisher in jedem einzelnen Fall (eine Ausnahme) der Ausfall auf den Einbau eines nicht normgerechten Autoradios zurückzuführen.
Radio ab, Tacho geht wieder.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
07.09.2020 22:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Chilli
Chilli Offline
Junior Member
**

Beiträge: 22
Registriert seit: Sep 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #224
RE: Tachogeber suchen und wechseln
(07.09.2020 22:38)Broadcasttechniker schrieb:  BJ 2003 kann schon ohne Geber sein.
Bei Twingos ohne Geber war bisher in jedem einzelnen Fall (eine Ausnahme) der Ausfall auf den Einbau eines nicht normgerechten Autoradios zurückzuführen.
Radio ab, Tacho geht wieder.

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Das mit dem Radio kam mir auch schon in den Sinn Idea ,habe meinen Twingo mit ausgetauschtem, nicht Original Radio übernommen.

Werde es morgen mal ausbauen und gucken was das gute Sorgenkind Tacho dann reagiert. Rolling Eyes
07.09.2020 22:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 28.780
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5385
5712x gedankt in 4734 Beiträgen
Beitrag #225
RE: Tachogeber suchen und wechseln
Schreibe doch bitte ein paar Sätze.
Fehler dauernd da oder nur manchmal?
Seit wann da?
Weit wann hast du den Twingo?
Warum sind Neulinge immer so sparsam mit Informationen?

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
07.09.2020 23:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation