Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Startet einfach nicht mehr.
Verfasser Nachricht
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.044
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5863
6203x gedankt in 5141 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Startet einfach nicht mehr.
Speziell beim Start, also den ersten Zündungen, spielt das keine Rolle.
Der sitzt sowieso recht labberig da drin.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
23.06.2022 09:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.399
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 177
153x gedankt in 126 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Startet einfach nicht mehr.
Eine Sache fällt mir aber auch noch ein:

Wie steht es denn um die Zündkerzen?
Grad weil das bei höheren Drehzahlen passiert ist, kann ich mir schon vorstellen, das sich da eine Elektrode gelöst hat.

Ohne Fehlerspeicher und aus der Ferne ist insgesamt immer etwas schwierig.

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
23.06.2022 10:36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Scroller Offline
Seniorreparateur
***

Beiträge: 62
Registriert seit: May 2022
Bewertung 0
Bedankte sich: 14
16x gedankt in 16 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Startet einfach nicht mehr.
Moins Members,

allen Unkenrufen zum Trotz ... bei mir war es der Zündspulen(ent)störkondensator ... der ähnliche Sperenzien verursachte ... lässt sich ja recht einfach überprüfen.
23.06.2022 11:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.044
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5863
6203x gedankt in 5141 Beiträgen
Beitrag #19
RE: Startet einfach nicht mehr.
Der Kondensator kann einen Kurzen machen, dann brennt aber eine Sicherung durch.
Offen macht der keinen Stress.
Mich stört dass Avery hier reinschaut aber nicht antwortet.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
23.06.2022 13:16
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Scroller Offline
Seniorreparateur
***

Beiträge: 62
Registriert seit: May 2022
Bewertung 0
Bedankte sich: 14
16x gedankt in 16 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Startet einfach nicht mehr.
Moins Ulli,
ich weiß, dass diese "Durchbrenntheorie" hier eisern vertreten wird, aber das stimmt so nicht ganz. Wenn die "Sperrwirkung" gegen Gleichspannung noch ausreicht, aber gegen Wechselspannung reduziert ist (der Kondensator also nicht gänzlich "durchgeschlagen" ist), muss das ja Auswirkungen auf das Zündverhalten haben, ohne das gleich eine Sicherung durchbrennt. So war es bei mir der Fall und es brannte definitiv KEINE Sicherung durch .... Kondensator an Masse .... Motor aus, Kondensator ohne Masse .... Motor läuft. Erst nachdem ich den originalen (defekten) Kondensator ersetzt hatte, hat die Zündung auch wieder korrekt funktioniert. Ich habe und werde das nicht weiter ergründen, es war wie beschrieben (auch wenn die Theorie dagegen spricht) und 7,95 € an die Bucht inkl. Lieferung haben das Problem gelöst.
23.06.2022 14:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.044
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5863
6203x gedankt in 5141 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Startet einfach nicht mehr.
Wie du schon sagst.
Es spricht die Theorie dagegen.
Die Praxis aber auch.
Hier jemand der meint dass es ohne besser läuft.
https://www.twingotuningforum.de/thread-...age-5.html

Also, bitte keine Sachen reparieren die nicht kaputt sind.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
23.06.2022 15:25
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Avery82 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Jun 2022
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
4x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Startet einfach nicht mehr.
Zitat:Zylinder 2, ist da der Kerzenstecker wirklich drauf oder liegt der da nur so?

Der steckt Fest

Zitat:Der Saugrohrdrucksensor hängt auch mächtig schief.
Ich weiß allerdings nicht, was der für einen Einfluss hat.

Ich denke wenn der Sensor einen Schuss hat, würde es einen unrunden lauf erklären, aber denke er müsste noch starten.


Aber ich wollt mich mal bei allen bedanken und mit mir ihre Gedanken teilen.

Also Benzinpumpe läuft und neuer OT Geber ist bestellt ( kommt morgen ).
Habe leider keinen Multimeter.
24.06.2022 15:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Online
Franky
******

Beiträge: 3.692
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 827
948x gedankt in 795 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Startet einfach nicht mehr.
Ein Multimeter gibts bei Action für um die 10€

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
25.06.2022 04:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Jag_Willi Offline
Junior Member
**

Beiträge: 43
Registriert seit: Jul 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
6x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #24
RE: Startet einfach nicht mehr.
einen Multimeter gibt es auch in jedem Baumarkt für kleinstes Geld.
An den KW Sensor glaube ich nicht ganz. Man sollte eigentlich mit System den Fehler suchen: Also Zündfunken , Luft und Benzin vorhanden ?

Grüße, Willi
25.06.2022 06:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Fred58
Avery82 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Jun 2022
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
4x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #25
RE: Startet einfach nicht mehr.
Also Zündkerzen sind Neu,
Benzin ist auch genug da und Luft auch, wobei ich mir den Luftkasten mal genauer anschauen werde.
Der neue OT Geber kommt heute, durch die Schicht werde ich ihn wohl auch erst morgen einsetzten können.
25.06.2022 07:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.044
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5863
6203x gedankt in 5141 Beiträgen
Beitrag #26
RE: Startet einfach nicht mehr.
Dass da genug Luft ist glaube ich dir.
Woher weißt du das mit dem Sprit?
Da hattest geschrieben dass die Spritpumpe läuft.
Auch beim Starten?
Mache auch mal den Öleinfüller auf und gucke ob sich da beim Start was bewegt.
Berichte.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.06.2022 09:10
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Avery82 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Jun 2022
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
4x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #27
RE: Startet einfach nicht mehr.
Neuer OT Geber eingebaut, hat nichts geholfen.
Es kam ein Nachbar mit dazu der ein Auslesegerät hatte, sah aus wie ein Tablet von Max.... irgendwas.
Also laut diesem Gerät liegt wohl ein Fehler in der Schwungscheibe vor ...

Aktuelle Theorie, der neue OT Geber ist einfach Schrott, die Schwungscheibe ist im Hintern oder das Steuergerät hat ein Ding weg.
26.06.2022 14:09
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Online
Franky
******

Beiträge: 3.692
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 827
948x gedankt in 795 Beiträgen
Beitrag #28
RE: Startet einfach nicht mehr.
Ich frage einfach mal...du hast das Ding richtig herum eingebaut, das hatten wir tatsächlich dieses Jahr noch, das jemand den OT Geber falsch herum eingebaut hatte, dann guckt der Sensor nämlich nicht auf den Zahnkranz sondern ins Leere

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
26.06.2022 15:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Avery82 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Jun 2022
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
4x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #29
RE: Startet einfach nicht mehr.
Very HappyVery Happy
Das wäre es ja jetzt ....
denke das ich den richtig eingebaut habe .... Stecker zeigt ruchtung Fahrgastzelle.
26.06.2022 17:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
V320001 Offline
Member
***

Beiträge: 110
Registriert seit: Apr 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 16
43x gedankt in 27 Beiträgen
Beitrag #30
RE: Startet einfach nicht mehr.
(26.06.2022 17:17)Avery82 schrieb:  denke das ich den richtig eingebaut habe .... Stecker zeigt ruchtung Fahrgastzelle.

schon klar, aber du hast den Hinweis zum OT-Geber mit dem blauen Stecker gelesen?
Schick doch einfach ein Foto, dann kann der Fehler schon einmal ausgeschlossen werden.
26.06.2022 17:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo 2 Bj 2011 Hupe geht nicht mehr modellbauman 2 182 11.08.2022 11:01
Letzter Beitrag: modellbauman
  Motor startet nicht mehr 1und2 30 1.504 26.07.2022 19:21
Letzter Beitrag: rohoel
  Licht c06 2002 geht nicht mehr frank7d 6 556 22.07.2022 16:05
Letzter Beitrag: frank7d
  IR Schlüssel wird nach überbrücken nicht mehr erkannt-Warnleuchte Elektronik an Fjara 12 760 17.07.2022 12:11
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Abblendlicht während der Fahrt einfach weg und wieder da gismo-austria 15 11.334 11.03.2022 11:20
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 nach Einbau des neuen Lenkstockschalters startet Twingo nicht mehr westries 5 1.061 09.12.2021 21:47
Letzter Beitrag: westries
ZZTwingo1 IR ZV geht nicht mehr monacotwingo 50 4.146 26.10.2021 12:43
Letzter Beitrag: monacotwingo
  Notfallcode berechnen, Motor springt nicht mehr an JUDOKATA 45 8.055 17.10.2021 15:45
Letzter Beitrag: handyfranky

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation