Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Beifahrerseite Schrammen
Verfasser Nachricht
atticusfreak Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Oct 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Beifahrerseite Schrammen
Moin Leute,

mir ist gestern jemand ins Auto gefahren. Person etc. bekannt. Er möchte es gern ohne Versicherung klären. Was kann man für so einen Schaden verlangen? Bitte um Eure Mithilfe. Dankeschön.


Angehängte Datei(en) Bild(er)
       
13.10.2021 12:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.120
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5487
5846x gedankt in 4851 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Beifahrerseite Schrammen
Das ist ein wirtschaftlicher Totalschaden.
Wenn du eine Netter bist, dann soll der Schädiger 250€ da lassen und du machst noch ein paar Aufkleber drauf.
Alternativ kennt er jemanden der das gut kann und lässt es machen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.10.2021 12:42
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
atticusfreak Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Oct 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Beifahrerseite Schrammen
Danke für deine Antwort. Hast Du vielleicht einen Tipp wie ich das mit Mitteln behandeln könnte?
13.10.2021 13:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.120
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5487
5846x gedankt in 4851 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Beifahrerseite Schrammen
Hä?
Das mit dem wirtschaftlichen Totalschaden war ernst gemeint.
Alleine die Lackierung.
Alternativ Smartrepair plus Aufkleber.
Oder komplett selber gemacht spachtel, schleifen, Aufkleber.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.10.2021 13:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
atticusfreak Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Oct 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Beifahrerseite Schrammen
Er hat es jetzt doch seiner Versicherung gemeldet. Was bekommt man dann da noch ca.? BJ 2002, 190tkm.
13.10.2021 14:22
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.452
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 339
1366x gedankt in 876 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Beifahrerseite Schrammen
Für was nur immer dieses "was meint ihr" orakeln gut sein soll. Kann derjenige der dann am nächsten dran war irgendwas gewinnen?

Da kommt der Gutachter, schaut sich das an, dann kommt ein Schrieb von der Versicherung und du hast es schwarz auf weiß.
Nur nicht schon jetzt und auch nicht zirka.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

13.10.2021 15:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
rohoel Offline
Navigator
*****

Beiträge: 3.319
Registriert seit: Jul 2014
Bewertung 12
Bedankte sich: 712
965x gedankt in 743 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Beifahrerseite Schrammen
da bekommst du den restwert von der versicherung und gut wird es sein. kannst du ja mal schnell im internet selber ermitteln. Wink


mfg rohoel.

Probleme mit Navigation? Evtl. gibt es hier die Lösung!

Twingo, C06, Phase 3, Baujahr 2003, D7F 702, 58PS
ohne Servo, Klima, Spiegelverstellung, Zentralverriegelung, MP3 aber mit:
Faltschiebedach und verschiebbarer Rücksitzbank sowie viel Charme im ganz normalen Alltag!


[Bild: 657732_5.png]
13.10.2021 15:50
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 3.237
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 606
770x gedankt in 649 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Beifahrerseite Schrammen
Fahre zu einem Lackierer, die haben auch Gutachter an der Hand, hatte einen Ähnlichen Schaden und die Verursacherin/ Versicherung hat nach dem Kostenvoranschlag der Lackiererei abgerechnet, habs dann auch gleich dort reparieren lassen. Der Lackierer hats so gerechnet das es kein Totalschaden ist.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 149 Tkm gelaufen.
13.10.2021 16:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Rost an den Fensterdichtungen Fahrer-/Beifahrerseite Sniper 6 4.336 29.09.2014 16:18
Letzter Beitrag: peer.vanwanrooy
ZZTwingo1 Türgriff Beifahrerseite öffnet mit erheblichem Widerstand Sniper 3 2.621 17.03.2014 18:29
Letzter Beitrag: Sniper
  Türe der Beifahrerseite austauschen TwingoMimi 9 8.357 05.07.2011 06:39
Letzter Beitrag: TwingoMimi
  Faltdach tropft vorne (Beifahrerseite) nach Waschanlagenbesuch coloniaBVB 5 5.609 07.08.2009 13:47
Letzter Beitrag: coloniaBVB

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation