Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Welche Lautsprecher passen im Twingo RS? Habt ihr Empfehlungen?
Verfasser Nachricht
PieReS RS Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Sep 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Welche Lautsprecher passen im Twingo RS? Habt ihr Empfehlungen?
(07.10.2021 19:50)da_andy_ffm schrieb:  Wenn man nicht gerade 2 linke Hände hat, dann sollte es einem eigentlich gar nicht passieren Wink ansonsten sollte man der Fachwerkstatt sowas überlassen. Ich mache es, weil ich es mir zutraue und mein Bruder ist (KfZ)Meister, ich frage da auch gerne vorher mal nach.

Ich sehe da auch kein Problem Smile

So letzte Frage bevor ich Endgültig bestelle: Was brauche ich an Kabeln? Ich würde mal aufzählen und vielleicht kann es mir jemand bestätigen...

- Kabelkit Anschluss Endstufe (Stromkabel 20qmm, Massekabel 20qmm, Remotkabel, Sicherung, Kabelhülsen)
- Chinchkabel 4x4 - vom Radio zur Endstufe (2x LS, 1x Subbi)
- Lautsprecherkabel - von der Endstufe zu den Lautsprechern

Das müsste es doch schon gewesen sein, oder? Thank You

Man, wenn ich das Thema durch habe brauch ich erstmal 2 Wochen Urlaub Very Happy
07.10.2021 20:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Theloo Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.965
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 128
470x gedankt in 322 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Welche Lautsprecher passen im Twingo RS? Habt ihr Empfehlungen?
Der Ulli schreibt das nicht ohne Grund aber wenn ihr alle so selbstsicher seid ist doch alles super.
08.10.2021 16:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
da_andy_ffm Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Sep 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Welche Lautsprecher passen im Twingo RS? Habt ihr Empfehlungen?
Also beim Kabelkit ist eigentlich alles dabei, hier z.B. https://www.ars24.com/zubehoer/kabel/kab...?c=1000197

Da du 4-Kanal Endstufe hast, brauchst du kein 4x4 Cinch. Vom Radio geht es mit dem Cinch (s. Kit) direkt an die Endstufe und von dort brauchst du nur normales Lautsprecherkabel für die LS vorne und den Sub. Ich habe 1.5mm2 verbaut. Für die LS sollte 1.5mm2 dicke reichen, zumal man sie dann besser verlegen kann, gerade von dem Auto zu der Tür ist es besser etwas dünnere zu haben, da ist schon relativ eng dort. Für den Sub würde ich min. 2.5mm2 besser vll etwas dicker nehmen, der ist ehe bei dir im Kofferraum. und du brauchst da jetzt keine 5m, ich denke wenn du einfach im Baumarkt LS-Kabel holst, dann schickt es total, zumal du dort dann nach Maß abschneiden kannst. Für System vorne würde ich im Bereich 4m pro Seite nehmen, also einfach 8m im Baumarkt holen. Ich hatte ein Satz von Amazon mit 10m länge und habe da locker 2m abgeschnitten. Für Sub grob einfach 2m und wickele es nicht zusammen, wenn es zu lang ist, lieber passend kürzen. Durch das zusammenwickeln von Kabeln kannst du dir ratz fatz ein Störgeräusch erzeugen und dann pfeift es aus den LS oder dem Sub. Versuche beim Verlegen gerade beim Stromkabel nichts zu wickeln, also das LS nicht um das Stromkabel, nebeneinander oder besser so weit wie möglich von einander weg. An der Seiten entlang der originalen Kabeln zu verlegen ist eigentlich kein Problem, da ist noch genug Platz für mehr Kabel, nur beim Zusammenbauen solltest du drauf achte, dass du nichts zusammenklemmst oder gar das Kabel beschädigst.
08.10.2021 16:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PieReS RS Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Sep 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #19
ZTwingo2 RE: Welche Lautsprecher passen im Twingo RS? Habt ihr Empfehlungen?
Aaaalsooo: Hab mich gestern an die Arbeit gemacht, und heute weiter gebastelt. Ich bin auf 2 "Probleme" gestoßen: Anscheinend wurde bei einem der Vorbesitzer bereits neue LS und Hochtöner verbaut. Aber die Frequenzweiche dafür wurde einfach nur auf den Schaumstoff in der Tür geklebt und die Hochtöner wurden in der A-Säule eingebaut. Dämmung? Fehlanzeige. Morons Sind 13cm LS mit irgendwas um die 100WRSM Leistung. Kein Wunder, das da kein Sound kommt. Jetzt wollte ich meine neuen Kabel eigentlich direkt bis zu den LS ziehen (2,5qm, schon da). Nur bekommt man die ja beim Twingo überhaupt nicht durch die Tür! Ich möchte nicht an dem Stecker in der Tür rumwerkeln... Jetzt überlege ich was ich mache...


Option A: Frequenzweiche in der Tür belassen mit LS und Hochtöner dran und mein dickes Kabel an die dünnen Originalkabel schließen. Gefällt mir nicht die Option.

Option B: Frequenzweiche in den Innenraum, dort die dicken LS-Kabel dran. Dann wären die Hochtöner in der Tür tot. Bekomme ja kein Kabel bis dahin. Lösung: Andere Hochtöner ins Armaturenbrett.

Option C: die LS die ich bestellt habe (16cm mit Hochtöner) in den Innenraum, und das aktuelle Setup was drin ist raus. Würd ich aber nach Klang machen - wenn mich die 13er zufrieden stellen, würde ich mir die Mühe nicht machen (+Geldersparnis Very Happy).

Oder habt ihr noch Ideen? Stehe etwas auf dem Schlauch... bin mir auch nicht sicher, ob die dünnen originalen Kabel reichen. Die Endstufe hat einen Output von 80WRMS bei 4 Ohm, falls das hilft.

Und zweite Frage: Habt ihr den originalen Schaumstoff der in der Tür ist, wieder eingeklebt oder weggelassen (nach der Dämmung mit Alubutyl)?

Grüße PieReS RS


Angehängte Datei(en) Bild(er)
   
13.10.2021 22:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 3.239
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 606
770x gedankt in 649 Beiträgen
Beitrag #20
RE: Welche Lautsprecher passen im Twingo RS? Habt ihr Empfehlungen?
Ich würde die Kabel (nicht original) so lassen wie sie sind. Bei 80Watt Nennleistung, brauchste keine Starkstromleitungen Wink.
Ein Pioneer, Panasonic etc hat ja schon 50 Watt Nennleistung.
Beim Subwoofer kannste was dickeres nehmen aber bei LS, nee, is nur meine Meinung.
Die Weichen würd ich da lassen wo sie sind, (hätte nie gedacht das die da Platz haben) sparst dir die Neuverkabelung.
Passen 16er ohne schnippelei da rein??, ansonsten die 13er ordentlich befestigen u mal hören wie es klingt. Die Hochtöner würd ich auch da lassen wo sie sind.
Hier mein Lieblingssong, womit ich ebenfalls gerne ein System teste.
https://youtu.be/_AaHumrLfuU
Lass die Dämerei am Türblech, du mußt gucken das die Türpappe oder die Ls Abdeckung, nach dem Einbau nicht vibriert am Türöffnergestänge oder wo sonst. Sind alles meine Erfahrungwerte, gebe da auch nicht soviel Moos für Musik aus. Low Budget kann auch relativ gut klingen.
Habe in meinem Twingo 1 auch nur 16er Ls in den Türen reingeschnippelt, verwende die original Hochtöner, im Kofferaum werkelt eine Mc Audio 30cm Bassrolle (Kofferaumnutzung is damit Geschichte)diese ist mit Bassweiche sogar nur am rechten hinteren Radioausgang gekoppelt.
Radio ist ein Pioneer mit 50 Watt Nennleistung, keine Endstufe, hatte ich im ersten Twingo, reicht so wie beschrieben. Wenn ich im Innenspiegel nix mehr durch die Vibration sehe ists gut Smile Very Happy Very Happy
Welches Radio deiner Wahl wirds oder ist es geworden?

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 149 Tkm gelaufen.
14.10.2021 04:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PieReS RS Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Sep 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #21
RE: Welche Lautsprecher passen im Twingo RS? Habt ihr Empfehlungen?
Ich habe ein JVC KD-DB97BT verbaut. War schon vom Vorbesitzer drin und funktioniert super Smile
Ich hab die Sinusendstufe + LS aus einem der vorherigen Posts mit dem Ebay Link genommen. Endstufe hab ich gebraucht für 40€ gefunden und die LS neu von Conrad (die gehen zurück, wenn die 13er ausreichend sein sollten). Gedämmt habe ich eine Seite schon fast vollständig, das steht nicht mehr zur Debatte Very Happy
14.10.2021 11:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: handyfranky
PieReS RS Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Sep 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Welche Lautsprecher passen im Twingo RS? Habt ihr Empfehlungen?
Hallo zusammen,
ich habe nochmal eine Frage zu der Thematik: wie zur Hölle bekomme ich ein Stromkabel von der Batterie in den Innenraum beim RS? Geht das überhaupt ohne Bohren und wenn ja, hat vielleicht jemand ein Foto wie er es gemacht hat?

Hab jetzt alles andere verlegt und fertig, und jetzt soll es daran nicht scheitern...

Beste Grüße,
PieReS RS
Gestern 16:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.120
Registriert seit: May 2007
Bewertung 126
Bedankte sich: 5487
5846x gedankt in 4851 Beiträgen
Beitrag #23
RE: Welche Lautsprecher passen im Twingo RS? Habt ihr Empfehlungen?
Dazu gibt ein Kapitel bzw. sogar mehrere. Ist beim Twingo 2 nicht einfach.
Bei den vielen Ansätzen gibt es sogar ganz besonders bescheidene, ein Wunder dass die hier überhaupt erwähnt wurden.
Aber warum findest du das nicht?


Bohren
https://www.twingotuningforum.de/thread-...pid8653212
oder
https://www.twingotuningforum.de/thread-7072.html

Supergefährlich, deswegen https://www.twingotuningforum.de/thread-...pid8525241
https://www.twingotuningforum.de/thread-...ge-10.html

Interessant
https://www.twingotuningforum.de/thread-26517.html

Wohl dem bei dem diese Löcher existieren
https://www.twingotuningforum.de/thread-...pid8604876

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
Gestern 18:35
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Twingo 1 Bj. 2003 Lautsprecher JulianDuisburg 2 146 07.10.2021 14:41
Letzter Beitrag: Himoru
ZTwingo2 Welche Radios habt Ihr in euren Twingo eingebaut? AntlVlruS 16 2.641 07.09.2021 22:24
Letzter Beitrag: Orange
ZZTwingo1 Welche Endstufe und welche verkabelung Vernichtus 1 909 10.05.2021 06:24
Letzter Beitrag: ogniwT
ZZTwingo1 Twingo Phase 4 BJ05 Lautsprecher problem hilfe :/ Christianz18 12 5.211 05.02.2021 11:13
Letzter Beitrag: Christianz18
ZTwingo2 Lautsprecher Umbau im Twingo N arnno 83 138.618 23.12.2020 11:58
Letzter Beitrag: Ercan Özkan
ZZTwingo1 Twingo C06 165mm Lautsprecher in Türen einbauen Duke02 2 2.419 22.01.2020 18:40
Letzter Beitrag: handyfranky
ZTwingo2 Twingo 2 Lautsprecher mal wieder, hat jemand die Alpine SXE-1725S verbaut? Truedy 1 2.900 03.03.2019 21:08
Letzter Beitrag: Truedy
ZZTwingo1 Original Lautsprecher beim Twingo defekt / Neue Lautsprecher einbauen babi_89 40 20.530 16.09.2018 15:06
Letzter Beitrag: Orange

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation