Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zlkd vom D7f auf D4F ?
Verfasser Nachricht
Daniel_2002_Twingo1 Offline
Twingo Schrauber
***

Beiträge: 143
Registriert seit: Nov 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
18x gedankt in 9 Beiträgen
Beitrag #1
Zlkd vom D7f auf D4F ?
Moin Smile
Ich bin zur Zeit an meinem schwarzen 16V dran und hab gehört, dass der Kopf geplant werden muss wenn ich eine neue Metall Zkd einbauen möchte. Und bei der organischen zkd ist es ja nicht so schlimm, wenn der Kopf ETWAS verzogen ist. Würde die organische zkd passen ? Oder besser die aus Metall verwenden? Smile
19.09.2020 17:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.550
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6058
6359x gedankt in 5266 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Zlkd vom D7f auf D4F ?
Planen ist nicht erlaubt.
Weniger wegen der Kompression als wegen der Steuerzeiten und der Riemenlänge.
Siehe hier https://www.twingotuningforum.de/thread-...pid8679636
Und die einfache Dichtung würde ich auch nicht einbauen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
19.09.2020 20:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation