Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Innenraum sitzbezüge waschen
Verfasser Nachricht
Daniel_2002_Twingo1 Offline
Twingo Schrauber
***

Beiträge: 125
Registriert seit: Nov 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
14x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #1
Innenraum sitzbezüge waschen
Ich versuche mal gerade meine Lazuli Edition sitze abzuziehen und in der Waschmaschine zu waschen. Das hat wohl noch niemand ausprobiert. Ich mache es Smile

[Bild: twingo-27232308-7Zh.jpg]

Vorher stinken sie nach Tabakrauch und waren verschlimmert

[Bild: twingo-27232359-kSu.jpg]

Nachher Smile sauber und riechen wie gewaschen halt Wink auf feinwäsche, 20° Programm und Viiiel Waschpulver OHNE Weichspüler. Jetzt kaufe ich die Tage noch sprühkleber und klebe sie dann wieder auf. Ich gib hier vorher Bescheid, ob alles gut gegangen ist. Dann kann man es nachmachen Smile ANWENDUNG AUF EIGENE GEFAHR !!

[Bild: twingo-27232541-h7u.jpg]
27.03.2019 23:31
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.402
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 177
153x gedankt in 126 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Innenraum sitzbezüge waschen
In den meisten Fällen tut es aber auch n Polsterreiniger, welchen man absaugen kann.

Meine Tante hat n Dampfstrahler, damit gingen auch grobe flecken gut raus.
Aber nur im Sommer geeignet, weil ja viel Feuchtigkeit sonst im Auto verbleibt Very Happy

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
28.03.2019 07:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Daniel_2002_Twingo1 Offline
Twingo Schrauber
***

Beiträge: 125
Registriert seit: Nov 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
14x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Innenraum sitzbezüge waschen
Ich gebe es frei, dass es funktioniert Smile schaut mal, wie sauber es ist

[Bild: twingo-28083349-Uaq.jpg]

Weist du, warum die Frontscheibe beim Twingo so groß und der Rückspiegel klein ist? Weil die Vergangenheit nicht so wichtig ist, wie die Zukunft Wink
28.03.2019 08:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.545
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 347
1427x gedankt in 916 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Innenraum sitzbezüge waschen
Hat/hatte nicht der Twingo 3 per Reißverschluss abnehmbare Sitzbezüge? In den Fall würde ich auch die Bezüge ab und zu mal in die Maschine stecken. Wenn das ganze aber eine größere Baustelle mit Werkzeug und Sprühkleber wird, bleibe ich lieber beim Polsterschaum oder Nasssauger.

Übrigens, ich rauche jetzt seit fast vier Jahren nicht mehr und habe noch immer einen leichten Nikotingeruch im Auto. Der Steckt nicht nur in den Bezügen, sondern auch im Schaumgummi, Teppich, Himmel und wahrscheinlich auch im Blech... Wink

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

28.03.2019 09:26
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Eleske Offline
Theoretiker und Planer
*****

Beiträge: 1.402
Registriert seit: Nov 2017
Bewertung 1
Bedankte sich: 177
153x gedankt in 126 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Innenraum sitzbezüge waschen
Der steckt auch in allen Plastikverkleidungen.
Und auf den Scheiben.

Und bisher haben nur aggressive Nikotinentferner gewirkt, um das Zeug wieder von der Scheibe zu bekommen.

Aber gegen den Gestank kann man sich ja eine offene Tüte Kaffeepulver unter den Sitz stellen.

Dann riecht es immer lecker im Auto Very Happy

Wenn man mit dem Rauchen aufhört, hilft es auch, den Ascher und dessen angrenzende Bauteile gründlich zu reinigen und dann gibt es speziell dafür so n Duftwasser für den Aschenbecher.

Damit ist die Quelle auch beseitigt ^^

Wir sind nicht auf dieser Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen!

Spritmonitor.de
28.03.2019 09:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.545
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 347
1427x gedankt in 916 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Innenraum sitzbezüge waschen
Vergiss es. Durch Glut, Asche und die Filter wurde der Plastikeinsatz ziemlich spröde und den bekommst du weder sauber noch geruchsfrei. Dieser Einsatz reicht nicht einfach nur nach Nikotin, sondern viel intensiver, eben nach Aschenbecher. Hab ich mir vom Schrott für nen 5er einfach "neu" geholt und erst dann konnte man da wieder Kleinzeug reinlegen.

Aber hier geht´s ja ein erster Linie um die Sitzbezüge. Wink

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

28.03.2019 10:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Daniel_2002_Twingo1 Offline
Twingo Schrauber
***

Beiträge: 125
Registriert seit: Nov 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
14x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Innenraum sitzbezüge waschen
Ja mit dem sprühkleber muss man wieder nur das Polster an seinen Platz kommen. Das Leder liegt nur drumherum. Zeige ich alles noch. Warum leihst du dir kein Ozongerät aus? Das tötet alle Bakterien und entfernen t alle Gerüche. Allerdings kein Dreck. Nur dann ein einem Tag, wo du das Auto nicht brauchst Wink

Weist du, warum die Frontscheibe beim Twingo so groß und der Rückspiegel klein ist? Weil die Vergangenheit nicht so wichtig ist, wie die Zukunft Wink
28.03.2019 10:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
stefan64 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Mar 2019
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Innenraum sitzbezüge waschen
Super, ich hätte mich da ja nicht getraut. Andererseits, man braucht auch mal Mut!
29.03.2019 14:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Daniel_2002_Twingo1 Offline
Twingo Schrauber
***

Beiträge: 125
Registriert seit: Nov 2018
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
14x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Innenraum sitzbezüge waschen
Ich mache es einfach. Wenn's kaputt is ists kaputt und man hat dann was zum basteln Wink Ich hab ja nicht umsonst den ganzen twingo such schon auseinander geholt mit Motor. Das Getriebe mache ich auch Very Happy

Weist du, warum die Frontscheibe beim Twingo so groß und der Rückspiegel klein ist? Weil die Vergangenheit nicht so wichtig ist, wie die Zukunft Wink
29.03.2019 14:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Sitzbezüge Felix999 6 4.303 07.11.2016 16:55
Letzter Beitrag: DrTwin
  Sitzbezüge ItalianTwingo 7 5.678 16.12.2014 19:08
Letzter Beitrag: KzumO36
  sitzbezüge oder andere sitze Bomborino 1 2.756 21.04.2014 07:34
Letzter Beitrag: ogniwT
  Original Sitzbezüge RipCurl_T 6 10.288 08.01.2012 12:46
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Sitzbezüge - mal wieder ;) Alfiriel 8 12.882 30.09.2011 10:46
Letzter Beitrag: Dafkes24
  Sitzbezüge Leder Phase 1 Bj97 Shaggys 0 2.409 15.02.2011 20:15
Letzter Beitrag: Shaggys
  Sitzbezüge reinigen newman 0 2.183 02.04.2010 21:51
Letzter Beitrag: newman

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation