Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Seltsames Geräusch
Verfasser Nachricht
Twingo-Tom Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Sep 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #1
Seltsames Geräusch
Hallo, Twingo 1 , 43 KW, Bj. 2004
Neu hier, eben vorgestellt. Habe gerade die große Inspektion an meinem neuen (alten) Twingo gemacht, volles Programm inkl. Zahnriemen. Modell ohne Extras, kommt man schön überall drann. Läuft einwandfrei, springt sofort an, schöner, gleichmäßiger Leerlauf, egal ob kalt oder warm.
Was ich noch klären muss: denke, es fehlen ein paar PS, meine Teststeigung geht er mühsam im 4. mit 105 hoch. Im Vergleich meine Vorgänger: Peugeot 206 (60 PS) 115 km/h, Smart (61 PS) 120 km/h. Sonst läuft er einwandfrei, vor allem im unteren Drehzahlbereich.
Türbremse links funktioniert nicht, ärgerlich, wenn man in der Schräge aussteigen muss.
Klappert hinten rechts, Klappe schließt einwandfrei. Stoßdämpfer? Auge unten ist nicht ausgeschlagen.
Zum Geräusch: Wenn ich den Twingo abstelle, ist hinten rechts ein kontinuierliches Tackern zu hören (Zündung aus). Das geht bis zu einer Minute lang. Mal den Tankdeckel geöffnet und das Tackern hört auf. Unterdruck im Tank, es zischt beim Öffnen.
Hat jemand eine Idee was das sein könnte?


Gruss Tom
02.09.2017 08:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.550
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6058
6359x gedankt in 5266 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Seltsames Geräusch
Bei den Geräuschen würde ich sagen, gewöhne dich dran.
Insbesondere das Tackern nach abstellen ist normal und lasse in jedem Fall den Tankdeckel in Ruhe.
Dem Klappern hinten rechts musst du nachgehen.
Dafür könnte nämlich im blödesten Fall ein Federbruch verantwortlich sein.
Hier im Forum kam das Klappern hinten bisher recht häufig vor, allerdings NUR nach stümperhaftem Gefummel an den hinteren Federbeinen.
Mögliche Fehler: Oberen Gummipuffer um 180 Grad verdreht eingebaut, Feder auf dem Kopf eingebaut, Kolbenstangenmutter nicht richtig festgezogen.

Bei der Leistung gibt es ganz wenige mögliche Fehler.
Da du eine Inspektion gemacht hast wird der Luftfilter neu sein und als Ursache ausscheiden.
Eine Fußmatte unter dem Gaspedal wird es auch nicht sein.
Es kann aber sein dass der Gaszug nicht richtig eingehängt ist, lässt sich per Steckklammer einstellen.
Mache den Gaszug so stramm wie möglich ABER er muss in jedem Fall im Leerlauf schlaff sein.
Es darf dann auch nicht das kleinste bisschen Spannung drauf sei.
Kaufe dir unbedingt http://www.twingotuningforum.de/thread-3...pid8753326

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
02.09.2017 09:08
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingo-Tom Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Sep 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Seltsames Geräusch
Hallo,
Gaszug hatte ich gleich eingestellt, Drosselklappe geht voll auf. Den Stoßdämpfer schau ich mir nachher mal an, Ausbau geht ja razfaz.
Danke und Gruss Tom
02.09.2017 09:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.550
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6058
6359x gedankt in 5266 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Seltsames Geräusch
Der Motor wird volle Leistung haben.
Typisch sind eher hängende Bremsen.
Vorne wegen klemmenden Gleitbolzen, hinten wegen abgefallenen Bremsbelägen.
Das stinkt dann auch bzw. man verbrennt sich die Finger wenn man die Felgen anfasst.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
02.09.2017 09:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  P0314 16v seltsames Problem Zizou 28 18.293 05.10.2018 21:08
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Motor,seltsames geräusch RT97 0 1.821 09.06.2015 12:23
Letzter Beitrag: RT97
  Seltsames Blubbern nostra 3 2.951 26.05.2013 21:10
Letzter Beitrag: nostra

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation