Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Unser 2001er 16V in Amande
Verfasser Nachricht
Querlenker Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
5x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #1
Unser 2001er 16V in Amande
Hallo zusammen,
nachdem ich jetzt seit etwa einem Jahr in diesem Forum mitlese, möchte ich euch nun den Twingo meiner Frau vorstellen.

Da ich nach 10 Jahren, meine Frau von der Notwendigkeit eines Führerscheins überzeugen konnte, stand nach bestandener Prüfung die Anschaffung eines Zweitwagens an.

Folgende Punkte sollten erfüllt werde:
- günstiger Anschaffungspreis
- kleines Fahrzeug
- günstiger Unterhalt
- Platz für 2 Kindersitze (inkl. ausreichender Gurtlänge)
- Automatik
- Klima
- 4 Türen

Durch Zufall viel mir eine Autobild Klassik in die Hand, in der ausführlich die Vorzüge des C06 aufgezählt wurden. Nach kurzer Recherche (unter anderem hier im Forum), war klar das man die 2 fehlenden Türen in Kauf nehmen kann, da der Twingo in allen anderen Kategorien voll punktet.

Es begann also die Suche nach einem Twingo I Initiale 16V mit Quickshift. Da im Raum Stuttgart die meisten passenden Fahrzeuge standen, machten wir uns Samstags mit Trailer auf den Weg. Beim zweiten Händler fanden wir dann ein passendes Fahrzeug, das bis auf ein Faltdach so ziemlich alles an Bord hat. Meine Frau hat dann noch einen ziemlich guten Preis raus gehandelt und damit ging es dann huckepack nach Hause.

[Bild: twingo-11150915-qs3.jpg]



Es handelt sich um einen Initiale EZ 2001 (angeblich Modell 2002) 112.000Km gelaufen, mit Leder, Klima, elektr. Aussenspiegel, elektr. Fensterhebern, Zentralverriegelung, Servo und einem Becker Navi-Radio. Leider hat er kein Faltdach.

Mit dem Trailer ging es direkt zur Werkstatt, dort wurden alle Riemen und die Wasserpumpe getauscht + kompletter Kundendienst und neuer TÜV.

Die Kindersitze passen dank der verstellbaren Rückbank locker rein, jedoch ist der Innenraum im Sommer recht heiß (große Fensterfläche) und die Sicht nach hinten ist stark eingeschränkt. Deswegen hab ich die hinteren Scheiben schwarz tönen lassen und da ich meiner Herzdame bereits ein 6 Zoll Garmin Nüvi gekauft hatte, die dazu passende Rückfahrkamera verbaut. Für unsere Kids habe wir Kopfstützen DVD-Player montiert, was aber noch Verbesserungswürdig ist.


[Bild: twingo-11152035-AGD.jpg]
[Bild: twingo-11152053-j9y.jpg]
[Bild: twingo-11152300-awi.jpg]
[Bild: twingo-11152119-uKI.jpg]
[Bild: twingo-11152158-65a.jpg]


Im ersten Jahr hat meine Frau jetzt mal locker 20.000Km mit dem Twingo zurück gelegt. Ausserplanmäßig war nur das Heckklappenschloss, der Lüftermotor und die Fahrwerksfeder vorne rechts defekt. Da das Quickshift Getriebe in letzter Zeit etwas zickte, haben wir jetzt noch den Druckspeicher wechseln lassen. Alles wurde durch Neuteile ersetzt, wobei das ganze Fahrwerk gegen Sachs Stoßdämpfer und Eibach Pro-Kit Federn getauscht wurde.

Für den kommenden Sommer liegen bereits 4 von denen hier..
[Bild: twingo-11154316-AaF.jpg]
[img]https://pics.twingotuningforum.de/pics/2016/09/twingo-11154336-FEJ.jpg[/img

Diese sollen mit Vredestein Sportrac 5 in 175/50/15 kombiniert werden.
Ansonsten sind noch ein Tagfahrlicht, eine Sitzheizung und eine Erneuerung des Lenkrads geplant.

Danke fürs lesen und die zahlreichen Inspirationen.

Grüße
Querlenker

"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl
11.09.2016 14:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Develfish Offline
Member
***

Beiträge: 120
Registriert seit: Apr 2007
Bewertung 0
Bedankte sich: 7
17x gedankt in 17 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Unser 2001er 16V in Amande
Schaut doch nett aus der Kleine und bekommt anscheinend auch genug Pflege.
Weiter so, der Twingo sollte es Euch danken.

[Bild: twingo-10182518-AuK.jpg]
12.09.2016 05:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Querlenker Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
5x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Unser 2001er 16V in Amande
So, der Frühling steht vor der Tür und es ist soweit, die Sommerräder raus zu holen.
15 Zoll T-Line mit 175/50er Reifen. Das ganze mit vorne 10mm und hinten 30mm Distanzscheiben pro Achse.
Da der Twingo eh schon beim Kundendienst war, kamen hinten noch neue Bremstrommeln drauf.

Leider vibriert jetzt das Lenkrad ab 100km/h. Die Räder wurden bereits frisch gewuchtet und die Spur eingestellt. Leider keine wirkliche Besserung. Deshalb geht es kommende Woche nochmal in die Werkstatt.

[Bild: twingo-01130421-aiT.jpg]
[Bild: twingo-01130438-1Uc.jpg]
[Bild: twingo-01130453-IGL.jpg]

In zwei Wochen muss er laufen, da steht die TÜV Abnahme an. ShockedEmbarassed

"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl
01.05.2017 12:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
dragomir Offline
Twingoaddicted
*****

Beiträge: 2.743
Registriert seit: Feb 2007
Bewertung 25
Bedankte sich: 83
383x gedankt in 311 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Unser 2001er 16V in Amande
Schick steht er da, die t-lines in 15" sieht man noch dazu echt selten!

http://www.daniels-garage.de
01.05.2017 12:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 994
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Unser 2001er 16V in Amande
ein echtes schmuck-stueck....... (abgesehen von der automatique, aber wenn es deine madame bevorzieht..) zum garmin nuevi moechte ich meinen senf los werden, haben wir ebenfalls (denke 2013/14) gekauft fuer 229 (minus 50 remboursé par garmin) euros gekauft. natuerlich ein top-produit aber mit kleinen tick.. wenn er laengere zeit eingeschaltet ist (sagen wir vom atlantique bis elsass, da steigt er gerne (eine art ueberhitzung??) aus und mus sich 20/30 min abkuehlen..
andersrum gesagt, der naechste ist kein garmin, moeglicherweise mappy oder tom-tom...

Twingo, CN0, Phase 2, Baujahr 2014, D4F 770, 75PS
01.05.2017 17:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Authentique Offline
Member
***

Beiträge: 89
Registriert seit: Jan 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 17
8x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Unser 2001er 16V in Amande
Sehr schoen, da bin ich etwas neidisch. Ein 1.2 16V Initiale Paris Quickshift wäre mein absoluter Favourite. Finde das Quickshift-Getriebe großartig. ? Interessant finde ich auch die 15-Zoll T-Line. Habe ich in dieser Kombi noch nie gesehen.

Mein Fuhrpark:
RENAULT Twingo Benetton (Phase 1, EZ 4/1996, 1239ccm, C3G, Zitrusgelb)
RENAULT Twingo (Phase 1, EZ 12/1993, 1239ccm, C3G, Jaune Indien)
RENAULT R5 1.4 Automatic (EZ 3/1984, 1387ccm, 847/12, Rouge Bordeaux)
RENAULT R25 GTX 2.2 (EZ 4/1986, J7T, Rouge-Bordeaux)
RENAULT Espace TXE 2.2 (EZ 8/1990, J7T, Rouge)
RENAULT R4 TL (EZ 5/1981, 845ccm)
01.05.2017 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Querlenker Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 5
5x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Unser 2001er 16V in Amande
Danke für die lobenden Worte.
Heute morgen war ich beim TÜV um alles eintragen zu lassen. Ergebnis - durchgefallen!!

Langsam hab ich echt keine Lust mehr. Mal abgesehen davon, dass man mit einem veränderten Twingo beim TÜV offenbar unerwünscht ist, war das schleifen am Innenkotflügel natürlich das K.O.

Jetzt kann ich nur versuchen die 15mm Scheiben auf die Vorderachse zu hauen und auf der Hinterachse geh ich auf 20mm Scheiben.

Zuerst muss ich allerdings noch prüfen, ob eine Felge einen Schlag hat. Die wurden neu gewuchtet (2x), die Spur eingestellt und das Motorlager wurde gewechselt. Dennoch hab ich ab 120km/h starke vibrationen und der Twingo beschleunigt dann auch schlechter.

Es ist zum verzweifeln.

Gruß Querlenker

"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl
12.05.2017 09:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Mein 2001er - endlich vorgestellt Plastik44 7 3.632 06.04.2022 14:17
Letzter Beitrag: Plastik44
  Unser Twingo hudemcv 15 10.105 16.08.2017 18:33
Letzter Beitrag: hudemcv
  Unser erster Brüllwürfel andi1978 11 8.142 20.08.2016 14:33
Letzter Beitrag: RölliWohde
  Unser Twingo 1 CVie 17 11.696 09.01.2016 18:05
Letzter Beitrag: CVie
  Unser neuer der Schwatte Giftzwerg 5 4.279 02.11.2014 09:39
Letzter Beitrag: twingoflo
  Unser Manni ognito 16 11.238 09.05.2014 20:26
Letzter Beitrag: Rowdy
  Unser Zwerg DieJunx 5 4.611 13.12.2013 11:33
Letzter Beitrag: felixkarls
  Unser Twingo C06 Air "Easy" ChefKoch_NDH 3 4.644 09.12.2013 10:51
Letzter Beitrag: ChefKoch_NDH

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation