Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
Verfasser Nachricht
jonas Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
Hallo,

ich hab meine HU machen wollen und habe nun das Problem das der Prüfer meine Felgen/Reifen bemängelt (Dimension)

im Fahrzeugschein steht:
3004/779
e2*98/14*0071*19
155/65R14 75T

Die Felgen sich Orginal von Renault nun suche ich frhlich die ABE und ein Gutachten für die Felgen, da unter Umständen diese felgen mit den Reifen ohne Eintragung zugelassen sind ... nur one Gutachten/ABE wird das schwer zu Argumentieren Very Happy

Das hab ich auf den Felgen gefunden:
- Renault // ETRETAT 106
- E (durchgestrichen) dahinter F // 7700834840
- T6 ... X (kleine 6) // ITALY (2)
- SL070 // SPEEDLINE
- (Feld mit T26) dahinter Stempel 98 // 5 1/? _ _ _ _ - 4 _ _ 3 _ (sehr schwer zu lesen, ist das nötig?)
[Bild: twingo-23153530-nRL.jpg]

Frage:
kann mir hier jem sagen wo ich da ein Gutachten finde??
Da sind 165/65R14 Reifen drauf ... aber soweit ich weis sind die, abhängig von der Felge auch ohne Eintragung und nur mit ABE möglich für meinen Twingo.
23.01.2016 15:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chrissi26 Offline
Einmal Twingo immer Twingo!!
*****

Beiträge: 1.377
Registriert seit: Jan 2008
Bewertung 3
Bedankte sich: 104
162x gedankt in 146 Beiträgen
Beitrag #2
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
Irgendwo am äusseren Rand müsste KBA und dahintrr eine Nummer stehen.
Wenn Du die findest ist es einfacher ein Gutachten zu finden.

Alles rund um das Metall und den Metallbau!

Meine DIVA Embarassed
23.01.2016 15:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
jonas Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
Wink

ja, nur finde ich keine Zahl Sad

[Bild: twingo-23161131-9r1.jpg]
[Bild: twingo-23161149-xrk.jpg]

hier die Bilder zum Text oben
[Bild: twingo-23161557-td3.jpg]
23.01.2016 16:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.145
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5898
6228x gedankt in 5162 Beiträgen
Beitrag #4
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
Nein, da muss überhaupt keine KBA Nummer drin stehen.
Zeige denen mal den Ausdruck http://www.twingotuningforum.de/thread-34549.html
Ich kriege langsam aber sicher einen Hass auf TÜV und DEKRA.
Unfähige selbstverliebte machtversessene Nichtskönner.
Und mal so am Rande, das von dir gewählte Thread Icon ist für den Twingo3...

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
23.01.2016 17:20
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
jonas Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
hm.

ich fasse also Zusammen: ich muss zu Renault und die müssen mir sagen ob die Felgen bei meinem Twingo so von Ihnen ausgeliefert wurden ?!
Na da bin ich ja ma gespannt. *hust*

Ja, der Prüfer hat nicht mal die Hupe gefunden *grins*
Aber das Rad ist ihm aufgefallen: im Schein 155/65 auf den Reifen 165/65 .. und Zack .. Bemängelt *seufz*

oh, ich fand Gelb schöner Very Happy hab nirgends gesehen das die Farben zugeordnet sind Embarassed
23.01.2016 17:41
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.558
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 7
Bedankte sich: 128
353x gedankt in 318 Beiträgen
Beitrag #6
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
sind aber eigentlich nur 165/60 14 ohne weiteres zugelassen da der 165/65 14 mehrumpfang v.2,3% auch bei Tacho hat
abweichungen sind aber bis 2,5% möglich, daher ev. die frage nach der ABE

Der Tacho darf höchstens 7% zu viel und kein km/h zu wenig anzeigen.
Der Abrollumfang kann je nach Reifenhersteller bis zu -2,5% und +1,5% variieren.

der 165/65 14 hätte aber minus 2,3%

Quelle:
http://www.reifen-verband.de/reifen-tech...en-rechner

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
24.01.2016 13:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
jonas Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
Ja, die Kombination sind 2,3% mehrumfang und -2% auf dem Tacho.
Und somit nicht erlaubt ohne neueinstellung des Tacho (und Eintragung)

ABER:
Ich würde die Felgen dennoch gerne nutzen und da ggf. andere Bereifung drauf ziehen ... und da muss ich dann immernoch wissen was erlaubt ist Wink
Bei Felge und Auto.
24.01.2016 14:06
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
supertramp Offline
Banned

Beiträge: 846
Registriert seit: Jul 2015
Bedankte sich: 26
168x gedankt in 141 Beiträgen
Beitrag #8
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
Du hast doch die Teilenummer :7700834840
Frag erstmal bei Renault, ob es eine Unbedenklichkeitsbescheinigung gibt
oder sonst irgendeine Unterlage dazu, ist ja eine Twingo2 Felge
und eigentlich schon durch Renault zugelassen.
Ohne Eintragung oder ABE darf die bei dir natürlich nicht gefahren
werden, da hat der Prüfer schon richtig gehandelt.
Tacho musst nicht neu einstellen, weil er serienmäßig schon
mehr anzeigt, im Schnitt 7-10 %.
24.01.2016 14:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.741
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 497
763x gedankt in 464 Beiträgen
Beitrag #9
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
Ich war mir beim Namen der Felge bisher sicher, leider hattest Du kein Bild der Felge gepostet. Ich habe kurz gegooglet und es bestätigte sich mein Gedanke. Also: diese Felge wurde ab Werk gegen Option beim Mégane I Phase 1 mit montiert und ausgeliefert. Ja, es ist eine für Renault produzierte Felge und nein, diese wurde nie für den Twingo angeboten. Das mit dem Mégane dürfte dir schon einmal weiterhelfen, denn der hat ganz klar höhere Achslasten als Dein Twingo, vom technischen her sollte also absolut nichts dagegen sprechen. Nun wird es spannend, denn da diese Felge ab Werk montiert wurde, könnte das mit den Papieren so eine Sache sein. Gerade Renault hat für solche Felgen nie irgendwelche Dokumente gehabt. Soweit ich aber weiß, gab es die Felge auch im Zubehörkatalog und müsste dementsprechend Papiere mit im Gepäck gehabt haben. Wie gesagt aber nur für den Mégane I. Damit sollte aber dann Dein Prüfer ein einsehen haben.

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
24.01.2016 14:30
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.145
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5898
6228x gedankt in 5162 Beiträgen
Beitrag #10
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
@Jonas
Kannst bitte dein Profil bezüglich des Baujahrs berichtigen?
@supertramp
Vorsicht mit der Tachovoreilung.
Die beträgt bei meinem 2007er nur so um die drei Prozent bei neuen Serienreifen.
Da ist nicht viel Luft drin.
Mein 98er und 01er waren da erheblich großzügiger.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
24.01.2016 14:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
jonas Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #11
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
So, ich hoffe mein Profil stimmt nun.

Ich werde morgen mal bei Renault versuchen etwas dazu heraus zu bekommen. Die Hoffnung stirbt zu letzt Wink
Mal schauen was ich da gesagt bekomme.

Twingo C06 43kW
3004/779 0186
Erstzulassung 03/2003
155/65R14 75T
e2*98/14*0071*19
24.01.2016 14:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
jonas Offline
Junior Member
**

Beiträge: 6
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #12
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
So,
Rückmeldung von Renault: weder Felge noch Reifen sind Werksseitig für Twingo zugelassen und bedürfen damit einer Prüfung und ggf. extra Eintragung *seufz*

Allerdings wurde der Erfolg recht hoch eingeschätzt da es ja immer noch um kleine Reifengrößen geht.
Das werde ich dann in 10 Tagen mal Testen Wink

Twingo C06 43kW
3004/779 0186
Erstzulassung 03/2003
155/65R14 75T
e2*98/14*0071*19
25.01.2016 13:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
alfacoder Offline
Bremser
*****

Beiträge: 1.558
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 7
Bedankte sich: 128
353x gedankt in 318 Beiträgen
Beitrag #13
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
ja, man sollte nicht unbedingt jedesmal die prüfer sonst wo hin wünschen was naklar erstmal für sich selbst zum luft holen das einfachste wäre,
aber wenn nach eingabe der daten da nunmal auf seinem laptop es anfängt rot zu blinken muss er entsprechend handeln.

es gibt auch tester die geziehlt prüf-ings unter die lupe nehmen und kein ing. wird seine berufliche laufbahn riskieren weil er bei einer felge/reifenkombination ein auge zudrücken könnte.

letztendlich dient es ja schliesslich der eigenen sicherheit^^

Bei allen Schrauber-Tips, die ich hier gebe, setze ich vorraus, daß der, der sie umsetzt genau weiß, was er tut Twisted Evil
25.01.2016 14:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.145
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5898
6228x gedankt in 5162 Beiträgen
Beitrag #14
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
Ja.
Aber.
Wer 1 und 1 zusammenzählen kann der trägst das doch ein.
Wenn ich Prüfer wäre würde ich in so einem Fall nach Abklärung von Tragfähigkeit und Abrollumfang immer den Kunden und meine Kollegen bitten das Auto zu füllen.
Eine Runde über den Hof, und wenn dann nichts schleift ist es gut.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
25.01.2016 19:11
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
729x gedankt in 586 Beiträgen
Beitrag #15
RE: beim HU bemängelte Alufelge auf C06 (suche ABE/Gutachten)
Na das scheint mir aber eine zu praktische Prüfmethode für einen TÜV-Ingenieur zu sein Wink ...

(bekanntermaßen tut bei einem Platten der Ingenieur das platte Rad reihrum tauschen und kontrolliert, ob der Fehler mitwandert ... )

tschüss,

Harald_K
25.01.2016 20:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Ich suche Gutachten für Heckschürze von Sk und Front – Kombat Halbkind 1 5.181 28.01.2022 08:02
Letzter Beitrag: xpetnmu
ZZTwingo1 Heckspoiler - Suche Gutachten C06Toujours 7 5.576 21.12.2017 23:19
Letzter Beitrag: C06Toujours
  Suche gutachten RSL Cult Wheels! Punkschwein1 11 9.104 01.02.2017 06:23
Letzter Beitrag: Snoppi87
  Suche Gutachten für Alujet Felgen 7J x 14 ET25 Renkinho 8 14.577 09.08.2016 15:20
Letzter Beitrag: kenny
  suche Gutachten für Elia/AZEV Felgen Typ E Janima 13 18.239 27.01.2016 08:18
Letzter Beitrag: onkel-howdy
ZZTwingo1 Suche Gutachten für Intra 6x13 ET33 Typ 60312, KBA 41788 l3skon3 2 4.281 05.01.2016 17:51
Letzter Beitrag: l3skon3
  Suche Gutachten für KBA 43468 schwede133 5 8.457 31.08.2015 12:20
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Suche Gutachten / ABE für Devil-Duplexanlage für Twingo1 Renaulto 7 6.998 09.05.2015 01:40
Letzter Beitrag: TwingOo43

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation