Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gebläsemotor Twingo I
Verfasser Nachricht
reeky Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Gebläsemotor Twingo I
Hallo,

ich wollte heute meinen Gebläsemotor bei meinem Twingo wechseln.
Habe schon Armaturenbrett entfernt und nun glaube ich, dass ich einen falschen Motor bestellt habe.

Bei meiner Lüftungsbedieneinheit habe ich einen Knopf mit AC. Also vermute ich, dass ich Klimaanlage habe.

Seltsamerweise sieht der gekaufte Motor nicht so aus, wie der eingebaute.

Könntet ihr mir sagen, ob ich den richtigen habe (Bilder siehe Anhang)?
Wenn nicht, welchen muss ich dann bestellen (hier habe ich schon was gefunden)?


Angehängte Datei(en)
.pdf  Gebläsemotor.pdf (Größe: 1,25 MB / Downloads: 62)
09.01.2016 15:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5855
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Gebläsemotor Twingo I
Die Bilder 1,2 sind mit AC, 3,4 ohne.
Kaufe den Motor bitte neu, Teilenummer findest du hier genauso wie die Anleitung zum Wechsel ohne Armaturenbrettdemontage.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
09.01.2016 20:32
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
reeky Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Gebläsemotor Twingo I
Teilenummer habe ich in einem Beitrag gefunden, aber wie der Motor aus- und eingebaut wird bei einem Klima-Modell konnte ich nicht finden.
Hättest du da evtl. einen Link für mich?
09.01.2016 21:46
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5855
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Gebläsemotor Twingo I

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
09.01.2016 22:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
reeky Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2016
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Gebläsemotor Twingo I
Ich kann dort auch leider nichts über den Ausbau finden.
Was muss ich tun, damit ich den Motor aus dem Gehäuse bekomme?
Ich kann keine Schrauben finden oder andere Befestigungen finden.
10.01.2016 11:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.035
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5855
6196x gedankt in 5137 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Gebläsemotor Twingo I
Dann schaue doch bitte genau hin.
Und lies die anderen Beiträge zum Wechsel.
Benutze die integrierte Googlesuche.
Jetzt aber mal im Ernst.
In dem von mir zitierten Beitrag gibt es dieses Bild
[Bild: twingo-07190835-Jy3.jpg]

Das sagt dir nichts?
Dann gehe in die Werkstatt.
Wenn ich dir jetzt noch Tipps gebe gibst du mir nachher die Schuld wenn du was kaputt gemacht oder dich verletzt hast.
Die Lösung liegt genau unten mittig im Bild.
Daraus ersieht man wie entsichert und wie herum gedreht wird.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
10.01.2016 12:24
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: D-R
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1274x gedankt in 1066 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Gebläsemotor Twingo I
Beim Klimamodell geht der Motor und auch der Vorwiderstand raus, ohne das A-Brett auszubauen. Rechts lösen und zurückziehen reicht.

Eine andere Frage:

Mein Motor läuft und quietscht im Winter.
Warum quietscht er im WINTER?
01.02.2016 12:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Gebläsemotor kayuwerott 6 4.130 06.01.2019 20:48
Letzter Beitrag: rohoel
ZZTwingo1 Keine Luft trotz neuem laufendem Gebläsemotor Quaidi 9 4.900 08.10.2017 22:19
Letzter Beitrag: Quaidi
ZZTwingo1 Gebläsemotor lacker1200 13 8.736 25.01.2017 20:57
Letzter Beitrag: supergruen

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation