Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Spurstangenkopf, Lenkstange dreht mit, bekomme den Kopf nicht abgedreht?
Verfasser Nachricht
Goldie Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Spurstangenkopf, Lenkstange dreht mit, bekomme den Kopf nicht abgedreht?
Hallo,
brauche dringend eure Mithilfe, versuche verzweifelt die Spurstangenköfe an meinen Renault Twingo , 1,2 16V, Bj: 2002, 55KW (75PS)zu wechseln.
Fahrerseite (links) war überhaupt kein Problem, die Rechte Seite macht mir mehr Probleme.

Folgendes Problem habe ich:

Ich bekomme den alten Spurstangenkopf nicht gelöst weil sich die Lenkstange sich mitdreht.
Die Kontermutter am Kopf ist lose, habe über Nacht Caramba zum Lösen auf das Gewinde gesprüht, der Kopf lässt sich einfach nicht lösen.

Hat jemand eine Lösung.....

Arbeite am Wagen aufgebockt mit einen Wagenheber, ist vielleicht die schlechte Situation um mit Zangen zu arbeiten als unter einer Hebebühne.
15.10.2015 11:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.119
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5891
6225x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Spurstangenkopf, Lenkstange dreht mit, bekomme den Kopf nicht abgedreht?
Geht es nur um den Kopf?
Schlitzen mit Trennscheibe, Gewinde nach Möglichkeit nicht beschädigen.
Nicht gut wenn auch wirksam ist dass Erhitzen mit dem Brenner.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
15.10.2015 11:33
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
onkel-howdy Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.469
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
255x gedankt in 201 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Spurstangenkopf, Lenkstange dreht mit, bekomme den Kopf nicht abgedreht?
Ich kenn jetzt den Twingo nicht auswending....aber ist da nicht eine gefräste Fläche an der Stange wo man mit nem Gabelschlüssel gegenhalten kann? Zur Not ne Crimpzange satt andrücken, oder n alten Gabelschlüssel anpunkten und hinterher wieder entfernen, oder wie schon erwähnt warm machen. Muss ja nicht immer gleich der Brenner sein...Heissluftfön dauert halt länger, und dann abschrecken mit Kältespray. Die Idee mit der Flex ist auchsehr gut den du nimmst a) Material weg und b) durch die wärme dehnt es sich auch aus.

Caramba ist auch nur ein besseres Deo Wink Am besten für die Zukunft auch mal ne Dose hiervon kaufen: http://www.reinigungsberater.de/rostloes...SP101.html DAS ist Profiqualität vom allerfeinsten.
15.10.2015 12:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: hti
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
729x gedankt in 586 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Spurstangenkopf, Lenkstange dreht mit, bekomme den Kopf nicht abgedreht?
Abtrennen des Gelenkendes und Schlitzen war auch bei mir die Lösung ...

liegt auch an der etwas unglücklichen Konstruktion mit dem langen Schlitz in der Gewindebuchse, da ist die Version mit der geschlossenen Gewindehülse deutlich reparaturfreundlicher.

tschüss,

Harald_K
15.10.2015 13:03
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 994
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Spurstangenkopf, Lenkstange dreht mit, bekomme den Kopf nicht abgedreht?
war das selbe bei unserem clio (bj ende 80??)
caramba hat nicht viel geholfen, aber zwei HAMMER, ein groesserer zum "unterstellen" und ein kleinerer zum "bearbeiten"...
hat etwas gedauert, aber nach und nach (mit viel oel und caramba..) hat er sich endlich geloest....Laughing
bonne chance..Wink
15.10.2015 16:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Goldie Offline
Junior Member
**

Beiträge: 2
Registriert seit: Oct 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Spurstangenkopf, Lenkstange dreht mit, bekomme den Kopf nicht abgedreht?
Hallo danke für eure geistig reichen Antworten.

Alles ist wieder gut, habe die brachiale Methode gewählt, Trennscheibe, Hammer und Meißel.
Mit der Trennscheibe vorsichtig an geschlitzt und mit Hammer/Meißel etwas aufgehebelt dann abgedreht.
Ist jetzt ab, zwei neue wieder ran und ab zum TÜV Very HappyVery HappyVery Happy

@onkel-howdy Super Tipp habe ich gleich bestellt.


LG danke
10.11.2015 15:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Reifen (vorn) innen abgefahren, Spurstangenkopf uwe33 6 968 12.11.2021 09:41
Letzter Beitrag: uwe33
  Spurstangenkopf ausgeschlagen Trixer123 5 3.871 06.08.2018 08:01
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Spurstangenkopf Kosten AJxxAJ 8 8.231 08.11.2015 11:33
Letzter Beitrag: Theloo
ZTwingo2 Spurstangenkopf ausgeschlagen wrc-engelchen 13 13.182 27.04.2015 22:35
Letzter Beitrag: institio
  Axialkugelgelenk und Spurstangenkopf wechseln... Der_Hobby_Schrauber 4 6.471 15.10.2013 06:34
Letzter Beitrag: passivhaus
  Spurstangenkopf wechseln nepoolli 3 3.442 05.10.2013 15:30
Letzter Beitrag: Tatoeff
  Lenkstange für TÜV erneuern. Merlin99 3 3.756 24.04.2013 12:27
Letzter Beitrag: wodipo
  Spurstangenkopf innen??? Was meinen die damit ? donchapp 1 3.015 25.01.2013 20:00
Letzter Beitrag: mkay1985

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation