Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Innenspiegel
Verfasser Nachricht
girgl Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Innenspiegel
Hallo ich benötige wieder einmal Eure Hilfe
den Innenspiegel der blind war wollte ich austauschen.mit drehen und etwas kippen ging er eigentlich leicht ab
aber den anderen auf die Kugel zu drücken trotz schmierens niente ich krieg den Spiegel nicht drauf eher gibt die Scheibe nach.
Weiß einer von Euch wies geht und verät es Danke schon mal
Gruß aus Bayern ganz oben Girgl
13.09.2015 15:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.556
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6059
6361x gedankt in 5268 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Innenspiegel
Der Spiegel wird nicht an der Kugel getrennt.
Der Sockel wird nach oben geschoben, es bleibt der geklebte Keil auf der Scheibe.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.09.2015 15:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
girgl Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Innenspiegel
hallo fürs erste schon mal DANKE ichhabe die Halterung relativ leicht von dem geklebten Teil abschieben können.
Jetzt stehe ich vor dem Problem den Innenspiegel ohne Blinde Stellen wieder auf die Kugel zu bringen,weiß mir da einer einen Trick mit roher Kraft ist eher der Spiegel hin
Gruß aus Bayern ganz oben Girgl
14.09.2015 14:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.556
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6059
6361x gedankt in 5268 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Innenspiegel
Mache ihn warm.
Keine 100 Grad aber so dass du ihn nicht ohne Kochhandschuh anfassen kannst.
Den Stiel spannst du am Besten in einen Schraubstock.
Ist kein Schraubstock da legst du den Spiegel auf Gesicht, einer hält ihn runter (der schwächere), der andere fädelt die Kugel ein.
Wenn was bricht, nicht schlimm.
Besser als die Scheibe, denn die hält NICHTS aus.
Ich habe letztens eine kaputt gemacht.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
14.09.2015 15:48
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
girgl Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Apr 2015
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Innenspiegel
werde morgen berichten wie das mit dem Heißluftföhn hinhaut
mfG vom obersten Teil Bayerns
14.09.2015 18:24
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.556
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 6059
6361x gedankt in 5268 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Innenspiegel
Heißluftfön mit Vorsicht verwenden, Überhitzung ist schnell möglich.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
14.09.2015 18:27
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo46 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 993
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 9
89x gedankt in 78 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Innenspiegel
morgen war gestern??
16.09.2015 15:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Innenspiegel Frage TwingChing 2 2.836 14.04.2013 09:24
Letzter Beitrag: PaddeLeGrande
  Innenspiegel vom Spiegelhalter lösen Pelikanflüsterer 1 2.252 02.12.2012 01:12
Letzter Beitrag: mkay1985
  innenspiegel Problem Mutzel 6 4.398 28.03.2012 21:14
Letzter Beitrag: Mutzel

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation