Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gewinde Achsschenkel für Bremssattel defekt. Helicoil?
Verfasser Nachricht
schwede133 Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 86
8x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #1
Gewinde Achsschenkel für Bremssattel defekt. Helicoil?
Moin,

beim Wechseln der Bremsscheiben musste ich feststellen, dass das Gewinde am Achsschenkel für den Bremssattel weg ist. Warum, keine Ahnung.

Könnte ich bei diesem offenen Gewinde auch mit Helicoil arbeiten? Oder einen neuen gebrauchten Achsschenkel?

Viele Dank.

Gruß

Matthias
03.08.2015 15:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hombre Offline
Member
***

Beiträge: 140
Registriert seit: Feb 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 24
23x gedankt in 15 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Gewinde Achsschenkel für Bremssattel defekt. Helicoil?
Hallo Matthias,

besser als Helicoil ist TimeSert von Würth, allerdings nicht ganz billig.

Theoretisch machbar, ABER ganz ehrlich - diese Stelle ist aber so was von sicherheitsrelevant, such Dir besser einen guten gebrauchten Achsschenkel.

LG
Bernhard
03.08.2015 15:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: schwede133
passivhaus Offline
:-X
****

Beiträge: 563
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 3
Bedankte sich: 1
151x gedankt in 109 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Gewinde Achsschenkel für Bremssattel defekt. Helicoil?
helicoil hat dafür sogar speziellen rep.-satz.
http://www.boellhoff.de/de/de/unternehme...dlager.php

lg manfred
03.08.2015 15:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker , schwede133
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.355
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5979
6275x gedankt in 5200 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Gewinde Achsschenkel für Bremssattel defekt. Helicoil?
Ich kenne Helicoil und Timesert und arbeite mit beiden.
Ich bevorzuge ganz klar Helicoil.
Bei weichen Materialien mit größeren Defekten (Magnesium mit Ausbrüchen) nehme ich lieber Timesert.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
03.08.2015 17:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: KevKev1991 , schwede133 , tutzitu
schwede133 Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Aug 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 86
8x gedankt in 6 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Gewinde Achsschenkel für Bremssattel defekt. Helicoil?
Ein Bekannter arbeitet auch mit Helicoil und wir werden das Gewinde wiederherstellen.
03.08.2015 18:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Unterschiede Bremssattel 13" zu 14" Chrissi26 4 679 08.10.2022 09:36
Letzter Beitrag: Rgbger
  Achsschenkel Frage BlackNirvana86 8 2.057 14.02.2022 07:42
Letzter Beitrag: BlackNirvana86
ZZTwingo1 C06 / 58PS / EZ 2003 - Achsschenkel / Radnabe / Radlager vom 75 PS´er ? Christian aus Berlin 2 972 10.11.2021 17:28
Letzter Beitrag: Christian aus Berlin
  Twingo 1 16V Phase 4 welcher Bremssattel OdinTwingo 18 2.739 22.05.2021 06:49
Letzter Beitrag: OdinTwingo
  Neuer Bremssattel vorne links fest Vanana 19 12.841 19.12.2018 20:03
Letzter Beitrag: cooldriver
  Gewindereparatur Achsschenkel Bambi 12 6.831 19.10.2018 05:09
Letzter Beitrag: Bambi
  Radnabe schleift auf Achsschenkel Marius1085 4 4.151 27.11.2017 15:49
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Achsschenkel/Radnabe Allgemeine Frage DjKMen 1 2.264 02.11.2017 13:27
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation