Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Querlenker tauschen
Verfasser Nachricht
Erna0815 Offline
Member
***

Beiträge: 50
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Querlenker tauschen
Guten Morgen, leider ist an meinem twingo noch ein querlenker kaputt auf der beifahrerseite. Da ich sowieso durch den wechsel der spurstangenköpfe zur spureinstellung muss, wollte ich diesen sofort tauschen. Auf der Fahrerseite wurde vor kurzen nur das Traggelenk getauscht. Sollte ich doch lieber direkt beide tauschen oder reicht es wenn ich lediglich den auf der beifahrerseite wechsel?
28.09.2014 09:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1277x gedankt in 1069 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Querlenker tauschen
Was ist kaputt? Wenn die Gummis schon morsch sind, beide erneuern. Ich hatte hier im Forum schon mal gefragt nach Erfahrungen mit den Billig-Querlenkern aus der Bucht. Es gab keine Bedenken. Wenn die Spurstangenköpfe schon alt sind würde ich die mit erneuern. Wenn dein Querlenker verbogen ist könnte es der Fahrschemel auch sein.
28.09.2014 11:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Erna0815 Offline
Member
***

Beiträge: 50
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Querlenker tauschen
Die spurstangenkoepfe habe ich ja erneuert. Gummis sind intakt. Aber irgendwo kommt noch ein poltern von rechts vorne. Stossdämpfer sind auch neu. Kann man ruhig die billigen von NK nehmen? Würde einfach den rechten tauschen.
28.09.2014 16:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1277x gedankt in 1069 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Querlenker tauschen
Dass ein Poltern vom Querlenker kommen soll mag ich nicht glauben oder sieht man dass die Gummibuchse tot ist? Was hast du noch gewechselt? Domlager? Gummipuffer?

Sorry oben habe ich mich verschrieben wegen der Spurstangenköpfe. Mach auf jeden Fall beide Traggelenke (ob mit oder ohne Querlenker) neu. Sonst fährst du bald wieder zur Spureinstellung.

http://www.twingotuningforum.de/thread-3...Querlenker
28.09.2014 16:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Erna0815 Offline
Member
***

Beiträge: 50
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Querlenker tauschen
Traggelebk links ist neu. Wie gesagt das "klocken" kommt definitiv von rechts. Der vorbesitzer hat vor kurzen die stossdämpfer vorne tauschen lassen. Ich gehe mal davon aus das es da keinen defekt gibt. Es wurde auch der gummipuffer oben links am stossdämpfer nochmal vor wen8gen wochen getauscht. Kann man irgendwie testen ob rechts villeicht doch was mit dem dämpfer bzw. Domlager nicht stimmt? Stoßdämpfer sind von der marke Optimal.
28.09.2014 17:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1277x gedankt in 1069 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Querlenker tauschen
Wenn man nichts sieht bau den Stoßdämpder (das Federbein) rechts aus und schau es dir genau an. Das ist wenig Arbeit und die Spureinstellung hast du sowieso am Hals.
28.09.2014 17:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Erna0815 Offline
Member
***

Beiträge: 50
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Querlenker tauschen
War ebend in einer werkstatt. Die meinten das alles fest ist und nichts weiter zu erneuern wäre...... ich soll es so lassen. Naja
.....
29.09.2014 07:54
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1277x gedankt in 1069 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Querlenker tauschen
Der Twingo klappert oft. Wurde der Gummiteller rechts erneuert?
29.09.2014 08:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Erna0815 Offline
Member
***

Beiträge: 50
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Querlenker tauschen
Rechts ja... links hab ich mir samstag besorgt bei renault fuer 25.50euro. Schraub ich gleich dran. Kommt von euch jemand aus dem ruhrpott der mal einen blick drauf werfen könnte?
29.09.2014 08:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Erna0815 Offline
Member
***

Beiträge: 50
Registriert seit: Sep 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 3
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Querlenker tauschen
Ich brauche nochmal euren fachmänischen rat. Ich habe ja Spurstangenköpfe getauscht nur es waren welche mit spannschraube verbaut obwohl mein Twingo BJ.2001 ist. Habe auch weil es vorher so war die Kontermutter wieder mit festgeschraubt obwohl die völlig unnötig ist wie man mir heute beim Spureinstellen gesagt hat. Wird das der tüv bemängeln? Jetzt die nächste Sache.... Spur konnte nicht eingestellt werden da Rechts die Spurstange eiert bzw. Krumm ist. Kann davon das klappern bei Bodenwellen kommen? Kann man die Spurstange auch leicht selbst tauschen? Danke schonmal. War jetzt mittlerweile wegen den Klappern bei 3 Kfz Werkstätten die alle meinten das eigentlich alles in Ordnung ist.
04.10.2014 12:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1277x gedankt in 1069 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Querlenker tauschen
Für die (inneren) Spurstangen gibt es spezielle Ausbauwerkzeuge (Axialgelenk-Abzieher/Lösewerkzeug) Damit ist es kein Theater. Ohne kann es eines werden. Klappern von einer krummen Spurstange - wohl kaum.

Dass der TÜV die Kontermutter bemängeln wird glaube ich nicht.
05.10.2014 17:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
D4F Offline
Senior Member
****

Beiträge: 611
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 2
Bedankte sich: 189
124x gedankt in 97 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Querlenker tauschen
@9eor9: Hast du mit diesem Werkzeug Erfahrung? Habe die Spurstangen bisher immer mit einer großen Rohrzange gelöst, liebäugle aber schon eine ganze Weile mit einem solchen Werkzeug.

Spritmonitor.de
05.10.2014 18:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1277x gedankt in 1069 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Querlenker tauschen
Wenn du die Rohrzange gut ansetzen kannst, geht es auch damit, wenn das Gewinde nicht zu fest sitzt. Sonst braucht man das Werkzeug.
05.10.2014 19:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
D4F Offline
Senior Member
****

Beiträge: 611
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 2
Bedankte sich: 189
124x gedankt in 97 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Querlenker tauschen
(05.10.2014 19:44)9eor9 schrieb:  Wenn du die Rohrzange gut ansetzen kannst (...)

Ich habe schon ganze Lenkgetriebe ausgebaut, um gut ansetzen zu können. Laughing

Spritmonitor.de
05.10.2014 19:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
9eor9 Offline
liebt Qualität
*****

Beiträge: 5.944
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 8
Bedankte sich: 1263
1277x gedankt in 1069 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Querlenker tauschen
Das ist die crux. Für sowas bin ich idR zu faul bzw ist mir meine Zeit zu kostbar.
05.10.2014 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Abroll Geräusch nach Querlenker wechsel Jimknopf30 7 1.892 14.07.2021 04:14
Letzter Beitrag: handyfranky
  Ohne Hebebühne - Querlenker,koppelstangen,spurköpfe BlackNirvana86 3 1.753 20.10.2020 05:05
Letzter Beitrag: handyfranky
  Querlenker Rs Rik11 14 8.597 07.08.2016 18:15
Letzter Beitrag: onkel-howdy
  Querlenker à la Hausmarke - ein Erfahrungsbericht Fred58 6 5.168 07.06.2016 17:09
Letzter Beitrag: 9eor9
ZTwingo2 Querlenker RS - Reparatursatz gefunden Twingogangster83 31 28.651 25.11.2015 07:31
Letzter Beitrag: RölliWohde
  Querlenker Problem Dringend Hilfe benötigt. twingo8685 11 9.332 29.09.2014 21:15
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Querlenker T1 9eor9 3 3.719 24.07.2014 12:10
Letzter Beitrag: jdegelma
ZTwingo2 Querlenker RS - Renault Deutschland angerufen Twingogangster83 46 42.871 28.03.2014 19:45
Letzter Beitrag: Twingogangster83

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation