Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Rückwärtsgang Mutefunktion
Verfasser Nachricht
der_dings Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ZZTwingo1 Rückwärtsgang Mutefunktion
Hallo alle zusammen,

ich bin seit kurzem Besitzer eines Twingo 16v Baujahr 2001.
Nun habe ich folgendes Problem, höre ich Musik, egal ob CD, Radio, etc... so geschieht folgendes beim schalten. Schalte ich in den Rückwärtsgang, lauft die Musik weiter. Schalte ich nun aus dem Rückwärtsgang in den ersten Gang zurück, mutet das Radio (schalte ich in den Rückwärtsgang läuft die Musik weiter). Sicher soll diese Funktion aber genau anders herum laufen, sprich beim schalten in den Rückwärtsgang soll das Radio muten und beim schalten in den ersten Gang, sollten die Boxen wieder Musik ausspucken.

Wie kann ich das ändern?

Ich muss dabei anmerken, dass nicht mehr das original Radio verbaut war beim Kauf. Stattdessen ist ein JVC KD-R321 verbaut, dieses lässt sich nicht mit den Lenkradtasten steuern, da es es keinen Adapter hierfür hat um es anzuschließen.

Vielen Dank für eure Hilfe Smile

VLG der_dings
24.08.2014 22:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.546
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 347
1427x gedankt in 916 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Rückwärtsgang Mutefunktion
Das ist in der Tat sehr merkwürdig.
Normal ist das Mute Kabel ja nur ein Stromkabel, das von der Rückfahrleuchte, oder
vom Rückwärtsgangschalter am Schalthebel abzweigt. Also, Rückwärtsgang rein und
am Kabel liegt Strom an. Mit dem Signal weiß der Radio, das er ruhig sein soll.
Schau mal, ob die Rückfahrleuchte so funktioniert, wie sie soll.

Wenn es bei dir umgekehrt ist, dürfte was am Schalter nicht stimmen.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

25.08.2014 07:49
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
der_dings Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Rückwärtsgang Mutefunktion
Hallo ogniwT,

danke für deine Antwort.Smile

Ich habe das gerade mal gecheckt. Die Rückfahrleuchte funktioniert einwandfrei.
Ich habe mal ein paar Bilder gemacht (ich bezweifle, dass es was hilft), davon wie das Radio angeschlossen ist. Vllt kannst du ja etwas darauf erkennen?!

Bilder:
[Bild: twingo-25180544-PgY.jpg]

[Bild: twingo-25180915-Zhk.jpg]
--> das schwarze Kabel mit der Klemme hängt lose im Radioschacht herum, wofür ist das?

[Bild: twingo-25180847-Vfc.jpg]
--> das blaue Kabel mit dem roten stecker, welches da in der Luft baumelt, ist jetzt ohne Funktion. Hier waren Boxen angeschlossen. Diese habe ich abgeklemmt, lediglich das kabel bekomme ich nicht mehr aus dem Stecker heraus.

[Bild: twingo-25181008-Al7.jpg]


Ich habe von der Belegung der einzelnen Kabel keine Ahnung. eine Erklärung der einzelnen Farben, würde mir helfen.
Welches müsste das Kabel für den Rückwärtsgang sein?

Ach ja, da ich keinen Pin für das Radio habe, möchte ich es nur ungern abklemmen. Ich befürchte, dass wenn es vom Strom weg ist, ich es nicht mehr zum laufen bekomme.

Ich hoffe du oder jemand anderes kann mir weiter helfen. Smile
25.08.2014 17:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TobY87 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.222
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 6
Bedankte sich: 17
61x gedankt in 56 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Rückwärtsgang Mutefunktion
mir hat damals diese Übersicht geholfen
http://www.tobias-albert.de/ta_autohifi/...ector.html
ein Signal vom Rückwärtsgang ist da allerdings nicht dabei
25.08.2014 17:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ogniwT Offline
Dipl. Lichthuper
*****

Beiträge: 3.546
Registriert seit: Sep 2012
Bewertung 3
Bedankte sich: 347
1427x gedankt in 916 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Rückwärtsgang Mutefunktion
(25.08.2014 17:28)TobY87 schrieb:  ein Signal vom Rückwärtsgang ist da allerdings nicht dabei

Das könnte dann auch PIN 2 sein, der das Radio über den Rückwärtsgang stumm schaltet.
Ich frag mich grad nur, ob der Twingo das überhaupt hat. Und wenn nein, warum schaltet er dann
sein Radio in den Vorwärtsgängen stumm?

Der weiße Stecker ist schon mal für die Lautsprecher zuständig.
Der Schwarze hat normal folgende Belegung:
Rot: Dauerplus damit die Sender gespeichert bleiben.
Gelb: Zündungsplus zum Betrieb und damit der Radio mit dem Schlüssel angeht.
Schwarz: Masse
Tja, und dann kommt der Rest in vielen bunten Farben.... Wink

Von wo kommt eigentlich das blaue Kabel mit dem Quetschverbinder?

Am besten wäre das alles mit einem Multimeter mal durchzumessen.
Aber dann muss alles ab.

-
Dieses Posting wurde maschinell erstellt und
ist deshalb auch ohne Unterschrift gültig.

25.08.2014 17:47
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
der_dings Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Rückwärtsgang Mutefunktion
Zitat: Von wo kommt eigentlich das blaue Kabel mit dem Quetschverbinder?

Das blaue Kabel (wenn ich das richtig verstehe) hängt an einem Lautsprecherausgang. Das heißt es war das '+' oder '-' Kabel der eingebauten Boxen die ich jetzt abgeklemmt habe.

Zitat:Das könnte dann auch PIN 2 sein, der das Radio über den Rückwärtsgang stumm schaltet.
Ich frag mich grad nur, ob der Twingo das überhaupt hat. Und wenn nein, warum schaltet er dann
sein Radio in den Vorwärtsgängen stumm?

Das habe ich mir auch schon gedacht, nachdem ich mir den Belegungsplan angeschaut habe (Danke dafür TobY87 ). Das Radio hat eine bluetooth-phone Funktion (funktioniert aber nur mit einem bt-Adapter) und genau diese Funktion wird mir, beim besagten Schaltvorgang, angezeigt.

Es wird mir wahrscheinlich nichts anderes übrig bleiben als das Radio abzuklemmen und neu anzuklemmen.
Was ist hat das dicke schwarze Kabel (Bild 3 unten rechts), mit dem goldenen Anschluss, eigentlich für eine Funktion? Ist das das Antennenkabel?
25.08.2014 20:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TobY87 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.222
Registriert seit: Aug 2010
Bewertung 6
Bedankte sich: 17
61x gedankt in 56 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Rückwärtsgang Mutefunktion
jap, das führt zur Antenne
26.08.2014 05:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Supertramp
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #8
RE: Rückwärtsgang Mutefunktion
Schalte Mute- Funktion einfach ab.
Dazu erst im Menü SRC-Select den R-Aux auf OFF stellen.
Dann im Audio Menü das Telefon Mute auf OFF.
26.08.2014 13:14
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
der_dings Offline
Junior Member
**

Beiträge: 11
Registriert seit: Aug 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Rückwärtsgang Mutefunktion
Hey Supertramp,

Warum schwer wenn es auch einfach geht? Habe deinen Tipp befolgt, hätte ich auch selber dran denken können Smile Very Happy vielen dank euch allen *thumbs up* läuft jetzt ohne Unterbrechung.
27.08.2014 17:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation