Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo RS Reifen vorne links schleift
Verfasser Nachricht
PJ88 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 30
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #1
Twingo RS Reifen vorne links schleift
Hallo miteinander,

ich habe mir vor kurzem einen Twingo RS mit Cup-Fahrwerk zugelegt.
Nachdem man nun ein wenig vertraut ist mit dem Auto ist mir aufgefallen, dass bei vollem Lenkeinschlag nach links, das linke VR innen schleift. Und zwar an einem "Vierkantprofil", ist relativ weit unten, bildet den Abschluss vom Radhaus und liegt kurz hinter der Vorderachse und geht dann Richtung Fahrzeugmitte. Mache gleich noch ein Foto.

Ist das bei euch ähnlich?

Reifentechnisch ist nichts verändert worden bisher und er steht auf den Original Cup-Felgen mit der 195/40 Continental-Bereifung.
Beim rechts einschlagen passiert nichts!

Herzlichen Dank schon mal!

P.S.: Die Sache an sich ist eigentlich nicht relevant, da der Zustand im Fahrbetrieb nicht vorkommt. Bin nur am hin und her überlegen, falls ich mir Winterreifen für das Auto zulege, ob ich für die paar KM die er im Winter bewegt wird, die 205/40 hole. Und damit wird das Problem gewiss nicht besser!
Zum Sommer hin möchte ich nämlich ganz gerne auf Super- oder Ultralegeras in 15 Zoll (max. 16) wechseln.
03.01.2014 15:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingogangster83 Offline
Vom Stamme der RS'ler
*****

Beiträge: 3.228
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 6
Bedankte sich: 341
483x gedankt in 340 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Twingo RS Reifen vorne links schleift
Also von diesem Problem hab ich noch nie was gehört oder gelesen.... sehr komisch

Ich habe im Sommer den gleichen Plan hehe..... mit 195/50 15 Toyo R1-R

[Bild: twingo-03160355-iPj.jpg]

Rocking Out
>>> TWINGO BANDITS HAMBURG <<<

! Komfort?...... kannste behalten !

Twingo 2 RS Spritmonitor.de

03.01.2014 16:04
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PJ88 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 30
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Twingo RS Reifen vorne links schleift
...sie sehen einfach unfassbar gut aus! Die hätte ich auch am liebsten oder vielleicht das Vorgängermodell Superleggera in silber. Sieht nicht ganz so fein aus, ist aber etwas günstiger.

Bin dann mal eben beim TÜV und frage wie das mit den 205er aussieht.

Bilder kommen dann gleich mit.
03.01.2014 16:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PJ88 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 30
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Twingo RS Reifen vorne links schleift
Also wie in einem anderem Thread bereits geschrieben sind 205/40 R17 Winterräder kein Problem und ohne TÜV möglich.
Somit ist dem TÜV auch das Schleifen egal, da er ja nie das Auto in dem Zustand zu Gesicht bekommt. Werde dann mal die Tage beim Händler vorbei fahren um das abklären zu lassen.

Bilder von der Schleifstelle gibt es morgen, vorhin war es schon zu dunkel.
03.01.2014 22:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PJ88 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 30
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Twingo RS Reifen vorne links schleift
Habe nochmal nachgesehen. Es schleift auf beiden Seiten leicht. Auf einer Seite wohl leider sogar die Felge an dem besagten Metallteil. Ich nehme an, dass die Spur nach dem Wechsel des Spurstangenkopfes und Traggelenke nicht ganz korrekt eingestellt wurde.
Inwieweit könnte ich sowas beanstanden, besonders wenn die Felge beschädigt ist?

1. Bild:
[Bild: twingo-04214927-XFF.jpg]

2. Bild
[Bild: twingo-04215001-n3T.jpg]
04.01.2014 21:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingogangster83 Offline
Vom Stamme der RS'ler
*****

Beiträge: 3.228
Registriert seit: Jun 2012
Bewertung 6
Bedankte sich: 341
483x gedankt in 340 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Twingo RS Reifen vorne links schleift
Das Protokoll nehmen und mal die Werte überprüfen

Rocking Out
>>> TWINGO BANDITS HAMBURG <<<

! Komfort?...... kannste behalten !

Twingo 2 RS Spritmonitor.de

04.01.2014 22:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mecRS Abwesend
Der Mann mit dem Hund
*****

Beiträge: 969
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 318
149x gedankt in 128 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Twingo RS Reifen vorne links schleift
zu der werkstatt gehen, die die spur vermessen hat, und fragen was sie dazu meinen, zuvor von einer unabhängigen fachwerkstatt, die das z.b. als -spezialist ausführen, die werte überprüfen lassen....

wenn die werte nicht stimmen, kannst du je nach reaktion deiner werkstatt den gleich an dein ei.. packen... wenn kein unfall, oder bordsteinremmpler u.s.w. auf dein konto geht...

die sind in der gewährleistung

je me`rite celui-ci! ex Twingo Fahrer der die schöne Zeit definitiv nicht vergisst Wink
05.01.2014 14:56
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Nirvana86 Offline
Member
***

Beiträge: 121
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 4
Bedankte sich: 2
12x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Twingo RS Reifen vorne links schleift
ev. sind Spurstangenendstück Links und Rechts beim wechsel vertauscht worden.
05.01.2014 21:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PJ88 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 30
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Twingo RS Reifen vorne links schleift
...soooo es ist zwar etwas her, aber besser spät als nie Wink

wegen dem oben genannten Problem habe ich es die Tage in die Werkstatt geschafft. Leider erst jetzt wegen akutem Zeitmangel. Habe die Situation bisher im Alltag vermieden und somit war es kein Problem.

Der Fehler ist nun folgender: Es gibt einen Lenkanschlag sowohl rechts als auch links. Dieser ist auf der linken Seiten abgebrochen.
Die Aussage war, das diese Teile manchmal aus Metall oder Plastik gefertigt sind. Bei Plastik käme es öfter mal dazu, dass diese abbrechen. Naja so hingenommen, da dies anstandslos repariert werden wird, weil es beim Kauf offensichtlich so nicht gewesen sein kann (dieser Satz ist für weiter unten noch wichtig! -> Merken Very Happy )

Vorher habe ich natürlich nochmal selber allgemein unters Auto geschaut und nun ist es bei mir mit den Querlenkern auch soweit. Links/rechts beide hinüber. Mad Und zwar deutlich (Twingo RS BJ Ende 0Cool.
Habe dies also auch beim Werkstattbesuch angesprochen. Aussage war jedoch nur, dies wird natürlich nicht gemacht, da dies beim Kauf nicht so gewesen sein kann und es nicht in die Garantie reinfällt. Das Auto hat einen Monat vorher noch TÜV bekommen und sei somit bei Kauf in Ordnung gewesen.
Gummis waren also noch ok, habe ich ja auch selbst kontrolliert, weil die Schwachstelle bekannt ist.
Habe diese Aussage erstmal ohne groß etwas zusagen hingenommen. Da ich sie irgendwie erwartet habe, jedoch nicht ganz nachvollziehen kann.

1. Meine Frage nun, besteht auf den Querlenkern nicht genauso die "Ein-Jahres-Gebrauchtwagen-Garantie" (Kaufdatum Ende Dezember)?
2. Mit welcher Begründung sollten Sie den Lenkanschlag reparieren, die Querlenker jedoch nicht?

In Summe etwas schleierhaft für mich. Das ich keine Bremsbeläge reklamiere ist klar, aber Querlenker zählen für nicht als Verschleißteil, ist dem doch so bei "Gebrauchtwagen", vielleicht eine Frage an die Autoverkäufer hier Laughing

Zum Schluss noch, bisher hatte ich weder mit dem Autohaus noch dem Auto ansich Probleme, sodass alles auf die freundliche Tour läuft und gelaufen ist. Wie oben geschrieben habe ich die Aussage erstmal hingenommen um mich genauer zu informieren.
Ich hoffe das ihr meine Zweifel bestätigen könnt und ich da mit fundierten Aussagen nochmal bei Abholung vorsprechen kann.

Bis dahin und schönen Abend noch!

Viele Grüße

anbei die Querlenker...

Links:

[Bild: twingo-27205827-XLY.jpg]


Rechts:

[Bild: twingo-27205913-3SV.jpg]
27.05.2014 19:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.119
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5893
6226x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Twingo RS Reifen vorne links schleift
Bei vielen Gebrauchtwagengarantien sind Achs und Lenkungsteile ausdrücklich ausgeschlossen.
Warum ist klar. Die wurden nämlich einfach mal zu Verschleißteilen deklariert was ja leider meist auch so ist.
Mit den Gummis ist das so ne Sache.
Die waren beim Kauf schon fehlerhaft (weil sie ja schon ab Werk fehlerhaft waren), aber noch nicht kaputt.
Zumindest der linke sieht so aus als ob der Kugelbolzen mit einem neuen Gummi zu reparieren wäre, der rechte hat wahrscheinlich schon Spiel.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
27.05.2014 23:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
eddi1607 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: May 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #11
Twingo RS Reifen vorne links schleift
Moin meine Freundin ihr rs hat dies anstandslos in der Garantiezeit bekommen 5-6000 km bzw ca 1 Jahr später leider nicht mehr... Etwas druck deiner seits... Aso wir hatten im renault Autohaus gekauft
28.05.2014 05:44
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mecRS Abwesend
Der Mann mit dem Hund
*****

Beiträge: 969
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 318
149x gedankt in 128 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Twingo RS Reifen vorne links schleift
lies dir mal deinen Kaufvertrag genauer durch, bezüglich dem punkt Garantie solltest du unterscheiden zwischen Verschleiß und Gewährleistung... allerdings gibt es auch eine genaue Gesetzgebung für verdeckte Mängel..

Ein Autohaus das im eigenen Namen verkäuft hat immer eine Haftung für verdeckte Mängel, allerdings wird es in deinem Fall sehr schwer das zu beweisen...
z.b. in meiner 2 Jahresgaranieversicherung steht das ich bis 50000 Km null Anteil an Kosten habe, ausser und da liegt der Hase im Pfeffer Verschleißteile wie u.s.w.u.s.w.
daher mein Rat, Vertrag nachlesen, Lenkeinschlag reparieren lassen, denen noch einmal auf den Zahn fühlen und es bei nicht Einigung knicken..... und in Zukunft einen Bogen um das Autohaus machen...

je me`rite celui-ci! ex Twingo Fahrer der die schöne Zeit definitiv nicht vergisst Wink
28.05.2014 11:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PJ88 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 30
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Twingo RS Reifen vorne links schleift
...mh also ehrlich gesagt kann ich da nichts genaueres finden, dass Achsteile ausgeschlossen sind. Hört sich mehr nach einem Standart-Vertrag an. Anbei die entsprechenden zwei Stellen.

[Bild: twingo-29224522-ESX.jpg]

Laut Werkstatt haben die beiden Gelenke jedoch kein Spiel. Lange undicht können diese auch noch nicht sein. Ich kontrolliere schon immer regelmäßig. Sollten die sich trotzdem querstellen werde ich die Querlenker ausbauen, das Gummi ab machen und begucken. Vielleicht reichen wie oben ja geschrieben die neuen Gummis, ansonsten werden die anderen Ersatzteile für ca. 50€ bestellt.
29.05.2014 21:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mecRS Abwesend
Der Mann mit dem Hund
*****

Beiträge: 969
Registriert seit: Aug 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 318
149x gedankt in 128 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Twingo RS Reifen vorne links schleift
ganz schlechte Karten, und unter Punkt zwei ist gar nichts dabei,da es in dem Fall kein verdeckter Mangel ist..

je me`rite celui-ci! ex Twingo Fahrer der die schöne Zeit definitiv nicht vergisst Wink
30.05.2014 22:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PJ88 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 30
Registriert seit: Dec 2013
Bewertung 0
Bedankte sich: 4
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Twingo RS Reifen vorne links schleift
...dann nehme ich es so hin und erneuer nach dem Urlaub dierekt fie Gummis oder ggf. das jeweilige Traggelenk.

Danke aber für eure Rückmeldungen!!
31.05.2014 21:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Renault Twingo 2 165 65 R14 Felgen und Reifen für Twingo 1? wodipo 4 3.365 09.05.2020 18:24
Letzter Beitrag: wodipo
  Twingo 2 Reifen/Felge Kombi Twingo .12 16VDyn 5 4.235 26.10.2017 12:24
Letzter Beitrag: Theloo
  Welche Reifen / Felgen auf dem C06 Twingo EZ2005 Jag_Willi 4 4.312 25.09.2017 19:56
Letzter Beitrag: Jag_Willi
  Brauche Hilfe wegen Reifen/Felgengröße bei meinem Twingo II Marei 4 4.549 02.08.2015 19:01
Letzter Beitrag: supertramp
  Fragen Reifen / Alufelgen Twingo 1 Bj. 04 tato 2 4.431 25.03.2015 21:35
Letzter Beitrag: tato
  Rad/Reifen Kombi für Twingo Baujahr 2005 jens69 2 3.942 29.09.2013 18:51
Letzter Beitrag: Chrissi26
  Rad/Reifen Kombi für Twingo Baujahr 2005 jens69 0 1.913 29.09.2013 06:30
Letzter Beitrag: jens69
  Falsche Reifen auf mein Twingo? KatiMaus 20 13.786 25.08.2013 06:24
Letzter Beitrag: mkay1985

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation