Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schleifendes Geräusch hinten rechts - evtl. Trommel-/Beläge ?! Einzeln wechseln?
Verfasser Nachricht
Muelltonne7777 Offline
Member
***

Beiträge: 137
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 13
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #1
Schleifendes Geräusch hinten rechts - evtl. Trommel-/Beläge ?! Einzeln wechseln?
-

Hallo ihr Lieben!

Nun ja, wie ihr seht vergeht kein Monat ohne das der Kleine irgendeine "Erkältung" hat. Smile

Nachdem ich ihm kürzlich erfolgreich VORNE neue ATE Bremsbeläge verpasst habe, tritt nun seit einigen Tagen HINTEN rechts beim bremsen ein Schleifendes Geräusch auf.

Kann es sein, das nach 120tkm die Trommelbeläge hinten runter sind? ..oder evtl. nur Ablagerungen in der Trommel etc.

Einen Beitrag zum Öffen der Trommel habe ich bereits in der Suche gefunden, doch vorab eine kurze Frage:

Bei Scheibenbremsen immer beidseitig wechseln, is' klar! Wie sieht das bei Trommelbremsen aus?!
Kann man bei den hinteren Trommelbremsen (anders als bei Scheibenbremsen) auch nur EINE Seite wechseln?

Euch allen vielen Dank und schöne Grüße,

Tonne

-


Mein Tröff:
Renault Twingo C06 1.2l - 43 KW - BJ 10/2000
Schlüsselnummern: 3004 779 - Morotcode: VF1C06...... - Motor: D7F 702
15.05.2013 14:29
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.119
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5893
6226x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Schleifendes Geräusch hinten rechts - evtl. Trommel-/Beläge ?! Einzeln wechseln?
Soll man nicht machen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
15.05.2013 15:09
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Muelltonne7777 Offline
Member
***

Beiträge: 137
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 13
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Schleifendes Geräusch hinten rechts - evtl. Trommel-/Beläge ?! Einzeln wechseln?
(15.05.2013 15:09)Broadcasttechniker schrieb:  Soll man nicht machen.

Also lieber erstmal öffnen, saubermachen, wieder zusammen schrauben und hoffen?
Oder meinscht' das bringt nix und gleich beide Seiten Beläge tauschen seufz* wenn das so weiter geht, kommt er weg... so gerne" ich ja auch schraube, aber langsam nervt's enorm!


GreetZ

Tonne


Mein Tröff:
Renault Twingo C06 1.2l - 43 KW - BJ 10/2000
Schlüsselnummern: 3004 779 - Morotcode: VF1C06...... - Motor: D7F 702
15.05.2013 16:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hardi Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Schleifendes Geräusch hinten rechts - evtl. Trommel-/Beläge ?! Einzeln wechseln?
(15.05.2013 14:29)Muelltonne7777 schrieb:  Kann es sein, das nach 120tkm die Trommelbeläge hinten runter sind?
Kann man bei den hinteren Trommelbremsen (anders als bei Scheibenbremsen) auch nur EINE Seite wechseln?

Sorry aber wer so fragen stellt sollte es besser in der werkstatt machen lassen ist einfach zu wichtig
15.05.2013 17:30
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Muelltonne7777 Offline
Member
***

Beiträge: 137
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 13
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Schleifendes Geräusch hinten rechts - evtl. Trommel-/Beläge ?! Einzeln wechseln?
(15.05.2013 17:30)Hardi schrieb:  
(15.05.2013 14:29)Muelltonne7777 schrieb:  Kann es sein, das nach 120tkm die Trommelbeläge hinten runter sind?
Kann man bei den hinteren Trommelbremsen (anders als bei Scheibenbremsen) auch nur EINE Seite wechseln?

Sorry aber wer so fragen stellt sollte es besser in der werkstatt machen lassen ist einfach zu wichtig



Pfffft! Alles eine Frage der Motivation... und natürlich der Anleitung. Cool

Scheiben und Beläge vorne habe ich schliesslich auch selbst hinbekommen.
Meinen Zahnriemen habe ich nach einem Riss nebst neuer Ventile und Motor zerlegen auch selbst gewechselt und diverses anderes schon an dem Auto geschraubt und zerlegt.
Also erzähl DU mir nicht was ich zu tun und zu lassen habe... Ha Ha Sucker

Nun denn... Sinnvolle Kommentare?

ThanX
Tonne

-


Mein Tröff:
Renault Twingo C06 1.2l - 43 KW - BJ 10/2000
Schlüsselnummern: 3004 779 - Morotcode: VF1C06...... - Motor: D7F 702
15.05.2013 18:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
passivhaus Offline
:-X
****

Beiträge: 563
Registriert seit: Dec 2008
Bewertung 3
Bedankte sich: 1
151x gedankt in 109 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Schleifendes Geräusch hinten rechts - evtl. Trommel-/Beläge ?! Einzeln wechseln?
(15.05.2013 14:29)Muelltonne7777 schrieb:  ..... beim bremsen ein Schleifendes Geräusch auf.
die beläge sind aufgeklebt; nach 11 jahren war einer von rost so unterwandert, dass er sich abgelöst hat.
beim rückwärts rausfahren hat er sich dann verkeilt und das auto bewegungsunfähig gemacht.
gleich neue bestellt - nicht richtig aufgepasst - falsche größe (gibt zwei trommeldurchmesser).

lg - manfred
15.05.2013 19:59
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Muelltonne7777 Offline
Member
***

Beiträge: 137
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 13
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Schleifendes Geräusch hinten rechts - evtl. Trommel-/Beläge ?! Einzeln wechseln?
(15.05.2013 19:59)passivhaus schrieb:  
(15.05.2013 14:29)Muelltonne7777 schrieb:  ..... beim bremsen ein Schleifendes Geräusch auf.
die beläge sind aufgeklebt; nach 11 jahren war einer von rost so unterwandert, dass er sich abgelöst hat.
beim rückwärts rausfahren hat er sich dann verkeilt und das auto bewegungsunfähig gemacht.
gleich neue bestellt - nicht richtig aufgepasst - falsche größe (gibt zwei trommeldurchmesser).

lg - manfred


Ja, das mit den 2 verschiedenen Größen habe ich auch schon gesehen... ist ein JB 05/2000 (3004/779) ...dürften dann die mit 203 mm sein, richtig?!
Brauche ich diesen Zübehör-Satz mit den Federn oder kann man da die alten nehmen?

Die große Radmutter muss ich ja wahrscheinlich auch erneuern, weil selbstsichernd (nehme ich an)...

Ich denke ich säubere erstmal bevor ich erneuere... ein wenig unklar ist mir allerdings immernoch, warum ich nicht nur die rechte Seite erneuern kann... anders als bei Scheibenbremsen dürfte es doch wenig unterschied machen, ob die Beläge neu oder schon halb unten sind, da sich die Trommelbremse doch selbst nachstellt... oder bin ich da auf dem Holzweg??


Liebe Grüße,

Tonne.

-


Mein Tröff:
Renault Twingo C06 1.2l - 43 KW - BJ 10/2000
Schlüsselnummern: 3004 779 - Morotcode: VF1C06...... - Motor: D7F 702
15.05.2013 21:05
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 30.119
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5893
6226x gedankt in 5161 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Schleifendes Geräusch hinten rechts - evtl. Trommel-/Beläge ?! Einzeln wechseln?
Jetzt mal ausführlicher.
Die Nylonringe der Muttern kannst du ruhig nachsetzen, dann sichert die Mutter auch wieder, merkst du schon beim Wiederanziehen. Die rechte Seite ist sowieso unkritischer.
Die Beläge halten normalerweise 200.000Km und mehr.
Beläge die Bremsflüssigkeit abbekommen haben lassen sich meiner Erfahrung nach so säubern dass es keine Beeinträchtigung des Bremsverhaltens gibt. Zum Reinigen habe ich immer nur Wasser genommen, war beim Twingo aber noch nicht nötig. Hintere Bremsbeläge habe ich überhaupt noch nie gewechselt, Zylinder schon mehrfach.
Wenn ich Bremsbeläge tausche dann immer nur Achsweise, egal ob Scheibenbremsklötze oder Trommelbremsbeläge.
Du bekommst typischerweise sowieso nur Verkaufseinheiten für eine Achse komplett.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
15.05.2013 21:51
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Schleifendes Geräusch hinten rechts - evtl. Trommel-/Beläge ?! Einzeln wechseln?
alleine schon wegen der sicherhait würde ich beide seiten erneuern.
in den sets, wie bereits erwähnt, sind die teile für beide seiten mit dabei.
den klammernsatz kann ich nur empfehlen. so kannst du z.b. die neuen beläge zusammensetzen und dich an den alten dabei orientieren.
was nützt es dir eine seite zu erneuern und die andere seite löst sich und blockiert das rad??
ob deiner bereits die große trommel verbaut hat, weiß ich leider nicht.

kleiner tipp noch, zitiere doch nicht jedes mal den beitrag, der direkt vor deinem steht. das macht es unübersichtlich

Geisterfahrer - irgendwie entgegenkommend
20.05.2013 12:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
vobexo Offline
Junior Member
**

Beiträge: 15
Registriert seit: Oct 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Schleifendes Geräusch hinten rechts - evtl. Trommel-/Beläge ?! Einzeln wechseln?
Neuen Beitrag erstellt.
09.06.2013 18:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 welche Bremsscheiben/Beläge beim CO6 1.2 16V 75PS Andi13 27 12.069 02.01.2022 04:14
Letzter Beitrag: villus
ZZTwingo1 Antriebswelle rechts wechseln Frank aus Oldenbrg 14 17.199 22.09.2019 19:32
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZZTwingo1 Trommelbremse hinten komplett wechseln. SuMario 25 16.220 05.08.2019 19:02
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
ZTwingo2 Twingo 2 Stoßdämpfer hinten wechseln ? uwe33 16 10.070 11.02.2019 22:20
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Schleifendes geräusch vorne rechts nach Wasserpumpe und Zahnriehmen DerAndere 12 6.656 20.08.2018 08:10
Letzter Beitrag: DerAndere
  Bendix Bremsen Beläge passen nicht? Artk1x 11 5.284 08.05.2018 17:53
Letzter Beitrag: handyfranky
ZZTwingo1 Bremsscheiben/Beläge der21er 9 5.561 06.11.2017 07:06
Letzter Beitrag: sascha884
  Twingo von 1993 Trommel bremse vento47259 2 2.862 09.02.2016 13:44
Letzter Beitrag: vento47259

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation