Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bremssattelhalter - welchen brauche ich denn?
Verfasser Nachricht
xsivelife Offline
Member
***

Beiträge: 97
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 8
14x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #1
Bremssattelhalter - welchen brauche ich denn?
Hallo Twingofreunde,

seit geraumer Zweit nervt mich das mittelprächtige Bremsengequietsche an der Vorderachse unseres Twingos (2003er Modell mit 43kW/58PS und innenbelüfteten 259 mm Bremsscheiben vorne). Habe daher heute den Bremsscheiben- &-belagwechsel in Angriff genommen. Dabei musste ich (wie vermutet) feststellen, daß die Gleitführungen des Schwimmsattels beidseitig festgegammelt waren. Eine Seite war wieder flott zu bekommen, auf der anderen Seite ist leider der Gleitbolzen im Halter abgeschert, siehe Bild (rechte Seite) Confused

[Bild: twingo-26211134-kKa.jpg]

Ich muß aufgrund von Forumsbeiträgen vermuten, daß ich eine Lucas Bremsanlage haben muß (?), das kann ich jedoch nirgends an den Teilen ablesen. Die grosse Preisfrage ist jetzt die, welchen Bremssattelhalter ich benötige? Wenn ich z.B. bei Lott schaue, dann sehen die Bilder (TRW Bremssattelhalter) etwas anders aus als mein defektes Teil ... Embarassed

Wer kann mir hier mir weiterhelfen?

Danke & Gruß,
Michael
26.01.2013 22:14
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.108
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Bremssattelhalter - welchen brauche ich denn?
steht normalerweise auf dem bremssattel.
und wenn dort lucas draufsteht, ist die bremszange ebenfalls von denen.
kann sein, dass du ihn vorher mit einer drahtbürste bearbeiten musst

Geisterfahrer - irgendwie entgegenkommend
26.01.2013 22:25
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
xsivelife Offline
Member
***

Beiträge: 97
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 8
14x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Bremssattelhalter - welchen brauche ich denn?
Hallo Twingofreunde,

habe gerade noch einmal nachgeschaut; auf dem Bremssattel steht klar TRW drauf, daher gehe ich von einem zu beschaffenden TRW Bremssattelhalter aus.

[Bild: twingo-27105956-Vr2.jpg]

Diese sind bei mir auf jeden Fall asymmetrisch (s.Bild); damit kommen vermutlich alle Teile, die für rechts UND links passend angeboten werden, IMO nicht in Frage, oder?

Bin mir immer noch nicht wirklich sicher - hat vielleicht jemand eine Original-Vergleichsnummer parat?

Gruß,
Michael
27.01.2013 12:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.826
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 251
508x gedankt in 396 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Bremssattelhalter - welchen brauche ich denn?
Links und Rechts sind unterschiedlich.
Wie man sieht ist die eine Seite stärker gebaut als die andere an dem Bremssattel.

Original Teilenummer könnte ich die Woche raussuchen, bräuchte nur deine Fahrgestellnummer, diese bitte per PN.

Mégane IV GT GT205 in Iron-Blau
1.6 TCe 205PS

Ehemalige:
Twingo I Phase I 2010-06.2012
Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 06.2012-12.2012
Twingo II Phase II 12.2012-02.2016
Mégane III Grandtour GT220 02.2016-08.2016
27.01.2013 12:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
xsivelife Offline
Member
***

Beiträge: 97
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 8
14x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Bremssattelhalter - welchen brauche ich denn?
Hallo KevKev1991,

danke für das Angebot, werde ggf. nochmal darauf zurückkommen. Brauche mein Auto momentan jedoch ziemlich dringend und habe daher gerade bei Lott Autoteile den Artikel XZ441984 bestellt (müsste dann Dienstag hier sein). Scheint zwar ein symmetrisches Teil zu sein, aber ich sehe keine zwingenden Grund, dass das nicht passen sollte/könnte Cool

Schlimmstenfall muß ich es eben zurückschicken ...

Danke & Gruß,
Michael
27.01.2013 12:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
xsivelife Offline
Member
***

Beiträge: 97
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 8
14x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Bremssattelhalter - welchen brauche ich denn?
Hallo Twingofreunde,

habe am Montag morgen telefonisch mit dem Teilehöker abgeklärt, daß der bestellte Halter leider der falsche ist und der richtige wiederum leider nicht im Angebot ist.

Habe also das Teil bei Renault direkt bestellt (135 Euronen, Teilenummer 77 01 051 906, falls es jemand interessiert), Dienstag morgens abgeholt und abends eingebaut - Bingo! Die Kiste bremst wieder super!

Danke für die Unterstützung,
Michael
31.01.2013 22:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.108
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Bremssattelhalter - welchen brauche ich denn?
Das ist aber ein gesalzener preis.
Und auf dem schrott und in der Bucht war auch nicht zu finde.?

Geisterfahrer - irgendwie entgegenkommend
01.02.2013 09:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoDevil Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.795
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 34
Bedankte sich: 20
34x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Bremssattelhalter - welchen brauche ich denn?
Mal eine ähnliche frage dazu.

Passt die Bemszange und halter von einem Phase1 (Bendix) auf einen Achsschenkel vom Phase drei mit der Großen Bremsanlage?

Das ich die Phase 1 und 2 untereinander tauschen kann ist klar aber wie schaut es beim Phase 3 aus?

Lg
Td

01.02.2013 16:17
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
KevKev1991 Offline
KFZ-Mechatroniker
*****

Beiträge: 2.826
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 251
508x gedankt in 396 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Bremssattelhalter - welchen brauche ich denn?
Passen würde es.
Brauchst halt Scheiben und Beläge noch


Empfehlung: LASS ES! Wenn du ein unfall baust und es rauskommt trägst du die gesamten kosten.
Ausserdem Bremsleistung, misserabel im vergleich zu Phase 3

Mégane IV GT GT205 in Iron-Blau
1.6 TCe 205PS

Ehemalige:
Twingo I Phase I 2010-06.2012
Jeep Grand Cherokee 5.2 V8 06.2012-12.2012
Twingo II Phase II 12.2012-02.2016
Mégane III Grandtour GT220 02.2016-08.2016
01.02.2013 17:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
TwingoDevil Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.795
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 34
Bedankte sich: 20
34x gedankt in 25 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Bremssattelhalter - welchen brauche ich denn?
Ich glaube du hast da was falsch verstanden, ich will nicht an einem Phase3 eine Phase 1 Bremsanlage machen.

Es geht darum das ich einen Phase 1 habe und einen Phase 3 Achsschenkel. Nun möchte ich gerne wissen ob der Bremssattelhalter und Bremssattel an den Phase 3 Achsschenkel passenWink

Und wieso mache ich das?
Weil das Auto Montag wieder laufen muss und das Radlager platt ist. Und das die schnellste Möglichkeit ist es wieder zu richten.

Lg
TD

01.02.2013 18:14
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
xsivelife Offline
Member
***

Beiträge: 97
Registriert seit: Oct 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 8
14x gedankt in 12 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Bremssattelhalter - welchen brauche ich denn?
(01.02.2013 09:53)mkay1985 schrieb:  Das ist aber ein gesalzener preis.
Und auf dem schrott und in der Bucht war auch nicht zu finde.?

Gesalzener Preis: YUP Crying or Very sad

Aber dafür ging's schnell und ich war innerhalb von zwei Tagen wieder mobil. Brauche mein Auto dringend und habe zur Zeit geschäftlich viel um die Ohren ... dafür war's dann auch wieder OK Cool
01.02.2013 19:16
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Domlager - was denn nun? blauescabrio 3 2.590 02.03.2014 20:38
Letzter Beitrag: OnklTom
ZZTwingo1 Fahrwerksfeder gebrochen ab welchen Km und Hausen 4 3.870 28.09.2013 19:38
Letzter Beitrag: Hausen
ZZTwingo1 Welchen Bremssattel? Ghostrider 0 2.192 14.12.2011 21:53
Letzter Beitrag: Ghostrider

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation