Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 5 Bewertungen - 4.2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit Zentralver. und defekter Wegfahrsperre rep.
Verfasser Nachricht
yamstar Offline
Member
***

Beiträge: 249
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 23
89x gedankt in 73 Beiträgen
Beitrag #406
RE: Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit Zentralver. und defekter Wegfahrsperre rep.
(24.06.2021 13:21)V320001 schrieb:  In Ordnung, das habe ich mir gemerkt. Wobei ich genau diesen Schlüssel hatte, T1 PH3 ohne UCH (wobei ich mich verschrieben hatte, ich habe nach der Anleitung aus dem Kango-Forum gearbeitet)

Ich wollte niemanden verwirren, sorry.

Das heißt, du hast einen Schlüssel OHNE Infrarot und wenn du den ZV-Knopf innen für 10 Sekunden gedrückt hälst, geht die ZV einmal auf zu und die WFS-Leuchte im Amaturenbrett leuchtet dauerhaft ? Confused:
24.06.2021 13:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
V320001 Offline
Member
***

Beiträge: 76
Registriert seit: Apr 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
23x gedankt in 17 Beiträgen
Beitrag #407
RE: Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit Zentralver. und defekter Wegfahrsperre rep.
(24.06.2021 13:33)yamstar schrieb:  Das heißt, du hast einen Schlüssel OHNE Infrarot und wenn du den ZV-Knopf innen für 10 Sekunden gedrückt hälst, geht die ZV einmal auf zu und die WFS-Leuchte im Amaturenbrett leuchtet dauerhaft ? Confused:

ich habe einen Schlüssel ohne Infrarot, mit Funk. Ich habe nach der Reparatur die Batterie erneuert, dann leuchtete auf Knopfdruck die LED, aber ZV reagierte nicht. Dann habe ich beide Schlüssel synchronisiert, nach dieser Anleitung https://www.twingotuningforum.de/thread-29120.html

Das was du beschreibst, habe ich noch nicht getestet.
24.06.2021 14:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
yamstar Offline
Member
***

Beiträge: 249
Registriert seit: Jun 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 23
89x gedankt in 73 Beiträgen
Beitrag #408
RE: Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit Zentralver. und defekter Wegfahrsperre rep.
(24.06.2021 14:19)V320001 schrieb:  Das was du beschreibst, habe ich noch nicht getestet.

?? Shocked

genau das selbe steht da. Wenn du den Knopf innen gedrückt gehalten hast (für 5 ... 10 Sekunden), sind dann kurzzeitig alle türen zu und auf gegangen und hat dann die WFS dauerhaft geleuchtet?
Einfache Frage, einfache Antwort?
24.06.2021 14:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
der_stefan Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Jun 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #409
RE: Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit Zentralver. und defekter Wegfahrsperre rep.
Ihr meint beide das Gleiche bzgl. ZV synchronisieren.

Um bzgl. meines Anliegens alle weiteren Missverständnisse zu vermeiden, so sieht mein Schlüssel aus und das ist mein Auto:
Clio 2 / 03-2001 / D4F / keine UCH (kein künstliches Blinkergeräusch)
       
24.06.2021 14:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
V320001 Offline
Member
***

Beiträge: 76
Registriert seit: Apr 2021
Bewertung 0
Bedankte sich: 10
23x gedankt in 17 Beiträgen
Beitrag #410
RE: Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit Zentralver. und defekter Wegfahrsperre rep.
(24.06.2021 14:26)yamstar schrieb:  ? Shocked

genau das selbe steht da. Wenn du den Knopf innen gedrückt gehalten hast (für 5 ... 10 Sekunden), sind dann kurzzeitig alle türen zu und auf gegangen und hat dann die WFS dauerhaft geleuchtet?
Einfache Frage, einfache Antwort?

Wie gesagt, ich habe nicht auf die Lampe geschaut. Ich habe den Knopf gedrückt, gewartet das die Türen zu und auf gegangen sind und dann am Schlüssel den Knopf gedrückt, alles gemäß Anleitung. Da stand nichts von der Lampe, daher habe ich nur auf die richtige Reaktion der ZV gewartet. Diese kam, ich habe gedrückt, danach ging der Schlüssel. Selbes Spiel dann mit dem zweiten Schlüssel. Dann gingen beide Schlüssel wieder wie vorgesehen.
(24.06.2021 14:28)der_stefan schrieb:  Ihr meint beide das Gleiche bzgl. ZV synchronisieren.

Um bzgl. meines Anliegens alle weiteren Missverständnisse zu vermeiden, so sieht mein Schlüssel aus und das ist mein Auto:
Clio 2 / 03-2001 / D4F / keine UCH (kein künstliches Blinkergeräusch)

genau so sieht mein Schlüssel innen aus, nur eine Batterie. Kein Infrarot. Ich habe dann gemäß Link gemessen, Wert ok, dann die Kondensatoren und die angegebenen Pinne am IC nachgelötet, fertig. Läuft seit 27.04. und wird täglich benutzt.
24.06.2021 15:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
ArdaGS90 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #411
RE: Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit Zentralver. und defekter Wegfahrsperre rep.
Falls es jemanden interessiert: Habe den Transponder letzte Woche beim Händler bestellt, kam heute an, funktioniert wie beschriebene ohne zu Codieren etc, Bart ran und fertig, was der Mitarbeiter mit nicht glauben wollte. Mit Anlernen wären wir bei ca. 150€, nur der Transponder hat ca. 57€ gekostet.
13.01.2022 21:26
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.491
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5641
5960x gedankt in 4951 Beiträgen
Beitrag #412
RE: Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit Zentralver. und defekter Wegfahrsperre rep.
Der wird aber auch immer teurer.
Pack ihn in die Spule und nicht in den Schlüssel, dann kann er auch nicht verloren gehen.

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
13.01.2022 21:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 3.458
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 707
867x gedankt in 726 Beiträgen
Beitrag #413
RE: Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit Zentralver. und defekter Wegfahrsperre rep.
Anlernen? Der brauch nicht angelernt werden, wollte der Renaultmeister bei der Abholung auch nich glauben, habs ihm live gezeigt das es so geht, hatt er dumm geguckt.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
14.01.2022 04:37
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: rohoel
ArdaGS90 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 9
Registriert seit: Nov 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #414
RE: Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit Zentralver. und defekter Wegfahrsperre rep.
Haha die Dame an der Buchhaltung hat auch verdutzt geguckt, als Sie hörte, dass es nur 57€ kostet.
14.01.2022 10:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Twingotogo Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: Oct 2020
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #415
RE: Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit Zentralver. und defekter Wegfahrsperre rep.
Habe letzte Woche einen Transponder für meinen Twingo bestellt (Teile Nr. 77 01 046 797) und 49,87 EUR (incl. MwSt.) bezahlt.
Spulenleitung auf der Schlüssel-Platine getrennt, Transponder mit ins Schlüsselgehäuse eingesetzt, alles wieder Bestens.
17.01.2022 16:55
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Broadcasttechniker Offline
Ulli mit 2 "L"
******

Beiträge: 29.491
Registriert seit: May 2007
Bewertung 127
Bedankte sich: 5641
5960x gedankt in 4951 Beiträgen
Beitrag #416
RE: Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit Zentralver. und defekter Wegfahrsperre rep.
In der Lesespule ist der besser aufgehoben....

Geteiltes Wissen ist doppeltes Wissen
17.01.2022 17:03
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
*****

Beiträge: 3.458
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 17
Bedankte sich: 707
867x gedankt in 726 Beiträgen
Beitrag #417
RE: Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit Zentralver. und defekter Wegfahrsperre rep.
...dann kann man sich fürn 10er nen Schlüssel als reserve machen lassen.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
18.01.2022 04:57
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Phase 1 Schürze an Phase 2 Twingo d4rk_twing0 15 25.988 30.03.2018 08:25
Letzter Beitrag: handyfranky
ZZTwingo1 Die Wegfahrsperre beim Twingo Phase2 mit IR Broadcasttechniker 67 62.328 29.10.2017 21:29
Letzter Beitrag: t313126335
  Funkschlüssel allgemein und Phase3 Facelift Broadcasttechniker 0 4.639 05.04.2017 10:09
Letzter Beitrag: Broadcasttechniker
  Defekter Twingo I Phase 3 Funkschlüssel mit ZV und RF-ID Controller umpflanzen.. jensichen 10 23.625 06.07.2015 20:44
Letzter Beitrag: Harald_K

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation