Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Bremse vorne rechts klappert (Bj. 2002) *klappern weg*
Verfasser Nachricht
Norbi Offline
ü 40 .....
****

Beiträge: 521
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 12
Bedankte sich: 37
81x gedankt in 71 Beiträgen
Beitrag #1
Bremse vorne rechts klappert (Bj. 2002) *klappern weg*
Moin !

Ich hab ein Problem an meinem Roten, auch über die SUFU nichts gefunden.
Vorneweg, es ist ein Twingo (logisch Wink ) Erstzlassung 11.2002 mit der Lucas Bremsanlage mit innenbelüfteten Scheiben.
Hat jetzt ca 125.500 km runter.

Er macht vorne rechts auf Kopfsteinpflaster und Schlaglöchern laute Geräusche, es klappert halt ziemlich laut. Wenn die Bremse betätigt wird ist das Geräusch sofort weg.
Hab dann mal gegen den Reifen getreten und sofort das klappern gehört.
Also runter mit dem Reifen und festgestellt dass der Bremssattel im Träger spiel hat.
Man kann den mit der Hand locker auf den Führungsbolzen hin und her schieben. Normal kenne ich das nicht das die so viel Spiel haben.

Stellt sich jetzt die Frage ob neue Führungsbolzen , wenn es die einzeln gibt, reichen oder brauche ich, was ich nicht hoffe, einen neuen Bremssattel ?

Gruß
Norbi
26.02.2012 12:12
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
inidriverberlin Offline
Junior Member
**

Beiträge: 12
Registriert seit: Feb 2012
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Bremse vorne rechts klappert (Bj. 2002)
Einfach mal den Gleitsift herausziehen (natürlich vorher die Schraube lösen) und abfetten/schmieren Wink Dann sollte das Klappern weg sein Smile
26.02.2012 12:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Norbi
Norbi Offline
ü 40 .....
****

Beiträge: 521
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 12
Bedankte sich: 37
81x gedankt in 71 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Bremse vorne rechts klappert (Bj. 2002)
Moin !

Hatte die Gleitstifte von der Bremse wie von inidriverberlin gesagt mal neu gefettet, danach war auch erstmal Ruhe .
Leider nur bis vor ein paar Tagen Confused

Habe jetzt mal neue Gleitbolzen bestellt, für beide Bremsen.
Werde dann berichten ob´s geholfen hat .....

Gruß
Norbi
18.04.2012 19:00
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Norbi Offline
ü 40 .....
****

Beiträge: 521
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 12
Bedankte sich: 37
81x gedankt in 71 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Bremse vorne rechts klappert (Bj. 2002)
Moin !

So ging es weiter :
Gleitbolzen von ATE sind mittlerweile angekommen, bei einem ist auch eine "Gummiführung" hatte ich bisher so noch nicht gesehen. Also schnell die Bremse soweit zerlegt um sie zu wechseln , ABER ....
[Bild: twingo-01081445-SD1.jpg]
[Bild: twingo-01081940-hWV.jpg]

...... sie passen nicht !
Die alten Gleitbolzen haben einen Durchmesser von ca 8 mm , die von ATE 10 mm (der mit dem Gummi) und 12 mm.
War also nichts Sad

Dabei ist mir aber aufgefallen das bei dem äußeren Bremsbelag die Feder gebrochen ist.
Vielleicht kommt ja auch daher das Klappern. Jetzt ist wenigstens die Bremse sauber , klappern hat demnach auch erstmal nachgelassen.
Werde versuchen so eine Feder zum wechseln zu bekommen um zu sehen ob es daran lag.

Also werde ich weiter berichten ......

Gruß
Norbi
01.05.2012 09:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
 Es bedanken sich: Broadcasttechniker
hbxx792 Offline
Profi-Pedant
****

Beiträge: 378
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 55
32x gedankt in 29 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Bremse vorne rechts klappert (Bj. 2002)
Hallo,

also bei mir war das klackern und klappern die Bremsbeläge die in Drehrichtung nach oben und unten Spiel hatten. Schwer zu beschreiben allerdings sogar auf der Bühne reproduzierbar.

Zuviel abgeschliffen am Sattel bzw. verschlissene Bremsbelagträger.

Laut Renault unbedenklich Shocked.
Ich hab dann trotzdem neue Beläge rein. Und gleich die Scheiben neu - kostet ja nicht die Welt

Wechseln durfte ich gleich vor Ort - kostenlos - Top Händler .

und Sicherheit geht vor !Rolling Eyes

Gruß

Twingo Phase 3/ Bj.2002 - ohne Veränderungen.
01.05.2012 11:49
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Bremse vorne rechts klappert (Bj. 2002)
kann an der feder liegen.
diese sorgt ja quasi für spannung, so dass der klotz sich nicht nach oben bewegen kann und in seiner vorgeschriebenen position an der scheibe anliegt.
nur wirst du das teil kaum einzeln bekommen

@hbxx792
in welcher wks warst du denn, nur mal aus neugierde nachfrag.
doch wohl etwa nicht bei krügel...

grüße aus bremen nord
01.05.2012 14:45
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
hbxx792 Offline
Profi-Pedant
****

Beiträge: 378
Registriert seit: Sep 2009
Bewertung 0
Bedankte sich: 55
32x gedankt in 29 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Bremse vorne rechts klappert (Bj. 2002)

@hbxx792
in welcher wks warst du denn, nur mal aus neugierde nachfrag.
doch wohl etwa nicht bei krügel...

grüße aus bremen nord
[/quote]


wird nicht verraten ! Sorry aber soviel sei gesagt der Händler ist sehr klein
und aufgrund anderer Aktivitäten hat er ein kleines Imperium, sodaß nicht alles
immer Profit bringen muss.

Krügel übrigens -> knick es ab leider nicht Kundenfreundlich mit dem Meister
hatte ich mich nach wenigen Minuten in den HaarenEvil or Very Mad obwohl ich mit meinem Guten Geld bezahle.Cool

soweit.

Twingo Phase 3/ Bj.2002 - ohne Veränderungen.
01.05.2012 18:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Muelltonne7777 Offline
Member
***

Beiträge: 137
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 13
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Bremse vorne rechts klappert (Bj. 2002)
Jau, das Klappern kenne ich nur zu gut... Bei dem Twingöööö meiner Frau klappert und scheppert es vorne auch - allerdings an beiden Seiten.
Sind (eindeutig?) die Bremssättel, die zuviel Spiel haben und bei unebener Fahrbahn links und rechts gegen die Bremsscheibe dängeln.
Da kann man manchmal echt ein mulmiges Gefühl bei bekommen...

Hatte schonmal überlegt ob ich zumindest mal die Sattelträger wechsle... aber der Altteiledealer um die Ecke will 40 EUR das STück für die Teile haben, was ich ziemlich frech finde...

Diese Gleitstift die Du da bestellt hast... hast DU da noch passende gefunden?!
Das wäre ja zumindest auch mal eine Lösung... den dat Klappern neeeeervt* Rolling Eyes

Gruß,

Tonne


Mein Tröff:
Renault Twingo C06 1.2l - 43 KW - BJ 10/2000
Schlüsselnummern: 3004 779 - Morotcode: VF1C06...... - Motor: D7F 702
14.05.2012 10:18
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
PatricH Offline
Member
***

Beiträge: 101
Registriert seit: Aug 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
24x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Bremse vorne rechts klappert (Bj. 2002)
(26.02.2012 12:20)inidriverberlin schrieb:  Einfach mal den Gleitsift herausziehen (natürlich vorher die Schraube lösen) und abfetten/schmieren Wink Dann sollte das Klappern weg sein Smile

Sollte man da ein spezielles Fett verwenden?
Kann ja schon ganz schön heiß werden so eine Bremsanlage.

Der kleine schwarze Twingo I 16V (D4F) Phase3 EZ 09/2001
Mein dicker -> Scenic III 1.6 dCi 130 Start&Stop eco EZ 11/2011
Meine Diva (XJ900S) EZ 05/1996
14.05.2012 19:10
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
mkay1985 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 3.109
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 13
Bedankte sich: 254
405x gedankt in 360 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Bremse vorne rechts klappert (Bj. 2002)
kupferpaste hat bei mir eigentlich immer ganz gut funktioniert
14.05.2012 20:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Norbi Offline
ü 40 .....
****

Beiträge: 521
Registriert seit: Jan 2012
Bewertung 12
Bedankte sich: 37
81x gedankt in 71 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Bremse vorne rechts klappert (Bj. 2002) *klappern weg*
Moin !

So, seit heute klappert nix mehr !

Es lag wirklich an der gebrochenen und dadurch fehlenden Feder des Bremsbelages.
Habe eine "Ersatzfeder" aus einem passenden Schweißdraht gebogen und das ganze eingebaut, seitdem ist Ruhe.

Lag also doch nicht an den Gleitbolzen, aber die sind je jetzt trotzdem gut gefettet Wink

Gruß
Norbi
24.05.2012 00:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Bremse vorne, kurze Frage RöZi 2 876 15.05.2022 16:33
Letzter Beitrag: RöZi
  Bremsen 1,2 16V 2002 BlackNirvana86 2 848 28.11.2021 04:15
Letzter Beitrag: BlackNirvana86
  es knackt vorne rechts V320001 2 1.490 01.06.2021 15:36
Letzter Beitrag: V320001
  Radlager rechts vorne blockiert nach Wechsel des Radlagers samt Nabe martinrupp 4 1.032 15.05.2021 17:01
Letzter Beitrag: martinrupp
  Klappern Vorderachse Alex101 12 2.333 04.10.2020 10:27
Letzter Beitrag: Alex101
  Hängt vorne rechts tiefer als links schwede133 19 8.330 17.04.2019 11:44
Letzter Beitrag: wodipo
  Schleifendes geräusch vorne rechts nach Wasserpumpe und Zahnriehmen DerAndere 12 6.528 20.08.2018 08:10
Letzter Beitrag: DerAndere
ZZTwingo1 Quietschen von vorne links - Bremse oder Radlager harlor 7 6.130 12.10.2016 09:13
Letzter Beitrag: harlor

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation