Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Handbremshebel wackelig
Verfasser Nachricht
hummel Offline
Member
***

Beiträge: 156
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
7x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #1
Handbremshebel wackelig
Haben eure Handbremshebel auch soviel seitliches Spiel (ca, 1,5 cm)
oder ist da bei mir was ausgeschlagen oder eine Befestigung lose?

LG
hummel
07.07.2011 00:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Lagunav6 Offline
Twingomobiltreter
****

Beiträge: 621
Registriert seit: May 2010
Bewertung 5
Bedankte sich: 5
14x gedankt in 13 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Handbremshebel wackelig
hmmm nein da wackelt nix

wackelts aus dem Hebel heraus?
keine Ahnung ob da eine Schraube oder eine Niete sitzt
07.07.2011 11:04
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
hummel Offline
Member
***

Beiträge: 156
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
7x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Handbremshebel wackelig
supi danke, war gerade am Auto
dachte mir schon das da was nicht stimmt.

Handbremsehebel Einheit ist mit 2 Schrauben am Bodenblech verschraubt.

Eine ist lose, die andere fehlt, jetzt muss ich nur noch irgendwie sehen wie ich unter den Teppich komme um die Schrauben fest zuziehen.

Danke
hummel
07.07.2011 12:15
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Twingo 2 CN0D sehr windanfällig - wackelig in den Kurven JAcksenjack 0 1.891 25.07.2018 18:35
Letzter Beitrag: JAcksenjack

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation