Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ruhige rechtskurve aber laute linkskurve
Verfasser Nachricht
gego Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2004
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
ruhige rechtskurve aber laute linkskurve
was kann das denn sein?
habe seit dem letzten wechsel auf die winterreifen laute fahrgeräusche auf dem rechten vorderrad -allerdings nur bei einer linkskurve-; bei rechtkurven gibts neben den normalen fahrgeräuschen nichts zu hören. lautstärke nimmt dann auch noch mit der geschwindigkeit zu - sonst keine unwuchten oder lenkradreaktionen spürbar.
Ist das normal nach ca 93.000km?
kann es an der antriebswelle liegen -wie ein bekannter meinte-?
falls jemand weiter weiß: bitte kurzen rat oder tip bevor die werkstatt zuschlägt (gerade jetzt nach der versicherungsprämie und steuer Sad )

vielen dank allen informanten

gego
07.01.2004 00:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
[V.D.E.]Sniperboy Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 819
Registriert seit: Aug 2002
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #2
 
lager vieleicht?

Bastelobjekt und mein 1. Auto:
Twingo Bj2000 1,2l/60PS 275tkm und frischer TÜV Smile

Alltagsauto:
F150 Platinum Bj 2016 3,5l V6 Ecoboost 84tkm Cool
07.01.2004 00:40
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
gego Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2004
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
 
danke sniperboy! , das war ja schnell.......
also doch werkstatt?
akut gefährlich oder kann man noch ein bischen...?
07.01.2004 00:48
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
[V.D.E.]Sniperboy Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 819
Registriert seit: Aug 2002
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #4
 
meines wissens dürfte das net so gefährlich sein. man sollte halt man langsam in die werkstatt Very Happy

gruß

Bastelobjekt und mein 1. Auto:
Twingo Bj2000 1,2l/60PS 275tkm und frischer TÜV Smile

Alltagsauto:
F150 Platinum Bj 2016 3,5l V6 Ecoboost 84tkm Cool
07.01.2004 01:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
new_baby Offline
Senior Member
****

Beiträge: 378
Registriert seit: Jan 2003
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #5
 
ich bin so etwa 2000km mit dem defekten lager gefahren, solltest aber net machen, dabei geht nur die welle mit kaputt und das machts unnötig teuer.

das wechseln ist net so teuer, hab 50€ gezahlt für eine seite plus auspuff schweißen.

Hab hier noch ein neues (überflüssiges) radlager liegen, bei mir war nur 1 kaputt, habe aber 2 gekauft gehabt.

Johannes
07.01.2004 16:18
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Tobi -TFNRW- Offline
Senior Member
****

Beiträge: 641
Registriert seit: Sep 2002
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
2x gedankt in 2 Beiträgen
Beitrag #6
 
warst du für den preis in einer renault werkstatt? nee oder ? hört sich ja mal schweinegünstig an

Tobi -TFNRW-
07.01.2004 16:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
new_baby Offline
Senior Member
****

Beiträge: 378
Registriert seit: Jan 2003
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #7
 
war ne freie werkstatt
07.01.2004 16:22
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.757
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 503
765x gedankt in 465 Beiträgen
Beitrag #8
 
Also der normale Preis für sowas liegt bei ca. 200 Euro !

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
07.01.2004 17:44
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Kaba Offline
Member
***

Beiträge: 248
Registriert seit: Mar 2003
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #9
 
stimmt, das lager gibts für knapp 20 €, der einbau (bei renault) hat mich damals knapp 350-380 mark gekostet...

c u

]kaba[
07.01.2004 19:51
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
gego Offline
Junior Member
**

Beiträge: 3
Registriert seit: Jan 2004
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #10
 
herzliches DANKESCHÖN allen hilfsbereiten INFORMANTEN!!

.....na dann werd ich mal sehen was es bei mir kosten wird....
07.01.2004 20:35
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
DigDog Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 894
Registriert seit: Mar 2003
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
5x gedankt in 5 Beiträgen
Beitrag #11
 
Kaba schrieb:stimmt, das lager gibts für knapp 20 €, der einbau (bei renault) hat mich damals knapp 350-380 mark gekostet...
hm naja ... original renault kostets ca.50€ und ich hab meins beim zubehörfutzi nebenan mit rabat für ca.35€ geholt, und die ham auch so schon ganz günstige preise ... 20e .. ka ob ich so nem lager trauen würde auf dauer *g*
07.01.2004 21:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
new_baby Offline
Senior Member
****

Beiträge: 378
Registriert seit: Jan 2003
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #12
 
also ich hab pro lager 28€ gezahlt.

Der austausch des linken lagers und austausch der geschrotteten schrauben rechts (habs auf der falschen seite erst selbst probiert und mehr kaputt gemacht als repariert) und auspuff anschweißen und ausrichten für gesamt 60€.

Johannes
07.01.2004 21:38
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Chris - TFNRW Offline
Weiß nicht, wie viele Autos er hat :-)
*******

Beiträge: 8.757
Registriert seit: Jul 2002
Bewertung 49
Bedankte sich: 503
765x gedankt in 465 Beiträgen
Beitrag #13
 
bauen die auch Motoren um für nen Fuffi? Smile Ne mal Ernsthaft, was haben die da sonst so für Preise? Lohnt sich ja bald dahin zu fahren

Wo er seine Finger im Spiel hat(te):

die blaue Sau - mein 1. Twingo Arrow 1.6 16V K4M und einiges mehr - staubt gerade etwas ein Twisted Evil
Jahrhundertprojekt xXx - mein 2. Twingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr in Vorbereitung Shocked
Fury - Lisa`s 1. Alltagstwingo Arrow schwarz, breit, stark / R.I.P. Crying or Very sad
PU - Lisa`s Schönwettertwingo Arrow 1.6 8V K7M & bling, bling Cool
Hot Brownie - Lisa`s 2. Alltagstwingo Arrow brauner Lack, beiges Leder & eigentlich am Thema "Alltag" vorbei Very Happy
Bärchenmobil - ein Übergangstwingo Arrow vorm Schrott gerettet & 2tes Leben spendiert Wink
der Professor - ein weiterer Übergangstwingo Arrow Kompressormotor und vieles mehr Razz
Kermit - sollte ein PickUp werden Arrow war hinterher fast ein Cabrio Rolling Eyes
Flippi - das Chamäleon Arrow leider nicht mehr zu retten gewesen Sad
07.01.2004 21:53
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Kaba Offline
Member
***

Beiträge: 248
Registriert seit: Mar 2003
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #14
 
wir ham um die ecke nen wälzlager-dealer! fa. mangold. da kriegst's aus erster hand und ohne gewinnspanne der händler, etc.

c u

]kaba[
08.01.2004 13:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
new_baby Offline
Senior Member
****

Beiträge: 378
Registriert seit: Jan 2003
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #15
 
ich kann den ja mal fragen, ob die nen motor auch so günstig tauschen *g*

was der sonst so für preise hat, weiß ich nicht, war zum erstenmal da.

Johannes
08.01.2004 17:57
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Laute Geräusche, Knacken Charly2201 6 4.207 22.05.2014 06:09
Letzter Beitrag: Charly2201
  Schaben bei leichter Rechtskurve burri 4 2.968 29.04.2011 10:11
Letzter Beitrag: burri
  Laute Geräusche Nim 1 1.926 25.02.2011 21:47
Letzter Beitrag: Paddel
  sehr laute geräusche! hilfe! sabri83 11 8.235 09.04.2008 19:01
Letzter Beitrag: ml1205
  laute musik -> auto springt nicht sofort an Twingo4live 8 5.682 24.11.2003 12:25
Letzter Beitrag: Twingo4live

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation