Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hilfe
Verfasser Nachricht
Twingo_Baby Offline
Junior Member
**

Beiträge: 29
Registriert seit: Jan 2011
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Hilfe
Hallo ihr Lieben
nun muss ich euch Mal um Rat bzw Hilfe fragen....
Und zwar hat mein Twingo ein Glasschiebedach bei dem es wenn es regnet nass rein geht Sad ist natürlich sehr unangenehm wenn man bremst und es kommt auf einmal eine Ladung kühles Nass von der Verkleidung raus Sad
Habs nun schon zugeklebt übern Winter aber ist ja keine Lösung da es im Sommer ja auch regnet und ich im Sommer Frische Luft spüren will Smile
Habt ihr auch schon Mal so ein Problem gehabt oder habt ihr Tipps dies zu lösen Sad
Weil es sammelt sich ja nach einiger Zeit in der Abdeckung und dann wird ja der Innenraum auch nass wenns über quillt Sad

Liebe auf den ersten Blick - mein Ingo
18.03.2011 10:38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
freakfisch225 Offline
Junior Member
**

Beiträge: 44
Registriert seit: Mar 2011
Bewertung 1
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Hilfe
Hallo Twingo_Baby vielleicht tauscht du mal mein deinem Galsschiebedach die dichtungen aus... Ich hab in meinem Twingo das Faltdach und da hatte ich das gleiche Problem. Ich hab einfach die Dichtungen ausgetauscht und dann war es wieder dicht.
Vielleicht klappt das ja auch bei dir.

Gruß
Martin

Ich fahre nicht schnell, ich fliege nur tief!

18.03.2011 10:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
-moortje- Offline
SunShine
****

Beiträge: 491
Registriert seit: Apr 2008
Bewertung 4
Bedankte sich: 13
3x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Hilfe
Du hast ein nachgerüstetes Glashubdach, richtig? Von welchem Hersteller ist das?
Säubere mal die Führungsschienen und den Dichtungsgummi. Notfalls könntest du dir vom Hersteller einen neuen besorgen.
Hat das Dach eine Ablaufrinne, wo das Wasser ablaufen kann?
18.03.2011 12:28
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Harald_K Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.983
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 11
Bedankte sich: 44
729x gedankt in 586 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Hilfe
Ich würde das vor allem kurzfristig in Angriff nehmen. Da oben hinter der Inneleuchte - und damit vor dem undichten Dach - sitzt ja je nach Modell ein Teil der Elektronik der Wegfahrsperre/Fernbedienung. Wasser und Elektronik haben sich noch nie besonders gut vertragen.

tschüss,

Harald_K
18.03.2011 12:53
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation