Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Stahlfelgen
Verfasser Nachricht
CharlieFirpo Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: May 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #1
Stahlfelgen
Hallo liebe Twingofahrer,

ich brauche vier neue Stahlfelgen für meinen Twingo und habe eine paar Fragen dazu. Vielleicht kann mir hierbei jemand weiterhelfen.

Ich habe mir neue Reifen gekauft, und beim Auswuchten stellte sich heraus, dass alle vier Felgen eine Unwucht aufwiesen, so dass ich jetzt einen neuen Satz Felgen brauche.

Der Twingo ist Baujahr 2002. Auf den alten Felgen steht
5 1/2 J 14 CHF ET36.

Soweit alles kein Problem.
Aber was hat es mit dem Kürzel CHF auf sich? Ich habe bisher noch keine Felgen im Internet gefunden die ein solches Kürzel habe.

Eine weitere Frage,
kann ich alle Felgen verwenden die die Größe 5,5 J 14 ET36 habe?
Habe vorhin Stahlfelgen für einen Toyota gefunden, diese hatten Schlitze oder Langlochbohrungen im äußeren Felgenbereich, statt wie beim Twingo runde Bohrungen. (hoffe ihr versteht was ich damit meine)

Oder gibt es noch weitere Merkmale, auf die ich achten muss.

So bis hierher reichts erst einmal.

Vielleicht könnt ihr mir die Fragen beantworten.

Vielen Dank und beste Grüße aus Münster
22.01.2011 18:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo 1.2 Offline
Sogar Senna fuhr Renault!
*****

Beiträge: 1.642
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 17
Bedankte sich: 0
57x gedankt in 37 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Stahlfelgen
Du musst dir schon Felgen von bzw. für Renault kaufen. Anderer Hersteller, anderes Mittelloch. Wink

Es ist doch keinesfalls eine Schande, dass irgendwann mal jemand kommt der etwas besser weiß?! Wink
22.01.2011 19:34
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
CharlieFirpo Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: May 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Stahlfelgen
Hey twingo 1.2, danke für die Antwort.

Du meinst, der Durchmesser des Mittellochs kann ein anderer Durchmesser sein?

Kannst du mir vielleicht erklären, was die Abkürzung CHF bedeutet?
Bzw. ob sie relevant beim Felgen kauf ist?

Danke und Gruß
23.01.2011 17:27
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
twingo 1.2 Offline
Sogar Senna fuhr Renault!
*****

Beiträge: 1.642
Registriert seit: Aug 2008
Bewertung 17
Bedankte sich: 0
57x gedankt in 37 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Stahlfelgen
Jeder Hersteller kocht da sein eigenes Süppchen. Unser Twingo hat ein Mittellochdurchmesser von 60,1mm.

Was die Abkürzung CHF bedeutet kann ich dir leider nicht sagen. Sollte aber auch beim Felgenkauf uninteressant sein.
Auf anderen Renault Modellen wurden diese Felgen auch gefahren, wie beim Clio oder Kangoo z.B..

Es ist doch keinesfalls eine Schande, dass irgendwann mal jemand kommt der etwas besser weiß?! Wink
23.01.2011 22:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Rotfuchs
Unregistered

 
Bedankte sich:
x gedankt in Beiträgen
Beitrag #5
RE: Stahlfelgen
(23.01.2011 22:42)twingo 1.2 schrieb:  Was die Abkürzung CHF bedeutet kann ich dir leider nicht sagen. Sollte aber auch beim Felgenkauf uninteressant sein.

Kann ich so nicht stehen lassen.

Bei einer CHF Felge handelt es sich um eine Flat Hump Felge.
Also gibt dieses Kürzel die Form des Humps an.
Der Hump kann auch Sicherheitsschulter genannt werden. Er verhindert dass deine Reifenwülste bei allzu wilder Kurvenfahrt ins Tiefbett rutschen und sich selbst entlüften.

Muss man beim Felgenkauf normalerweise aber tatsächlich nicht beachten.
Vom Preis-Leistungs-Komfort-Verhältnis würde ich dir ebenfalls zu originalen Renault Felgen raten.
Dort bekommst du für moderaten Preis mit Garantie passende Felgen.
23.01.2011 23:07
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
CharlieFirpo Offline
Junior Member
**

Beiträge: 7
Registriert seit: May 2008
Bewertung 0
Bedankte sich: 0
0x gedankt in 0 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Stahlfelgen
Super, vielen Dank für die Antworten.
Werden mal beim Schrott fragen, ob da welche zu bekommen sind.
Oder beim anderen Teilehändler.

Danke und Gruß
24.01.2011 11:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Drummermatze Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.320
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 4
Bedankte sich: 184
213x gedankt in 150 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Stahlfelgen
Ich reih mich mal hier ein.
Passt immerhin zum Thema Stahlfelgen.

Darf ich aufm Phase 1 Twingo mit Standartbereifung 145 70 13 auch Stahlfelgen mit 155 70 13 fahren ohne die eintragen zu müssen?

Sind das eigentlich die gleichen Felgen nur mit anderen Reifen drauf?
24.06.2011 22:50
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Giftzwerg Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.372
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 28
Bedankte sich: 31
164x gedankt in 148 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Stahlfelgen
Jap genau ich hab auch die 155/70 R13 auf den 4,5 x 13 Zoll Stahlfelgen.

[Bild: 8gxez4ss.jpg]
25.06.2011 06:23
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Drummermatze Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.320
Registriert seit: Feb 2011
Bewertung 4
Bedankte sich: 184
213x gedankt in 150 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Stahlfelgen
achso, aber man kann auch 145 70 13 auf 4,5x13 Stahlfelgen fahren?
25.06.2011 10:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Giftzwerg Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.372
Registriert seit: Nov 2010
Bewertung 28
Bedankte sich: 31
164x gedankt in 148 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Stahlfelgen
Jap kann man auch stehen ja auch im Brief drin

[Bild: 8gxez4ss.jpg]
25.06.2011 18:17
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
r3aLm Offline
Industrielackierer
***

Beiträge: 165
Registriert seit: Oct 2006
Bewertung 1
Bedankte sich: 54
8x gedankt in 8 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Stahlfelgen
Aber nur im alten Brief. Hat man nur die Zulassungsbescheinigung Teil X stehen nur 155er drin meine ich.
30.06.2011 21:32
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZTwingo2 Twingo 2 - Radschrauben Alufelgen/Stahlfelgen ivo79 19 15.022 27.03.2022 11:42
Letzter Beitrag: balero
  Gleiche Radschrauben bei Alufelgen und Stahlfelgen? JEIN! hotornot 14 8.059 20.05.2021 18:29
Letzter Beitrag: wodipo
ZZTwingo1 Stahlfelgen für 155/65R14 75T ? SchwimmSchlammSchild 5 2.916 18.09.2019 06:10
Letzter Beitrag: Eleske
ZZTwingo1 Breitere Stahlfelgen? Eleske 37 13.888 13.03.2018 22:58
Letzter Beitrag: dragomir
ZZTwingo1 Stahlfelgen vom Megane / Laguna auf dem Twingo 1 Phase 3 ?? e-Beo 2 2.501 14.09.2016 19:06
Letzter Beitrag: OHC TUNER
ZZTwingo1 Rostige Stahlfelgen = Risiko? harlor 5 5.241 07.09.2015 10:18
Letzter Beitrag: 9eor9
  Wie erkenne ich ob meine Stahlfelgen noch in Ordnung sind? asti89 11 9.707 10.10.2014 00:13
Letzter Beitrag: blue-shadow
ZTwingo2 Winterreifen (Stahlfelgen oder Alufelgen) ? Twingo 1.2 16V 18 11.852 15.09.2014 17:07
Letzter Beitrag: Twingo 1.2 16V

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation