Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Breitere Reifen auf Serienfelge?
Verfasser Nachricht
blauescabrio Offline
Member
***

Beiträge: 115
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #1
Breitere Reifen auf Serienfelge?
Hallo,

ich habe einen 2005er Twingo mit Serienbereifung 155/65R14 auf 5.5J14 ET36 und würde da gerne breitere Reifen drauf ziehen ohne neue Felgen zu kaufen. Vom Abrollumfang würden 185/55R14 perfekt passen und 185er passen auch auf eine 5.5er Felge, keine Frage.

Frage ist nur, ob man das vom TÜV per Einzelabnahme eingetragen bekommt. Für ne Originalfelge gibt es natürlich kein Gutachten bzw. ich habe keins. Hat da jemand Erfahrungen?
01.06.2010 11:01
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #2
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
hallo

genau das selbe habe ich gemacht aber mit alufelgen in seriengröße. schau mal bei renault nach auf welche wagen diese felgen verbaut werden und welche reifengröße gefahren wird. 185/55R14 ist auf jeden fall bei einem dabei. somit darfst du den reifen auf der felge fahren und die felge auf deinem wagen. sollte dann ne ganz einfache abnahme sein weil sich auch der abrollumfang nicht ändert. zumindest nicht im TÜV relevanten bereich.

die abnahme war kein problem solange nirgendwo was schleift oder aufsetzen kann.
01.06.2010 13:21
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
coloniaBVB Offline
Borussen Twingo
*****

Beiträge: 1.747
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 3
26x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #3
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
also darf ich auch auf meine rial milano 5,5x14 195er fahren weil in der abe für manche autos 195er angegeben sind aber sieht das nicht dann komig aus auf schmalen felgen breite reifen??

Sie haben den schnelleren wagen, doch ich fahr vor ihnen Cool
DOUBLE 2012 BVB 4-EVER Doubleparty BORSIG PLATZ 13.05.2012 ICH WAR DABEI
01.06.2010 14:20
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
xxdeschnerxx Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.369
Registriert seit: Nov 2008
Bewertung 5
Bedankte sich: 0
7x gedankt in 7 Beiträgen
Beitrag #4
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
Hab diese 155 er reifen (14 Zoll)mit den typischen initiale Paris felgen könnte ich auf diese Felgen breitere Schlappen ziehen?z.b 175?
01.06.2010 20:42
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.842
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 128
318x gedankt in 236 Beiträgen
Beitrag #5
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
Also mal ehrlich, das bringt doch überhaupt nichts. Meist sind da auch nur 195er mit einem großen Querschnitt = hoher Flanke = falscher Abrollumfang zulässig... die kriegt ihr vermutlich wegen Tachoabweichung und fehlender Freigängigkeit eh nicht eingetragen. Und optisch siehts auch noch Käse aus...

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
01.06.2010 21:06
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
blauescabrio Offline
Member
***

Beiträge: 115
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #6
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
(01.06.2010 13:21)Hurricane2033 schrieb:  schau mal bei renault nach auf welche wagen diese felgen verbaut werden und welche reifengröße gefahren wird. 185/55R14 ist auf jeden fall bei einem dabei.

Wo soll ich das nachschauen und wie? Ich habe doch keine Felgennummer oder irgendetwas.
01.06.2010 21:07
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
coloniaBVB Offline
Borussen Twingo
*****

Beiträge: 1.747
Registriert seit: Jul 2009
Bewertung 3
Bedankte sich: 3
26x gedankt in 22 Beiträgen
Beitrag #7
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
ja jut Rölli dann werde ich mir andere felgen zulegen

Sie haben den schnelleren wagen, doch ich fahr vor ihnen Cool
DOUBLE 2012 BVB 4-EVER Doubleparty BORSIG PLATZ 13.05.2012 ICH WAR DABEI
01.06.2010 21:08
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
blauescabrio Offline
Member
***

Beiträge: 115
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #8
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
(01.06.2010 21:06)RölliWohde schrieb:  Also mal ehrlich, das bringt doch überhaupt nichts. Meist sind da auch nur 195er mit einem großen Querschnitt = hoher Flanke = falscher Abrollumfang zulässig... die kriegt ihr vermutlich wegen Tachoabweichung und fehlender Freigängigkeit eh nicht eingetragen. Und optisch siehts auch noch Käse aus...
Häh? Verstehe nicht, was du jetzt willst. Wie kommst du jetzt auf 195er? Die Frage war doch eigentlich klar gestellt und die Reifendimension steht bereits fest ohne Tachoabweichung. Außerdem wurde hier ja bereits das Gegenteil berichtet.
01.06.2010 21:11
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.842
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 128
318x gedankt in 236 Beiträgen
Beitrag #9
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
Das ganze ging an ColoniaBVB der fing nämlich mit 195ern an.

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
01.06.2010 21:13
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
blauescabrio Offline
Member
***

Beiträge: 115
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #10
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
(01.06.2010 21:08)coloniaBVB schrieb:  ja jut Rölli dann werde ich mir andere felgen zulegen
Wieso das jetzt? Hurricane hat es doch bereits erfolgreich hinter sich.
01.06.2010 21:13
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.842
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 128
318x gedankt in 236 Beiträgen
Beitrag #11
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
Also meine Meinung: Wenns breit aussehen soll dann isses Käse auf so ner schmalen Felge, denn der Reifen alleine macht auch nicht die Breite aus.

Und da ich die Frage so verstanden hab dass hier auf die Optik eines BREITREIFENS spekuliert wird... dann bringt das mit den schmalen Felgen und dem hohen Querschnitt nichts.

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
01.06.2010 21:15
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
blauescabrio Offline
Member
***

Beiträge: 115
Registriert seit: Jun 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 3 Beiträgen
Beitrag #12
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
Wenn ich mich recht erinnere, hatte ich auf meinem Citroen AX GTi gewünschte 185er, auch auf einer "schmalen" 5,5er Felge. Da stand dann wenigstens der Reifen schön weiter über der Felge. Umgekehrt sieht doch voll assi aus, als ob die Felgen so teuer waren, dass nun kein Geld für breite Reifen mehr übrig ist. Außerdem sind die Felgen ruckzuck verschrammt, wenn sie hinter den Reifen zurück stehen.

Desweiteren ging es mir überhaupt nicht um die Optik, dann würd ich keine Serienfelgen nehmen.
01.06.2010 21:19
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
RölliWohde Offline
Heide-Twingos
******

Beiträge: 4.842
Registriert seit: Jun 2004
Bewertung 17
Bedankte sich: 128
318x gedankt in 236 Beiträgen
Beitrag #13
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
Wenns dir nicht um die Optik geht dann ists ja gut, wollte das nur für die anmerken die das hier lesen und die eben diese "assi" Optik wollen (so wie ich... )

[Bild: signeu.jpg]
Twingo Red Rat <--- bald ein bisschen weniger red... Very Happy Der Twingoclub für NRW und Norddeutschland -> Heide Twingos
01.06.2010 21:23
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Über mich Mein Twingo Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hurricane2033 Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 1.160
Registriert seit: Mar 2009
Bewertung 9
Bedankte sich: 0
38x gedankt in 33 Beiträgen
Beitrag #14
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
hallo

also optisch wirkt das ganze natürlich nicht so breit wie mit einer breiteren felge das stimmt natürlich. ich fahre ja selber mit 185er auf ner 5,5J felge rum aber hier stört mich die optik weniger. die felge gefällt mir halt und die gab es nun einmal nicht breiter für meinen wagen.

@blauescabrio
schick mir doch mal per PN oder so deine e-mail adresse. ich habe hier das gutachten von meinen alus als pdf datei. da meine alufelgen in allen punkten den serienfelgen entsprechen sollte das dem TÜV genügen. außerdem ist dort ne aufstellung drin auf welchen renaults die felge mit welcher bereifung gefahren werden darf. du kannst also auch sehen welches modell genau eine 5,5J felge mit 185/55R14 hat. zur not fahr doch damit zu renault und der soll dir von seinem lagerprogramm das bild ausdrucken was zeigt, dass bei twingo und z.b. megane die felgen gleich sind. spätestens dann sollte das jeder eintragen.
01.06.2010 21:43
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Hardi Offline
Member
***

Beiträge: 152
Registriert seit: Jan 2010
Bewertung 0
Bedankte sich: 2
4x gedankt in 4 Beiträgen
Beitrag #15
RE: Breitere Reifen auf Serienfelge?
"sieht doch aussi aus"...
weiss garnicht was du mit so traktor bereifung willst sind doch auch total schwammig die dicken reifen > doofe fahrverhalten abgesehen davon müssen die reifen meiner meinung nach nen bisschen schmaler sein als die felge hab bei meinen 7,5ern 195er drauf..."voll assi"
aber 215 würden einfach keinen sinn machen bei 43kw und 205er gibs kein gutachten für....
guck mal bei den unterlagen für den clio 2 ich meine da gabs mal nen modell mit deiner erwünschten bereifung da renault ne freigabe für die hat müssten die maße auch auf den twingo übertragbar (auf jedenfall eintragbar) sein
lg
02.06.2010 13:33
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
ZZTwingo1 Breitere Stahlfelgen? Eleske 37 11.342 13.03.2018 22:58
Letzter Beitrag: dragomir
ZZTwingo1 minimal Breitere Reifen foxy 9 5.301 25.03.2012 09:18
Letzter Beitrag: foxy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation