Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zylinder vom zündschloss hakt ( kompletter Wechsel ) ?
Verfasser Nachricht
robinresch Offline
Junior Member
**

Beiträge: 16
Registriert seit: Oct 2014
Bewertung 0
Bedankte sich: 1
2x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #22
RE: Zylinder vom zündschloss hakt ( kompletter Wechsel ) ?
Danke an alle ! Habe das Zündschloss und Tankshloss erfolgreich wechseln können!

Das einzige womit ich auch mit Anleitung aus der Dokumentation nicht zurecht komme ist das Türschloss. Gibt es da vielleicht ne simplere Beschreibung ? Als ich die 4 Torx Schrauben von der Innenverteidigung gelöst habe dachte ich mir dass dahinter doch Kabel und Mechanismen sind die ich vielleicht abreiße. Habe dann ein wenig in der Nähe des Schlosses die Innenverteidigung gebogen jedoch sehe ich da kein Hinterteil des Schlosses sondern einfach nur Metall ? Wie weit muss ich mich da denn Vorarbeiten ? Dachte eigentlich dass das Zündschloss das größere Problem ist Very Happy
18.06.2015 19:52
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Nachrichten in diesem Thema
RE: Zylinder vom zündschloss hakt ( kompletter Wechsel ) ? - robinresch - 18.06.2015 19:52

Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Zündschloss - Lenkradverriegelung - Zündschlüssel - Gelöst Fred58 11 9.566 02.02.2016 19:18
Letzter Beitrag: 9eor9

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation