Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Führungsbolzen Bremssattelträger
Verfasser Nachricht
pdh91 Offline
Hobby-Schrauber
***

Beiträge: 69
Registriert seit: Oct 2017
Bewertung 0
Bedankte sich: 6
1x gedankt in 1 Beiträgen
Beitrag #16
RE: Führungsbolzen Bremssattelträger
(01.04.2016 14:53)Broadcasttechniker schrieb:  Mache bitte ein Foto deines Reparatur Satzes.
Lade das Foto mit dem foreneigenen Uploader hoch.

Wer an der Bremse rummacht muss schon wissen was er da macht.
Ich schreibe ja nun wirklich verständlich, poste Bildchen und verlinke Videos.
Dazu gibt es in den Tipps die originalen Anleitungen von Renault.
Wenn du nach den Drehmomenten fragst weiß ich dass du die nicht gefunden hast.
Ist auch nicht leicht, schau in die Twingo2 Dokumentation, steht in mr411_3
Solltest du kein Englisch könne, ich hänge mal die Bremse vom Logan dran.
Aber Achtung, es gibt dort einen Fehler beim Moment des Bremsschlauchs.
NICHT17daNm sondern 17 Nm.


Wer an den Bremsen arbeitet macht das auf seine eigene Verantwortung.
Dazu gehört auch das sich kundig machen.
Du kannst dich dabei NICHT auf Ratschläge anderer berufen!

Vielen Dank für die Anleitung!
Ich plane derzeit die Bremssattelführungen an der VA zu ersetzen.
Diese werden lediglich rausgeschraubt und durch die neuen Bolzen (gefettet) + Hülsen ersetzt oder?
Einstellbarere Drehmomentschlüssel ist vorhanden. Smile
Weitere Arbeiten (bis auf Demontage Rad) wie das verkeilen irgendwelcher Teile o.ä. wird sicherlich nicht notwendig sein?

EDIT: Muss die Bremse danach entlüftet werden? (Twingo 2)
07.04.2022 12:58
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
cooldriver Offline
Posting Freak
*****

Beiträge: 2.378
Registriert seit: Jul 2016
Bewertung 5
Bedankte sich: 40
566x gedankt in 483 Beiträgen
Beitrag #17
RE: Führungsbolzen Bremssattelträger
Sicher kein Rost an den Belagsführungen ?
Rost hat mehr Volumen.
Hauptbremszylinder gehen manchmal kaputt.
Jedenfalls find ich neue Bremssattelführungen übertrieben und planlos wieder.
07.04.2022 16:39
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
handyfranky Offline
Franky
******

Beiträge: 3.686
Registriert seit: Sep 2003
Bewertung 18
Bedankte sich: 825
944x gedankt in 793 Beiträgen
Beitrag #18
RE: Führungsbolzen Bremssattelträger
Nee die Führungen gammeln auch schön wenn die Manschetten nicht dicht weil eingerissen sind.

Bleibt gesund und haltet bitte Abstand

Mein Silver, Twingo Bj. 03 2002 Privilege, D7F, zum Glück ohne UCH, 106 Tkm gelaufen
Die Cliopatra meiner Frau, Clio Bj 08.2003 Privilege, D4F, mit UCH etwas über 150 Tkm gelaufen.
08.04.2022 04:02
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren nach oben
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Führungsbolzen Bremssattel fest Tatoeff 8 10.283 04.10.2013 01:23
Letzter Beitrag: Tatoeff

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Kontakt | TwingoTuningForum.de | Nach oben | Zum Inhalt | Mobile Version | RSS-Synchronisation