Das Twingoforum...
Kaufberatung GT - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Hilfe (/forum-4.html)
+--- Thema: Kaufberatung GT (/thread-35137.html)



Kaufberatung GT - ivo79 - 29.07.2015 13:04

Mahlzeit,

Ich hätte einen Twingo GT, BJ 2007 mit ca. 40.000 km in Aussicht.

Welche bekannten Mängel gibt es bei diesem Fahrzeug?
Was sollte ich bei einer Probefahrt beachten?

Vielen Dank

Grüße aus Schwechat

Ivo


AW: Kaufberatung GT - chemo - 29.07.2015 14:53

Das ist sicher der blaue mit schiebedach aus favoriten. Wink
Wir haben unseren 07er seit fast genau einen jahr, bzw. ~16000km, ohne probleme.
Frag auf jeden fall nach dem letzten zahnriemenwechsel, nicht wegen der km, sondern wegen des alters.
Sonstige mögliche probleme melden hoffentlich die "forumsgurus"!
Grüsse aus unterlaa Wink


RE: Kaufberatung GT - Jenss - 29.07.2015 14:59

Hi, ich fahre nen 2007 gebauten mit knapp 160000km und konnte kaum Mängel finden, was ich so hatte war

-defekter Ladedrucksensor
-lösen Bremsbelag Trommel hinten
- defekte Sammelzündspule
-Spurstangenkopf mit Spiel

Falls verbaut soll wohl gelegentlich die Klima undicht sein, so nen hightech hab ich aber nicht verbaut Smile

Alles in Allem echt robust son gt! Smile

P.s. Prüf halt Verschleißteile wie Bremsen, Reifen, Ölwechsel, Riemen usw...zieh ggf. einen unabhängigen Prüfer mit dazu


RE: Kaufberatung GT - twingo46 - 31.07.2015 09:20

(29.07.2015 13:04)ivo79 schrieb:  Mahlzeit,

Ich hätte einen Twingo GT, BJ 2007 mit ca. 40.000 km in Aussicht.

Welche bekannten Mängel gibt es bei diesem Fahrzeug?
Was sollte ich bei einer Probefahrt beachten?

Vielen Dank

Grüße aus Schwechat

Ivo

einefrage wenn erlaubt und nicht zu indiskret, was blaettert man hin fuer einen 2007 GT??


AW: RE: Kaufberatung GT - chemo - 31.07.2015 10:01

(31.07.2015 09:20)twingo46 schrieb:  
(29.07.2015 13:04)ivo79 schrieb:  Mahlzeit,

Ich hätte einen Twingo GT, BJ 2007 mit ca. 40.000 km in Aussicht.

Welche bekannten Mängel gibt es bei diesem Fahrzeug?
Was sollte ich bei einer Probefahrt beachten?

Vielen Dank

Grüße aus Schwechat

Ivo

einefrage wenn erlaubt und nicht zu indiskret, was blaettert man hin fuer einen 2007 GT??

Ich z.b. hab letztes jahr 3000.- gezahlt. Mit 78000km und fälligem zahnriemenservice.
Bei dem preis(en) bitte beachten; der threadersteller und meiner einer sind aus ö Wink (da ist alles ein bissl teurer)


RE: Kaufberatung GT - ivo79 - 31.07.2015 11:07

Heute geh ich ihn mir anschauen

Km um die 40.000, Preis 3.900 angeschrieben


AW: RE: Kaufberatung GT - chemo - 31.07.2015 11:32

(31.07.2015 11:07)ivo79 schrieb:  Heute geh ich ihn mir anschauen

Km um die 40.000, Preis 3.900 angeschrieben

nachdem das pickerl in zwei monaten fällig ist,
frag eventuell nach dem letzten prüfbericht.
Da könntest dann schauen, ob, und wenn, was beanstandet wurde
und ob die mängel beseitigt wurden.
Good luck! Geiles und spaß machendes auto Cool


RE: Kaufberatung GT - ivo79 - 31.07.2015 11:46

werd ich machen.

eigentlich hat mich meine freundin dazu gebracht - ohne das sie es gewusst hat Very Happy

die hat sich diese woche einen Twingo gekauft, den werde ich dann extra vorstellen (Miss Sixty, BJ 2011, 9.600 km, 75 PS, Alcantara, Klimaautomatik, getönte Scheiben,.....6.500 Euros), der wird morgen von mir abgeholt. Steht da wie ein Neuwagen.

Bin schon auf den GT gespannt. Es gäbe ja auch noch (teurere) Optionen.

Aber wenns bei dem nur Kleinigkeiten sind die gemacht gehören, tendier ich mal zu dem.

Werde berichten.


RE: Kaufberatung GT - ivo79 - 31.07.2015 20:02

Sodawasser.

42000 km, 2 leichte Mängel im letzten prüfbericht.

Fährt sich sehr genial.

Lenkrad etwas abgegriffen.

Aber Kaufvertrag unterschrieben.

Montag hol ich ihn, Dienstag wird er angemeldet.
LG
Ivo


AW: RE: Kaufberatung GT - chemo - 31.07.2015 21:57

(31.07.2015 20:02)ivo79 schrieb:  Sodawasser.

42000 km, 2 leichte Mängel im letzten prüfbericht.

Fährt sich sehr genial.

Lenkrad etwas abgegriffen.

Aber Kaufvertrag unterschrieben.

Montag hol ich ihn, Dienstag wird er angemeldet.
LG
Ivo

Das mitn lenkrad dürfte seriemäßig sein, bei meinem löst sich sogar schon die kunsthaut.
Gratuliere!! Wird dir spaß machen!

P.s. immer vorm treten warm fahren Wink


RE: Kaufberatung GT - Jenss - 01.08.2015 11:05

Meiner hat nen RS Lenkrad bekommen, das hat sich dann nach und nach vollständig gepellt und ganz ihn Kunsthaut schaut es jetzt wieder gut aus Razz

Die Preise sind echt herrlich für sone Büxe!....aber gut, meiner hatte auch nur nen Neupreis von 9900€ Smile