Das Twingoforum...
Unbekante Teil - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: Motor (/forum-55.html)
+--- Thema: Unbekante Teil (/thread-34965.html)



Unbekante Teil - makilela - 27.06.2015 07:02

Hi, ich bin neue in Forum und habe ich eine Frage. Weist jemand wie heist Teil das auf dem Bild ist weil macht mir Probleme seit kurze Zeit, an diese Stelle tropft Öl. Twingo ist 2002 16v.
MFG


RE: Unbekante Teil - lelletz - 27.06.2015 07:11

Ich denke nicht, daß dieser Stopfen die Ursache ist, sondern eher an die Ventildeckeldichtung als Ursache.


RE: Unbekante Teil - makilela - 27.06.2015 08:07

Ventildeckeldichtung und Luftfiltergehäusedichtung habe ich im Januar gewechselt weil undicht war und öl hat getropft an Abgaskrümmer und von linke seite im Motorraum hinter Wasserpumpe bisschen geraucht hat bei höhere Drehzahl. Von unten ist alles trocken, nur an diese Stelle ist öllig.


RE: Unbekante Teil - Broadcasttechniker - 27.06.2015 08:36

Kaputt ist der Ventildeckel, bzw. der dort integrierte Ölabscheider ist wahrscheinlich verstopft.
Dazu gibt es Beiträge.


RE: Unbekante Teil - makilela - 27.06.2015 08:58

Ich habe gelessen das als Ursache auch verstopfte Kurbelgehäuseentluftungrohr sein kann. Morgen tausche ich ventildeckeldichtung und noch Paar Sachen und reinige ich ölabscheider aber muss ich erstmal wiessen wie dss Teil aussieht. Eine kurze Beschreibung??


RE: Unbekante Teil - Broadcasttechniker - 27.06.2015 10:18

Das ist de facto das gleiche.
Es liegt eine Verstopfung vor.
Ist in meinen Augen ein Wartungsmangel ( zu späte Ölwechsel, schlechtes Öl) und scheinbar recht schwer zu beheben.


RE: Unbekante Teil - makilela - 27.06.2015 10:35

Twingo ist Bj 2002 16v mit knapp 140000km. Habe ich 2003 gekauft mit 7000km und seit dann alles regelmesig gewartet. Järlich öl mit ölfilter, bei ca. 60000 und 120000 Zahnriemen mit Wasserpumpe gewechselt, Bremsen Zundkerzen usw. Letztes Jahr ist mir ausgefallen das kein Kühlmittel mehr ins Sistem ist. Uhrsache wahr kappute Thermostat, gewechselt. Er zeigt kein Leistungsverlust und höhere Verbrauch.Aber Öl ist immer noch da