Das Twingoforum...
Peugeot 206 - Ich hab da was komisches blaues mit 2 weißen Streifen... - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Bilder & Dateien (/forum-34.html)
+--- Forum: Sonstige Bilder (/forum-9.html)
+--- Thema: Peugeot 206 - Ich hab da was komisches blaues mit 2 weißen Streifen... (/thread-19607.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8


RE: Peugeot 206 - Drummermatze - 13.11.2011 19:03

Heute nochmal innen bissel sauber gemacht fürn Winter und Ersatzrad wieder drunter.
Winterreifen sind schon länger drauf.

[Bild: twingo-13175733-8Jv.jpg]
[Bild: twingo-13175849-k5z.jpg]
[Bild: twingo-13175951-mkB.jpg]

Pläne für nächstes Jahr:
- Schwarze Klarglasscheinwerfer
- LED-Rücklichter
- Novus ESD 1x76mm Endrohr
- 2. Endstufe für Subwoofer
- Mehrere 12V-Anschlüsse einbauen
- Evtl folieren oder lackieren lassen. Was günstiger is.

An Service ist nächstes Jahr dran:
- Zahnriemen
- Wasserpumpe
- Keilriemen
- Kühlwasser
- Ölwechsel


Grüße
Matze


RE: Peugeot 206 - CarHifi - Es geht weiter! - Drummermatze - 13.03.2012 09:51

In den letzten Wochen, konnte ich durch Bekannte und Freunde an ein paar schöne Schnäppchen rankommen.
Da ich sowieso vorhatte etwas umzurüsten, hab ich zugeschlagen.

- Audio System Xion 165 Flat Frontsystem
- Alpine SBE-843 20cm Subwoofer
- Crunch GTX2200 (Ich weiß Cruch is eigtl billig Kram, aber die is nur dazu da um das Hecksystem anzutreiben. Mehr als 60W RMS brauchts da nicht, für den Rearfill. Außerdem wars unschlagbar günstig Very Happy )

Von dem Subwoofer hab ich mir erstmal garnix versprochen.
Das Teil is einfach nur winzig.
Aber was da rauskommt is echt der Hammer!
Bin sehr positiv überrascht! Der bleibt auf jeden Fall drin.

Erstmal alles neu und anständig verkabelt.
Zur Befestigung hab ich mich für nen doppelten Boden entschieden. Grundplatte aus 12mm MDF, darauf die Endstufen und die Abdeckplatte ebenfalls aus 12mm MDF. Bin sehr zufrieden mit der Lösung.

Hier ein paar Bilder:

[Bild: twingo-13083749-RoR.jpg]

[Bild: twingo-13083832-NYw.jpg]

[Bild: twingo-13084127-u7y.jpg]

[Bild: twingo-13084209-yXu.jpg]

[Bild: twingo-13084336-GRb.jpg]




Demnächst muss ich noch die Stromkabel zwischen Cab und Endstufe etwas kürzen und die Hochtöner einstellen.
Die zisseln mir noch zu sehr wegen der indirekten Einstrahlung.
Aber da gibts an der Frequenzweiche ja 1000 Einstellungsmöglichkeiten Smile

Sommerreifen hab ich gestern auch montiert.
Morgen kommt mein Auspuff drunter. Termin ist gemacht Very Happy


RE: Peugeot 206 - CarHifi - Es geht weiter! - Battlewurscht - 13.03.2012 09:55

Sieht gut und sehr schön verarbeitet aus Smile


RE: Peugeot 206 - CarHifi - Es geht weiter! - Türkis Twingo - 13.03.2012 11:48

Dein Peugeot sieht hammer aus, meine Hochachtung vor deinem Ausbau, ich könnt das nie XD.

Der 206 wäre meine erste Wahl gewesen, nur die Preise waren mir zu heftig, vielleicht ja doch irgendwann mal.

Einfach Top, mach weiter so Applause


RE: Peugeot 206 - CarHifi - Es geht weiter! - doggyfizzle - 13.03.2012 12:12

Da war aber jemand fleißig Mr. Green
Schaut gut aus, Herr Namensvetter Smile

Wenn das LS-Aufnahmen aus Kunststoff sind, würd ich die evtl. durch welche aus Multiplex ersetzen Wink
Aber wie du selber schon geschrieben hast, die Kabelage sind noch weng chaotisch aus Wink


RE: Peugeot 206 - CarHifi - Es geht weiter! - Drummermatze - 13.03.2012 12:49

Zitat:Dein Peugeot sieht hammer aus, meine Hochachtung vor deinem Ausbau, ich könnt das nie XD.

Der 206 wäre meine erste Wahl gewesen, nur die Preise waren mir zu heftig, vielleicht ja doch irgendwann mal.

Einfach Top, mach weiter so

Uiuiui dank dir! Very Happy
Ja die Preise sind noch recht hoch. Aber dafür bekommt auchn sehr schönes Auto. Meiner, so wie er da steht, hätte ich auch nicht unter 4000€ bekommen. Aber Gott sei Dank gabs ja Familienrabatt Smile

Zitat:Da war aber jemand fleißig
Schaut gut aus, Herr Namensvetter

Wenn das LS-Aufnahmen aus Kunststoff sind, würd ich die evtl. durch welche aus Multiplex ersetzen
Aber wie du selber schon geschrieben hast, die Kabelage sind noch weng chaotisch aus

Danke! Smile
Das Problem ist, das die Kunststoffrahmen vernietet sind.
Also quasi die Grundplatte mit dem Ring. Da ist das nicht so ohne weiteres zu ersetzen. Ich versuche das ganze noch etwas mit Alubutyl zu verstärken.
Ja die Kabel liegen erstmal nur provisorisch.
Mal schauen vielleicht machi ch mich heut mittag gleich mal dran.Smile

-----------------------

Die nächsten Tage wird noch der original RC-Spoiler bestellt.
Das verleiht dem ganzen noch ne etwas sportlichere Optik.
Tiefer kommt er nicht. Hinten is er durch den Hifi Ausbau sowieso schon tief genug Very Happy


RE: Peugeot 206 - CarHifi - Es geht weiter! - eumpeum - 13.03.2012 16:18

Du hast aber einen großen Kofferraum...Neid! Wink
Neue Kabel werde ich vermutlich auch noch legen, wenn es etwas wärmer wird. Ohne Garage ist das echt MIST!
Sieht aber doch soweit schonmal gut aus!
Ja mein Audio System bietet auch ca. 170 Einstellungsmöglichkeiten an der Frequenzweiche...ob man das wirklich brauch... Ich denke nicht. Very Happy

Nur liegen die Lautsprecherkabel etwas nah beim Strom? Wo ist der Subwoofer, ich sehe ihn ja garnicht! Wink


RE: Peugeot 206 - CarHifi - Es geht weiter! - Drummermatze - 13.03.2012 16:38

Zitat:Ja mein Audio System bietet auch ca. 170 Einstellungsmöglichkeiten an der Frequenzweiche...ob man das wirklich brauch... Ich denke nicht. Very Happy

Nur liegen die Lautsprecherkabel etwas nah beim Strom? Wo ist der Subwoofer, ich sehe ihn ja garnicht! Wink

Alle natürlich nicht. Aber ich bin froh dass ich die Option habe.
Grade wenn die Hochtöner nicht direkt auf das Ohr ausgerichtet sind, sind die Frequenzen im Superhochtonbereich viel zu prägnant und nervig.
Die kann man damit reduzieren. Sowie natürlich auch den Gesamtpegel der HTs.
Das macht des Lautsprecherkabeln garnix dass die da so liegen neben dem Strom. Is ja nur ne kurze Strecke. Man hört da absolut keine Störgeräusche Smile


Hier nochn paar Bilder, der Uploader hat heut morgen gesponnen.

[Bild: twingo-13153710-W86.jpg]

[Bild: twingo-13153727-aUp.jpg]

[Bild: twingo-13153749-z5V.jpg]

[Bild: twingo-13153808-N6A.jpg]


RE: Peugeot 206 - CarHifi - Es geht weiter! - Battlewurscht - 13.03.2012 19:49

sehr schön und super sauber gemacht alles Smile würd gern mal das system live hören ^^ steh ja drauf wenn man musik in ordentlicher qualität hören kann Very Happy

hörst du eig mitlerweile lieber im auto musik als daheim Very Happy


RE: Peugeot 206 - CarHifi - Es geht weiter! - eumpeum - 13.03.2012 20:13

Schade das der sub da so "rumsteht". Aber sonst echt Top!


RE: Peugeot 206 - CarHifi - Es geht weiter! - Drummermatze - 13.03.2012 21:36

Zitat:Schade das der sub da so "rumsteht". Aber sonst echt Top!

Ja gut, ich brauchte halt den Kompromiss aus gutem Klang und Alltagstauglichkeit. Da is nich viel Platz für Show Wink
Vielleicht lass ich in die obere Platte noch ne Plexiglasscheibe ein und beleuchte das von unten blau. Das Crunch Logo auf der Endstufe leuchtet ja auch.

Zitat:sehr schön und super sauber gemacht alles Smile würd gern mal das system live hören ^^ steh ja drauf wenn man musik in ordentlicher qualität hören kann Very Happy

kannst gern vorbeikommen Very Happy danke Smile

Zitat:hörst du eig mitlerweile lieber im auto musik als daheim Very Happy

Kann man nicht sagen, nein.
Hab hier ein Teufel Concept E300 stehen. Das drückt auch ganz gut und klingt phenomenal Smile Ich höre beides gern.
Vielleicht bin ich verwöhnt, aber ich hab einfach einen Mindestanspruch was Klang angeht. Bin ja selbst Musiker.


RE: Peugeot 206 - CarHifi - Es geht weiter! - Battlewurscht - 14.03.2012 06:56

teufel ist auch sehr fein Smile
und als musiker macht man halt keine halben sachen Very Happy hab ich bei meinem drumset auch nich Razz alles tama , pearl snare und paiste becken Very Happy


RE: Peugeot 206 - CarHifi - Es geht weiter! - Zion Audio - 15.03.2012 14:02

jaja...die kleinen 8"er.. Wie blöd manche schon geguckt haben,als ich die dd 508er drin hatte als er sie sah Very Happy

Wird doch immer besser bei dir Smile gefällt

Hab doch was auszusetzen Very Happy Das kabel vom cap zur ESX ist viel zu lang.
Generell hätte man die kabelwege deutlich kürzer halten können.


RE: Peugeot 206 - CarHifi - Es geht weiter! - Drummermatze - 07.04.2012 14:12

Zitat:Hab doch was auszusetzen Very Happy Das kabel vom cap zur ESX ist viel zu lang.
Generell hätte man die kabelwege deutlich kürzer halten können.

*ehemm* Razz

Zitat:Demnächst muss ich noch die Stromkabel zwischen Cab und Endstufe etwas kürzen und die Hochtöner einstellen.

Ist inzwischen längst erledigt Wink


Hier mal ein paar aktuelle Bilder mit neuem Auspuff.
Novus ESD mit 76er Endrohr.
Muss nur noch gerichtet werden.

[Bild: twingo-07130416-GNQ.jpg]

[Bild: twingo-07130436-9CZ.jpg]

[Bild: twingo-07130454-jEL.jpg]

[Bild: twingo-07130511-gMf.jpg]

[Bild: twingo-07130528-GGa.jpg]

[Bild: twingo-07130550-f2S.jpg]

[Bild: twingo-07130604-5Mz.jpg]

[Bild: twingo-07130619-iqS.jpg]

Neue Fußmatten mit blauer Umrandung

[Bild: twingo-07130636-Mps.jpg]

[Bild: twingo-07130653-o3W.jpg]

[Bild: twingo-07130727-JQc.jpg]

[Bild: twingo-07130741-UaE.jpg]

Orangene Innenraumleuchte

[Bild: twingo-07130753-sxL.jpg]

Mal bissel Farbe in den Motorraum gebracht und gleichzeitig Kabel und Schläuche geschützt Smile

[Bild: twingo-07130809-wbt.jpg]

[Bild: twingo-07130833-8FY.jpg]


Fußraumbeleuchtung is jetzt ebenfalls orange. Bilder folgen.
Als nächstes sind neue LED Rückleuchten geplant.

Außerdem steht Ölwechsel und Bremsscheiben + Beläge auf dem Zettel.


RE: Peugeot 206 - Neue Alus + Sportpedale - Drummermatze - 14.04.2012 14:04

Da 60PS nicht der Wahnsinn sind, hab ich mal beschlossen, die alten Alus draufzuziehen um den Unerschied zu vergleichen.
205 40 R17 gegen 175 65 R14

Der Unterschied ist enorm. Direkt nebeneinander gelegt, sieht man eigentlich keinen großen Unterschied. Aber mit den kleineren Alus fährt sich das Teil einfach spritziger.

Gefallen mir auch nicht schlecht. Passt irgendwie sogar besser zum Kleinwagen. Smile

[Bild: twingo-14130044-hG5.jpg]

[Bild: twingo-14130111-eq8.jpg]


Außerdem gabs neue Pedale.
Original Peugeot, daher eintragungsfrei Smile

Plug&Play. Gummikondome ab und Alupedale verschraubt. Löcher waren schon vorhanden.

Gaspedal kommt auch noch, da brauch ich aber erst längere Schrauben, da ich da Löcher neu bohren muss.

[Bild: twingo-14130251-6Ds.jpg]

[Bild: twingo-14130311-QE6.jpg]