Das Twingoforum...
Peugeot 206 - Ich hab da was komisches blaues mit 2 weißen Streifen... - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Bilder & Dateien (/forum-34.html)
+--- Forum: Sonstige Bilder (/forum-9.html)
+--- Thema: Peugeot 206 - Ich hab da was komisches blaues mit 2 weißen Streifen... (/thread-19607.html)

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt Peugeot 206 (Viele Bilder!) - Battlewurscht - 15.09.2011 19:54

Ja Federn reichen ja, da Altagsauto Very Happy aber ich glaub ich würde ihn auch jederzeit nem Twingo vorziehen schon allein wegen der Laufleistung etc.


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt Peugeot 206 (Viele Bilder!) - Col. Sheppard - 17.09.2011 10:42

Zitat:Der Komfort (auch wenn wenig Ausstattung), kann mir einfach kein Twingo bieten. Die Laufruhe, der Sitzkomfort, das Fahrverhalten einfach das komplette Feeling ist um Welten besser.

Naja gut, das ist klar. Schließlich ist das ein Auto anderer Klasse, den müsste man ja demnach mit nem.. Clio oder Polo vergleichen oder? Kleinwagen und nicht Kleinstwagen.. richtig?..

Aber schick ist er auf jeden Fall! Und Tieferlegung würd ich mir auch überlegen.. ^^ Mein Clio setzt mit seinen 15´er Felgen schon hinten auf wenn ein bisschen mehr Gepäck reinkommt.. Sad


MfG,
Sheppard


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt Peugeot 206 (Mission "besserer Klang" beginnt)!) - Drummermatze - 17.09.2011 16:58

Man könnte ihn möglicherweiße mit einem Twingo 2 vergleichen.
Das Baujahr macht den Unterschied. Oder wie du schon sagtest mit nem Clio B oder C. Clio A is noch schlechter alsn Twingo.

Zitat:Aber schick ist er auf jeden Fall! Und Tieferlegung würd ich mir auch überlegen.. ^^ Mein Clio setzt mit seinen 15´er Felgen schon hinten auf wenn ein bisschen mehr Gepäck reinkommt..

30mm gehen vorne noch. Da is noch viel Platz.
Ist deiner tiefer?
15er sind ja jetzt nich ungedingt soo groß.

_______________________

Projekt "Besserer Sound" hat gestern begonnen.Smile
Ich war natürlich keine 10min draußen, hats angefangen zu regnen.Rolling Eyes
Aber über den Tag verteilt hab ich dann bisschen was zustande gebracht.

Erstmal Türen dämmen.
Da wird aber nochmal nachgedämmt. Alubutyl is alle Smile

Die Seitenverkleidung abmontieren ging kinderleicht dank Anleitung ausm Internet.

[Bild: twingo-17155041-7AB.jpg]

[Bild: twingo-17155124-8mA.jpg]

Koaxial in den Türen. NO-GO! Shocked

[Bild: twingo-17155221-kjX.jpg]

Schaumstoffdämmung ab, dann siehts so aus.

[Bild: twingo-17155307-yRL.jpg]

Der Innenteil der Halterung wird kurzer Hand herausgeschnitten, damit auch Lautsprecher mit größerer Einbautiefe reinpassen.

[Bild: twingo-17155348-8RL.jpg]

Dann gehts los mit Alubutyl

[Bild: twingo-17155448-fo8.jpg]

Fast fertig...

[Bild: twingo-17155612-ovW.jpg]

Wenn neues Alubutyl da ist, wird weiter gedämmt.

Der Unterschied ist grandios.
Sogar aus den lächerlichen Seriendingern kommt was raus. Viel vollerer Klang, mehr Druck und viel präziser.

Ich freu mich schon drauf, wenn da ein anständiges Kompo System drinsteckt und an ner Endstufe hängt! Very Happy


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt 206 (Mission "besserer Klang" beginnt) - Col. Sheppard - 17.09.2011 21:01

Zitat:Ist deiner tiefer?
15er sind ja jetzt nich ungedingt soo groß.

Ich bin mir nicht sicher.. Ich glaube der SI (Sport-Edition) ist Serienmäßig etwas tiefer.. jedenfalls hat er Serienmäßig ein Sportfahrwerk.. (recht hart isses..) Denke doch das er tiefer ist, weil andere auf ihre Clios 16´er und mehr draufbekommen... und das sind keine SI´s..

MfG,
Sheppard

Edit: Grad in Google gefunden: Clio SI ist Werksmäßig um 30/30 Tiefergelegt..


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt 206 (Mission "besserer Klang" beginnt) - momo - 19.09.2011 12:57

Hast du jetzt Quasi nur die Löcher mit dem Aluzeug zugeklebt? Oder wie soll man sich das vorstellen?


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt 206 (Mission "besserer Klang" beginnt) - Drummermatze - 19.09.2011 15:24

Erstmal das Türaußenblech ein wenig gedämmt und dann das Türinnenblech. Danach die Löcher zu.

Die Dämmung sorgt dafür, dass das Blech nicht mitschwingt und das die Tür annähernd einem geschlossenen Lautsprechergehäuse gleicht.

Übrigens war heute beim TÜV.
Wenn vorne die Radnabendeckel noch weg kommen, und die Kotflügel hinten gebördelt werden, sind die Felgen eingetragen.

Leider kann ich das hinten nicht machen. Oder habt ihr da Tipps?


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt 206 (Mission "besserer Klang" beginnt) - Zion Audio - 19.09.2011 15:25

Ach nee.Auf eiiiinmal merkt er,das ich Recht habe Very Happy


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt 206 (Mission "besserer Klang" beginnt) - Drummermatze - 19.09.2011 15:26

Zitat:Ach nee.Auf eiiiinmal merkt er,das ich Recht habe Very Happy

Ja weil ich Depp beim Twingo nur das Außenblech gedämmt habe.
Was so viel wie garnix bringt xD


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt 206 (Mission "besserer Klang" beginnt) - Zion Audio - 19.09.2011 15:30

Wink Find ich gut,das du gemerkt hast,was fürn Riesen unterschied es machen kann,wenn man es Richtig angeht Smile Freut mich,das ich überzeugend genug war Very Happy
Der Rest wird auch noch. Hab da im übrigen evtl was für dich im Angebot Wink So stufen technisch oder auch Sub


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt 206 (Mission "besserer Klang" beginnt) - Drummermatze - 20.09.2011 08:00

Ich bin echt auf das Endergebnis gespannt.
Wenn meine Batterieklemme da ist, fang ich schonmal mit der kompletten Verkabelung an.

Zitat:Der Rest wird auch noch. Hab da im übrigen evtl was für dich im Angebot Wink So stufen technisch oder auch Sub

Klingt gut. Kannst dich ja melden wenn du nähere Infos hast Smile


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt 206 (Mission "besserer Klang" beginnt) - Zion Audio - 20.09.2011 09:03

Musst ja nur mal zurück schreiben Wink


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt 206 (Mission "besserer Klang" beginnt) - Drummermatze - 20.09.2011 18:44

So das Power und das Remote Kabel liegt auch schon.
Power-Kabel konnte ich nur per Adapter an der Batterie befestigen.

Ist aber praktisch. Falls ich noch irgendwann ein Kabel in den Innenraum ziehen will, bietet die Klemme noch Halterungen an. Smile


Verlegt wurde 20mm²

[Bild: twingo-20174207-zxm.jpg]

[Bild: twingo-20174248-G3D.jpg]

[Bild: twingo-20174337-IrK.jpg]


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt 206 (Mission "besserer Klang" beginnt) - Zion Audio - 20.09.2011 19:32

Das ist der Vorteil von nachrüst klemmen.Musst dir welche von Rockford oder noch besser Audison gönnen Wink
Fehlen ja nur noch stufen und FS wa Very Happy


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt 206 (Mission "besserer Klang" beginnt) - Drummermatze - 24.09.2011 15:58

Heute isn langer Tag...
Seit heut morgen am basteln.

Bis heut mittag 2 Uhr Kabel gezogen und 13er in die hinteren Seitenteile gemacht für die Raumfülle. Die bleiben weiterhin am Radio und werden einfach bei Bedarf (wenn jemand hinten sitzt) dazu geklemmt.

[Bild: twingo-24145458-qBa.jpg]

Endstufe kam auch heute. Eine ESX Signum SE 4120
Daran angeschlossen werden:

- Hertz ESK 165.4 @120W
- JL Audio 12W1 @ 400W gebrückt

Das wird ein Spaß... Very Happy

In den Kofferraum kommt eine kleine Kiste, in die Cap und Endstufe kommen.

Mal schauen ob das passt.


[Bild: twingo-24145604-z91.jpg]


Grade so!
Die Kiste war ursprünglich für eine andere Endstufe gedacht.
(Die Zahnbürste ist zu vernachlässigen Razz)

Dann gings an die Probeverkabelung um zu schauen ob das auch alles so stimmt.
Getreu dem Motto "Plus an Masse, das wird Klasse" flog dann auch schon die erste 80A Sicherung... Rolling Eyes

Wenn man nicht aufpasst...
Also selbst geohrfeigt, neue Sicherung rein und dann passt das.
Ein paar provisorische Einstellungen vorgenommen und probegehört

-> Geil, ich werde immer heißer auf das Endergebnis! Smile

Nachher gehts nochmal runter, Kabel verstauen, in die Tür legen und anständig machen. Den Deckel von der Kiste kann ich erst draufmachen, wenn alle Einstellungen an der Stufe fertig sind, sonst komm ich da nicht mehr ran.


RE: [Vorstellung] Matze fährt jetzt Peugeot 206 (Neue Teile bestellt!) - Drummermatze - 01.10.2011 21:04

Und weiter gehts.

Grad eben paar neue Teile bestellt.
Chromrückleuchten mit schwarz getönten Gläsern:

[Bild: 13621.jpg]

Schwarze Klarglas Seitenblinker

[Bild: 13348.jpg]

und einen Novus ESD. 1x76mm Rohr.
Das ganze soll eher dezent werden, deshalb der Novus ESD welcher den Sound nicht großartig verändert, sondern nur ein bisschen kerniger klingen lässt. Außerdem sieht das Endrohr top aus.


Heute hab ich noch die Bremssättel mit rotem Hammerit und die Trommeln mit schwarzen Hammerit angepinselt.

Edit:

Bilder Smile

[Bild: twingo-02165748-SfN.jpg]

[Bild: twingo-02165910-UXW.jpg]

[Bild: twingo-02165955-VMD.jpg]

[Bild: twingo-02170041-zPd.jpg]

[Bild: twingo-02170136-Nor.jpg]

[Bild: twingo-02170235-Nte.jpg]