Das Twingoforum...
Pollenfilter - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: ...andere Themen (/forum-36.html)
+--- Forum: Ebay Plauderecke (/forum-19.html)
+--- Thema: Pollenfilter (/thread-18372.html)

Seiten: 1 2


Pollenfilter - Rico1974 - 25.06.2011 08:15

Moin Moin

So wie es auf dem Bild aussieht, braucht man für diesen Pollenfilter nicht den "Rahmen".

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=280699755914&category=61117&_trksid=p5197.c0.m619

MfG


RE: Pollenfilter - Rowdy - 25.06.2011 12:30

ja der wird wohl nur über die beiden Öffnungen Befestigt


RE: Pollenfilter - twingo 1.2 - 26.06.2011 17:57

Sieht sehr interessant aus und sehe ich zum erstem mal.

Ist der Käufer des Artikels hier angemeldet? Bitte mehr Feedback!


RE: Pollenfilter - Rico1974 - 26.06.2011 20:54

Leider beendet.
Hatte zum Mitbieten keine Zeit. Son Mist...


RE: Pollenfilter - sambini - 30.06.2011 20:48

Hier ein paar Infos zu dem besagten Pollenfilter.

Er wird einfach auf die beiden Lüftungsschächte draufgeclipst - sehr einfach aber effektiv.

Hersteller: http://www.ecofilter.it
Artikel-Nr.: 474

Im Beipackzettel wird er hoch angepriesen:

- soll gegen Pollen, Benzol, Blei, Smog .... schützen
- hat eine Vegetalaktivkohleschicht (was auch immer das ist)
- die Scheiben beschlagen nicht mehr und enteisen schneller (wurde sogar vom deutschen Tüv getestet Wink )

[Bild: twingo-30193459-R1P.jpg]

[Bild: twingo-30193834-qTg.jpg]


RE: Pollenfilter - twingo 1.2 - 02.07.2011 10:44

Sehr schön. Jetzt müsste man nurnoch einen Händler finden, der das direkt bestellen kann.
Ich sehe bei dieser Variante vom Filter sogar den Vorteil, dass er deutlich besser vor Wasser geschützt ist. Ich habe es bei dem Plattenfilter schon gehabt, dass die untere Ecke bei richtigem Schlagregen leicht Nass wurde.


RE: Pollenfilter - vestax - 02.07.2011 11:16

hier gäbe es den Filtersatz auch nochmal: http://cgi.ebay.de/AKTIVKOHLEFILTER-RENAULT-TWINGO-C06-S174-/170609792310?pt=DE_Autoteile&hash=item27b922d536


RE: Pollenfilter - devel75 - 04.07.2011 11:47

@ vestax
DANKE FÜR DENN TIPP


RE: Pollenfilter - devel75 - 04.07.2011 11:47

@ vestax
DANKE FÜR DENN TIPP


RE: Pollenfilter - Aleika - 04.07.2011 11:48

Geht es noch etwas genauer wo der Filter hinmüsste?
Hab doch keine Ahnung vom Auto XD
Wäre nemlich toll sowas, dan brennen meine Augen nicht mehr so.

(sorry bin etwas neben der Kappe)


RE: Pollenfilter - Rowdy - 04.07.2011 13:20

@Aleika

Wenn du die Motorhaube aufmachst und dann etwas in die Hocke gehst siehst du links ( also Beifahreseite ) einen schwarzen Deckel der das Domlager abdeckt( Im Bild hier links unten )...und noch weiter Hinten fast an der Scheibe siehst du diese Schwarzen Kästchen
also mehr oder weniger den halben Kopf da reistecken
[Bild: twingo-30193459-R1P.jpg]

und die beiden Filterelemente werden da raufgeklipst


RE: Pollenfilter - happytwiggi - 04.07.2011 13:35

Sehr einfache Lösung aber sehr gut gemacht!!!


RE: Pollenfilter - Rowdy - 04.07.2011 13:42

Ich will mal Behaubten das es auch reicht wenn mal ein Baumwolltuch darüber Spannt
wird denselben effekt haben


RE: Pollenfilter - DarkTwingo - 04.07.2011 16:26

Baumwolltuch wäre zumindest einfacher zu wechseln. Very Happy
Aber ich denke doch, dass ein Pollenfilter besser ist. Er hat ja nicht nur eine mechanische Filterwirkung, sondern durch Zusätze und die Aktivkohleschicht auch noch eine chemische Reinigungswirkung.
Dürfte im Winter und/oder für Allergiker schon interessant sein.

Wird der dran geklebt/angeschraubt?
Muss schließlich auch wieder leicht auszutauschen/zu reinigen sein.


RE: Pollenfilter - Giftzwerg - 04.07.2011 16:33

Einfach nur aufgedrückt wie son Tupperdeckel Wink