Das Twingoforum...
[de facto gelöst] Gibt es eine ABE für T-Line? 5.5x14 ET33 ? KBA 43977, D5514 - Druckversion

+- Das Twingoforum... (https://www.twingotuningforum.de)
+-- Forum: Werkstatt (/forum-31.html)
+--- Forum: TÜVteln (/forum-11.html)
+--- Thema: [de facto gelöst] Gibt es eine ABE für T-Line? 5.5x14 ET33 ? KBA 43977, D5514 (/thread-17564.html)

Seiten: 1 2 3


[de facto gelöst] Gibt es eine ABE für T-Line? 5.5x14 ET33 ? KBA 43977, D5514 - Calimero - 09.05.2011 13:52

Hey,

habe jetzt auch T-Lines gekauft in 5½ J x 14 H2, ET33, D5514, KBA 43977,

- das allgemeine Teilegutachten hab ich zwar gefunden (Zuordnung von Rädern und Reifen Renault Twingo),

..aber gibt es nicht auch eine ABE dafür so das sich die Eintragung/TÜV usw. komplett erübrigt?

cu


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - MC Twingo - 09.05.2011 16:43

Nein gibt es nicht. Es gibt nur ein Teilegutachten wo du gewisse auflagen erfüllen musst. Du kommst um eine Eintragung nicht herum.. nur wenn sie bei der Herstellung mit dran sind und somit eingetragen sind.


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - Giftzwerg - 09.05.2011 17:02

Was für Reifen wollste denn drauf fahren?


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - Calimero - 10.05.2011 02:59

naja,
..find die 155/65 eigentlich schon zu fast schmal für 5,5 Zoll,
deswegen sollen dann 165/60 drauf,

cu


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - Giftzwerg - 10.05.2011 06:03

Für die Breite brauchst ja kaum was beachten laut Gutachten und eintragen sollte auch kein Ding sein.


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - Calimero - 11.05.2011 12:12

Hey,

also ich hatte bei meiner Felgensuch ein Angebot gesehen da war eine ABE dabei genau für diese Felge,
(die war auch mit Foto abgebildet: stand tatsächlich "Allgemeine Betriebserlaubnis" mit den genannten Daten dieser Felge)

..den Hersteller gibts ja nicht mehr und auch beim Renaulthändler sagen die, die haben die nicht mehr im Lieferprogramm und daher keine Unterlagen, bzw. keinen Zugriff mehr dazu,

..natürlich kann ich erstmal mit den Teilegutachten, das für versch. Felgen nur für Twingo ist, zum Tüv gehen,

..trotzdem hätte ich gern die ABE oder Gutachten zur Felge selbst, auch um zu sehen welche Fahrzeuge noch mit dieser Felge zugelassen wären (..wär ja auch sinnvoll wenn man die mal z.B. wieder verkaufen möchte)

cu


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - natan - 12.05.2011 09:40

Ist zwar etwas OT aber dein Problem kenne ich.
Hab mir n Satz Original Renault Saros Felgen (5,5J R14 ET36 mit 155/65 R14 Sommerreifen) geschossen, wollte bei Renault Daten dazu haben und die haben mich wieder weggeschickt.
Keine unterlagen mehr vorhanden.
Da auch keine KBA Nummer drauf ist -> Einzelabnahme vonnöten.

Zum Kotzen.


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - Giftzwerg - 12.05.2011 10:14

(11.05.2011 12:12)Calimero schrieb:  ..trotzdem hätte ich gern die ABE oder Gutachten zur Felge selbst, auch um zu sehen welche Fahrzeuge noch mit dieser Felge zugelassen wären (..wär ja auch sinnvoll wenn man die mal z.B. wieder verkaufen möchte)

cu

Hier das Gutachten als PDF zum Ausdrucken


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - Calimero - 13.05.2011 18:25

Neee, das Gutachten kenn ich doch, bz. hab ich s.o.

..suche eins oder ABE für die Felge selbst,

..so das man alle dafür zugelassenen Autos sehen kann Wink[/u]


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - Giftzwerg - 13.05.2011 19:39

Da es die Herstellerfirma net mehr gibt würd ich mich ans KBA wenden und da mal nachfragen ist der einfachste Weg. Wink


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - Calimero - 18.05.2011 01:07

erledigt,
hab die passende ABE bekommen,
d.h. kann die jetzt tatschlich so fahren ohne Tüvabnahme oder die Reifengrösse einzutragen.

(Hinweis: ..das muss so in der ABE aufgeführt sein, das die im Gutachten aufgeführten Felgen und Reifengrössen die nicht in den Fahrzeugpapieren eingetragen sind, nicht eingetragen werden müssen, nur dan ist keine Eintragung notwendig!)

cu


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - Maxl - 09.11.2020 02:28

(18.05.2011 01:07)Calimero schrieb:  erledigt,
hab die passende ABE bekommen,
d.h. kann die jetzt tatschlich so fahren ohne Tüvabnahme oder die Reifengrösse einzutragen.

Hallo Calimero,

das ist zwar schon sehr lange her, aber vielleicht erreiche ich Dich ja hier im Forum doch noch Cool

Leider schreibst Du oben nicht, WIE/WOHER Du die ABE (KBA 43977 Felge D5514) dann bekommen hast.

Hab genau das gleiche Problem, wie Du es geschildert hast,
und würde mich über Deine Antwort sehr freuen - Danke vorab !

Grüße
Maxl


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - Maxl - 27.11.2020 03:05

(09.11.2020 02:28)Maxl schrieb:  ...
Hab genau das gleiche Problem, wie Du es geschildert hast,
und würde mich über Deine Antwort sehr freuen - Danke vorab !

Grüße
Maxl

27.11.2020 : Hat sich erledigt !


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - zugspitzjockl - 07.01.2021 13:56

Hallo Maxl,

Ich bin aktuell auf der Suche nach diesen Felgen, und im gleichen Zuge auch nach der ABE.

Kannst du mir da vielleicht weiterhelfen? Smile

Servus,
Felix


RE: gibt es eine ABE für T-Line 5.5x14 ET33 ? (KBA 43977, D5514) - Szenetreffen - 10.04.2021 16:20

(07.01.2021 13:56)zugspitzjockl schrieb:  Hallo Maxl,

Ich bin aktuell auf der Suche nach diesen Felgen, und im gleichen Zuge auch nach der ABE.

Kannst du mir da vielleicht weiterhelfen? Smile

Servus,
Felix

könnte sie auch gebrauchen. Hat sie jemand online?